Zurück zur Startseite

Zoo Berlin - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Zoo / Tierpark

Zoo Berlin Logo
Jetzt bewerten!
Standort: Berlin | Berlin | Deutschland
Kategorie: Zoo / Tierpark
Internet: www.zoo-berlin.de
E-Mail: info@zoo-berlin.de

Corona-Information

Für diesen Zoo / Tierpark gelten aktuell Corona-Schutzmaßnahmen. Was genau für den Zoo Berlin zutrifft, ob ihr bspw. euer Ticket vorab reservieren müsst, findet ihr auf der Sonderseite zu den Corona-Maßnahmen.
Zoo Berlin - 2015

Der Hauptstadt Zoo mit seiner besonderen Architektur gilt mit über 15.000 Tieren in ca. 1500 Arten als der artenreichste Zoo der Welt. Besonders eindrucksvoll sind die Bauwerke, die teilweise im Stil der Ursprungsländer der gezeigten Tiere errichtet wurden, z.B. das Antilopenhaus.

Den Eingang bildet das 1899 errichtete Elefantentor. Der Zoologische Garten Berlin wurde am 01. August 1844 als neunter Zoo in Europa eröffnet. Damit gilt er als der älteste Zoo Deutschlands. Auch bei schlechtem Wetter hat der Zoologische Garten Berlin durch sein Affenhaus, sein Raubtierhaus und das Vogelhaus einiges zu bieten. Im Keller des Raubtierhauses befindet sich das Nachttierhaus. Hier können nachtaktive Tiere beobachtet werden.

Eine weitere Attraktion ist das 1997 eröffnete moderne Flusspferdhaus. Durch Glasscheiben kann man die Flusspferde auch unter Wasser beobachten. Eine weitere Attraktion ist der Große Pandabär. Große Pandas sind vom Aussterben bedroht und nur in sechs Zoos europaweit anzutreffen. Im Streichelzoo gibt es unter anderem Ponys, Esel und Schafe, die man auch füttern darf.

Wenn während dem Zoobesuch Hunger aufkommt, bietet sich ein Besuch im Hauptrestaurant (internationale Küche und Berliner Spezialitäten), in der Waldschänke (Hausmannskost) gegenüber dem Spielplatz, im Bistro Aquarium oder in einem der zahlreichen Kioske an. Außerdem bietet der Zoo zahlreiche Führungen an: ob Artenschutztour, Afrikatour oder die Tour „Tiere der Bibel“, ob nur als Rundgang durch den Zoo oder als Führung mit Fütterung oder Rallye. Besonders interessant ist der „Besuch des Lieblingstieres“, der auch ein Gespräch mit dem Tierpfleger beinhaltet.

Letzte Aktualisierung: 2022-07-05 00:03:02.92

Neues aus dem Zoo / Tierpark

Neue Erlebniswelt eröffnet im Zoo Berlin Neue Erlebniswelt eröffnet im Zoo Berlin
Das Löwenrudel streift durch die Savannenlandschaft, ein imposanter Tiger beobachtet jeden Schritt der Eindringlinge in sein Revier. Noch bevor man sich von seinem beeindruckenden Anblick lösen kann, steht man schon Auge in Auge mit einem Jaguar, der gerade ein kühles Bad in seinem Teich nehmen will. Im neuen Reich der Jäger können die Besucher*innen nun in die faszinierende Welt der Raubtiere eintauchen und hinter jeder Ecke neue Gänsehautmomente erleben.
Zoo und Tierpark Berlin bleiben am Donnerstag geschlossen Zoo und Tierpark Berlin bleiben am Donnerstag geschlossen
Aufgrund der angekündigten Unwetterwarnung mit orkanartigen Böen bis 110 km/h bleiben die Tore von Zoo und Tierpark Berlin am Donnerstag, den 17. Februar 2022 vorsorglich geschlossen.
Der neue NINJAGO® Parade Wagen mit Meister Wu im LEGOLAND® Deutschland. LEGOLAND® Deutschland | Die welterste LEGOLAND Parade erhält eine ninjatastische Erweiterung
Die LEGOLAND® Parade ist ein absolutes Highlight bei den Parkgästen im bayerischen Günzburg. Jetzt neu: Der NINJAGO® Parade Wagen mit Meister Wu und seinen Ninjas.
„Tønnevirvel“ sorgt an heißen Sommertagen für eine erlebnisreiche Abkühlung Rulantica | Rundfahrgeschäft „Tønnevirvel“ eröffnet in Rulantica
"Ab in die Boote… fertig… nass"! heißt es ab dem 2. Juli in dem Rundfahrgeschäft des Typs "Twist´n´Splash" aus dem Hause Mack Rides.

Deine Meinung zum Zoo Berlin!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
:
:
:
:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung des Zoos: