Zurück zur Startseite

Tierpark Fauna - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Zoo / Tierpark

Tierpark Fauna Logo
Jetzt bewerten!
Standort: Solingen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Kategorie: Zoo / Tierpark
Eröffnung: 1932

Hunde (an der Leine): erlaubt
Internet: www.tierpark-fauna.de/

Corona-Information

Für diesen Zoo / Tierpark gelten aktuell Corona-Schutzmaßnahmen. Was genau für den Tierpark Fauna zutrifft, ob ihr bspw. euer Ticket vorab reservieren müsst, findet ihr auf der Sonderseite zu den Corona-Maßnahmen.
Tierpark Fauna - 2018: Der Wildpark-Bereich im unteren Teil der Anlage
Der Wildpark-Bereich im unteren Teil der Anlage

Der Tierpark Fauna ist ein kleinerer Tierpark, der sich im Bergischen Land an der Stadtgrenze zwischen Wuppertal und Solingen befindet und ganzjährig geöffnet ist. Der relativ dicht bewaldete Tierpark liegt an einem leichten Hang und beinhaltet neben einem klassischen Tierpark-Bereich mit vielen Vögeln, Störchen, Waschbären, Erdmännchen und kleinen Äffchen auch einen Wildpark-Bereich mit Ziegen, Esel, Hausschweinen, Lamas und Damwild. Auch ein kleinerer Spielplatz mit Rutsche, Wippe und Schaukel wird den Kindern geboten. Dieser befindet sich ebenfalls im unteren Geländeabschnitt.

Die Gehege sind allesamt schön gestaltet und werden fortlaufend modernisiert. Viele Tiere können mit Futter, das nur an der Kasse erhältlich ist, gefüttert werden. Ganz witzig ist dabei der Eimer, auf dem genau die Tiere abgebildet sind, die mit dem Tierfutter gefüttert werden dürfen. Ziegen und Esel können zwar gefüttert werden, allerdings gibt es hier keinen Streichelzoo zum Betreten. Dafür nähern sich die Tiere aber auch so schon bis zum Zaun und können natürlich hier vom Nachwuchs gestreichelt werden.

Tierpark mit Terrarium!

Aus unserer Sicht ein großes Highlight, das man so nicht erwarten würde ist der relativ große Reptilienbereich, der auch bei Regenwetter bestens zu erkunden ist und eine Vielzahl an exotischen Tieren wie Vogelspinnen, Echsen, Waranen, Wasserschildkröten und letztlich auch Leguane ein Zuhause bietet. Reptilienfreunde dürften hier jedenfalls gut auf ihre Kosten kommen.

Der 3,5 ha große Tierpark ist zwar wirklich einer der kleineren, bietet jedoch ein gutes Preis- / Leistungsverhältnis und kann einen Nachmittag bzw. ca. 2 Stunden gut unterhalten.

Ein Artikel von Björn Baumann
Letzte Aktualisierung: 2021-09-20 00:03:01.300

Neues aus dem Zoo / Tierpark

Das Halloween Horror Festival 2021 steht in den Startlöchern! Movie Park Germany | Das Halloween Horror Festival 2021 steht in den Startlöchern!
23 Eventtage im Oktober und November ziehen Gäste in ihren dunklen Bann / Neuer Horrorparcours „Acid Warrior“ und weitere Highlights locken in finstere Abgründe
Neue Übernetzung für Flamingo-Anlage Freizeitpark-Welt.de | Neue Übernetzung für Flamingo-Anlage
Ende dieser Woche beginnen die Bau- und Gärtnerarbeiten für eine neue Übernetzung der Flamingo-Anlage. Die Vögel werden daher bis zur Fertigstellung im Frühjahr 2022 nicht zu sehen sein. Die Übernetzung vereinfacht künftig das Tiermanagement und entspricht den zeitgemäßen Haltungsbedingungen für Flamingos.
Walibi Belgium öffnet am 02. Oktober wieder seine Tore Walibi Belgium | Walibi Belgium öffnet am 02. Oktober wieder seine Tore
Zweieinhalb Monate nach der Überflutung des kompletten Freizeitparks nahe Brüssel, fiebert der Park seiner Wiedereröffnung entgegen.
Freier Eintritt für Schulanfänger/-innen im Bayern-ParkBayern-Park | Freier Eintritt für Schulanfänger/-innen im Bayern-Park
Vom 14.09.-19.09.2021 für alle Schulanfänger/-innen

Deine Meinung zum Tierpark Fauna!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
:
:
:
:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung des Zoos: