Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Erse Park Uetze

Ø 4.11 / 5
144 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Standort: Uetze | NiedersachsenZur Parkauswahl Deutschland
Kategorie: Freizeitpark
Eröffnung: 1976
Geeignet für: Familien mit Kinder im Alter von 2-12 Jahre
Hunde (an der Leine): erlaubt
Internet: www.ersepark.com
Lost World - 2007

Klein aber oho, so könnte das Motto dieses Familienparks im Dreieck Hannover, Braunschweig, Celle lauten. Der Erse Park an der B188 bei Uetze ist flächenmäßig zwar recht klein und gediegen, verfügt allerdings über ein sehr großes Ride-Portfolio, das Kind und Familie sicher einen ganzen Tag lang zu beschäftigen vermag. Dabei gibt es vom gemütlichen Kanu fahren, über die Reise in die Urzeit bis hin zum Prototyp Spinning-Rafting mit dem Namen Lost World einiges zu entdecken.

Der Park gliedert sich dabei grundsätzlich in vier Bereiche, die man nacheinander betritt. Zunächst tritt man am Eingang mit der herrlichen Park-Landschaft in Kontakt und trifft nach einiger Zeit auf einen Platz mit einem alten Jahrmarkt. Hier findet man viele Karussells, Rutschen und kleinere Fahrten für noch kleinere Kinder. Gleich danach erstreckt sich ein Bereich mit einer Ansammlung von vielen klassischen Lost World Spinning RaftingAttraktionen beispielsweise der Familienachterbahn, das Wikingerschiff oder auch dem Wasserrondell. Der bislang neueste Bereich kommt wiederum dahinter zum Vorschein. Hier tummeln sich die Hauptattraktionen des Parks, die sich allesamt dem Urzeit-Thema widmen.

Reise in die Urzeit

Das Urzeit-Thema, welches sich zu Anfang dieses Jahrtausends zunächst nur auf die Kanalfahrt bezog, wurde in den letzten Jahren auch auf den neueren Teil des Parks mit Bobkartbahn und der großen Wasserfahrt Lost World ausgebreitet. Gerade die Gestaltung der Kanufahrt mit vielen originellen Reptilien kann überzeugen und ist auch von der Fahrt her eine Attraktion, die man nicht in jedem Park vorfindet. Im Erse Park gibt es übrigens gleich eine ganze Reihe dieser Mitmach-Attraktionen wo man selbst aktiv werden muss. So muss man in der Tretbahn selbst in die Pedale treten um vorwärts zu kommen und trägt bei der Wasserrutsche die Boote selbst nach oben, was nur leider schon wieder etwas zu viel Aktivität ist und nicht unbedingt zu Wiederholungsfahrten mit der Wasserrutsche einlädt.

Insgesamt verfügt der Park über eine Vielzahl an Attraktionen und durch die 2-3 größeren Anlagen und der schönen Urzeit-Thematisierung ist er auch nicht nur für Eltern mit Kinder zu empfehlen, wengleich dies natürlich die Hauptzielgruppe des Erse Park darstellt.

Letzte Aktualisierung: 2018-02-13 03:22:01

Attraktionen im Erse Park Uetze

Fotos hochladen
Tretbahn
Fotos hochladen
Sindbad
Urzeit-Kanufahrt
Fotos hochladen
Oldtimerfahrt

