Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2015-08-26 14:53:32 - 2279 Aufrufe

Plopsaland De Panne gibt erste Details zur Heidi-Achterbahn preis

Holzachterbahn wird nahezu eine Kopie von White Lightning
Von Freizeitpark-Welt.de / facebook.com/Plopsaparken

Der nur wenige Kilometer von der belgischen Küste entfernte Freizeitpark Plopsaland De Panne, hatte schon vor einiger Zeit eine Holzachterbahn für das Jahr 2016 angekündigt. Nun wurden via Facebook Details zur Anlage bekannt.

Demnach wird die von Great Coasters International (u.a. Troy - Toverland, Wodan - Europa-Park, Joris en de Draak - Efteling) gebaute Holzachterbahn nahezu eine Kopie des Layouts von White Lightning im Fun Spot America. Der Standort des Bahnhofs wird direkt neben dem Drop der großen Wildwasserbahn sein und wie es aussieht werden Teile der Wildwasserbahn von den Stützen der Holzachterbahn überdeckt werden. Eine Skize der Station zeigt bereits wieder viel Liebe zum Detail, wie man es von den Studio 100-Projekten der letzten Jahre gewohnt ist. Auch ein Rendering des Achterbahnwagens wurde bereits präsentiert und auch dies zeigt wieder einige schöne Details, wie Kufen am Frontwagen des ansonsten unveränderten Millenium Flyer-Zugs von GCI.

Auch wenn die Anlage mit knapp 21m kein Riese wird, so ist bereits jetzt sicher, dass sie für das Familienpublikum in De Panne genau das Richtige ist. Wir sind bereits sehr gespannt.

Quelle: Freizeitpark-Welt.de / facebook.com/Plopsaparken

Verwandte Artikel

Weitere Artikel aus dem Jahr 2017

Vor 8 Monaten Exklusiv auf Freizeitpark-Welt.de!
Plopsaland baut Ferienpark
Phase 1 soll mit einer Größe von 2,2ha bereits 2018 fertiggestellt werden
Nachrichten aus dem Jahr:
2016 (2) 2015 (1)