News aus Erse Park Uetze & mehr

Neustart für Belantis
Nach dem der spanische Konzern Parques-Reunidos für 26,5 Millionen Euro den nahe Leipzig gelegenen Freizeitpark Belantis erworben hatte, blieb es zunächst still was mit dem Freizeitpark genau passieren wird. Vor zwei Tagen äußerte sich nun in einer Pressekonferenz in Madrid der Parques-Reunidos-Chef Fernando Eiroa zu den Zukunftsplänen für Belantis.
Adrenalin pur: Zombies überrennen den Heide Park
Die Faszination „Zombie“ reißt nicht ab. Am 26. Februar geht die zweite Hälfte der 8. Staffel „The Walking Dead“ in die nächste Runde. Und wartet gleich zu Beginn mit einer extralangen Folge und dem Tod einer Hauptfigur auf, die bei den Fans der preisgekrönten Horror-Serie schon jetzt für Gänsehaut sorgt. Extra Grusel, Gänsehaut und unbegrenzten Achterbahnspaß gibt es in diesem Jahr auch im Heide Park. Einmalig in der Saison 2018 bietet Norddeutschlands größter Freizeitpark den Thrill Season Pass*: Für einmalig 46 Euro besuchen Action-Fans den Heide Park sooft sie wollen und nehmen an allen neuen Thrill-Events teil. (*Ausschlusszeiten beachten)
K2 eröffnet am 21. April in Karls Erlebnisdorf ELstal
Am 21. April 2018 um 9.00 Uhr eröffnet im Erlebnis-Dorf in Elstal bei Berlin die neue Attraktion „K2 – Kartoffel-Erlebniswelt“. Mit dem einzigartigen Freizeiterlebnis schreibt Inhaber Robert Dahl die Geschichte seiner Familie weiter und knüpft an Opa Karls einst erfolgreiche Kartoffelproduktion in Mecklenburger Gefilden an. Mit einem Unterschied: Die Arbeit mit der Tüffel endet im einzigen Freizeit- und Erlebnispark der Region Berlin-Brandenburg nicht auf dem Acker, sondern findet hier erst ihren Beginn. So könnt ihr der erdigen Äpfel in einer gläsernen Chips-Manufaktur Einblicke in die Herstellung knuspriger Abendsnacks erhalten, frische Chips-Gerichte im angeschlossenen Restaurant kosten oder euch auf einem Markplatz für Mitbringsel rund um die Kartoffel erwärmen. Für grenzenlosen Spaß sorgen anschließend Toberunden im riesigen Indoor-Spielplatz und Fahrten auf der „K2“ – der einzigen Achterbahn in ganz Deutschland, deren Loren gänzlich aus echtem Holz sind.
Vom Freizeitpark-Fan zum leitenden Freizeitpark-Angestellten
Schwaben Park Marketing-Chef Marcel Bender verrät im Interview mit Andrej Woiczik was ihn in den Süden gezogen hat, gibt einen ersten Ausblick in die Zukunft des Schwaben Park und verrät uns vor allem wie sein ganz normaler Arbeitstag im Schwaben Park abläuft.

Highlights

 
Lost World - Erse Park Uetze
4.3
Lost World
Highlight im Erse Park ist eindeutig der Spinning Rafting Lost World. Hier wird man mit der ganzen Familie auf eine nasse und spannende Fahrt geschickt
Ersie's Drachenritt - Erse Park Uetze
3.7
Ersie's Drachenritt
Jung und Alt können in der Familienachterbahn zusammen Spaß erleben.
 
Reise in die Urzeit - Erse Park Uetze
4.1
Reise in die Urzeit
Die Reise in die Urzeit entführt die Besucher in die urzeitliche Tierwelt
Bobkartbahn - Erse Park Uetze
4.7
Bobkartbahn
In der Bobkartbahn kann man selbst das Tempo bestimmen und mit bis zu 40km/h losrasen
 

Meinungen zum Erse Park Uetze

Eine Katastrophe
Stefan aus Hänigsen, 02.09.2017 um 22:09:04
Wenn Sie Ihr Kind lieben, meiden Sie diesen Park. Alles verdreckt und für den Eintrittspreis ein Witz. Leider kann man hier nicht 0 Sterne geben. Ich denke das aufgrund der ganzen Sicherheitsmängel auf kurz oder lang ein Kind ernsthaft zu schaden kommt und der Park geschlossen werden muss.
Spaß für alle bei Ersi
Lenco Mux, 20.07.2017 um 17:00:35
Im Juli 2017 haben wir den Ersepark in Uetze mit 5 Kindern besucht (im Alter von 4, 6, 7 und 8,12 Jahren), und alle vier hatten einen unglaublich tollen, ereignisreichen Tag! Ich selbst hatte den Park schon als KInd besucht. Die alten Fahrgeschäfte stehen noch, sind liebevoll in Schuss gehalten, und Neues ist dazugekommen, so dass der Park eine ausgewogene Mischung für alle ist.
Der Eintrittspreis lohnt sich auf jeden Fall
Investition
Michael Netuschil aus Salzgitter, 17.10.2016 um 08:18:31
Wir waren am 15.10.16 im Erse Park und waren sehr Entäuscht erst der Park Eintritt war für 20 Euro für Erwachsene und 18 Euro für Kinder zu übertrieben.Die Fahrgeschäfte waren sehr Herunter gekommen und teilweise nicht sicher die Märchenwelt gleicht einer Geisterbahn und auch ohne Funktion.Das Nostalgische Karussel ist in einem sehr Maroden zustand und wird mit Muskelkraft betrieben was ieleicht nicht schlimm wäre wenn dieses richtig überholt wird meine Enkel wollten Teilweise die Spielgeräte nicht Benutzen bei der Riesenrutsche müssen die Kinder die Schlauchboote selbst hochtragen was eigentlich nicht einfach ist.Das Einzige positie ist die schöne Urzeitliche Themenwelt das ist schön gemacht.Im Restaurant was ein zelt ist ist das essen lässt auch zuwünschen übrig.


Deine Meinung!


Alle Meinungen

Deine Meinung zum Erse Park Uetze!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks: