Zurück zur Startseite

Walibi Belgium - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Freizeitpark

Walibi Belgium Logo
Ø 3.4 / 5
70 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Standort: Wavre | Belgien
Kategorie: Freizeitpark
Eröffnung: 1975

Hunde (an der Leine): erlaubt
Onride-Videos: erlaubt mit GoPro und Brustgurt

Internet: www.walibi.be

Pulsar im Walibi Belgium - 2016: Wasser, Wasser, Wasser
Wasser, Wasser, Wasser
Attraktion: Pulsar

Walibi Belgium startete 1975, damals noch als Wasserski Anlage mit einigen Kirmes-Fahrgeschäften am Rande des Sees. Etwas später folgte der Name Walibi Wavre, wobei Walibi aus den 3 umliegenden Ortschaften Wavre, Limal & Bierges entstanden ist.

Nachfolgend entstanden viele Attraktionen auf dem Gelände, darunter einige Klassiker wie Turbine & Radja River, sogar einige Ableger des Parks in Holland (Walibi Flevo, heute Walibi World) und etwas später auch in Frankreich (Walibi Rhone-Alpes). 1998 erfolgte dann die Übernahme der gesamten Walibi Gruppe durch Six Flags Europe, bevor auch diese Gruppe Anfang 2004 an Palamon Capitals und 2006 wiederum an Compagnie des Alpes verkauft wurde. Seitdem hat ist der Park wieder in etwas ruhigeres Fahrwasser und investiert jährlich in die Erweiterung des Parks.

Zusammen mit den vielen Umgestaltungen, besonders im Jahr 2001, wurde der Park um die Holzachterbahn Loup Garou, dem Boomerang Cobra sowie einigen anderen Flatrides erweitert. Die Themenfahrten Ali Baba und der Tim & Struppi Ride mussten allerdings weichen. Letzterer wurde 2003 durch den interaktiven Dark Ride "Challenge of Tutankhamen" ersetzt. Hierbei kann man selbst ins Geschehen eingreifen indem man Mumien und Skarabäen mittels des Ankhinators (einer Pistole) ins Jenseits befördert. Dabei wird je nach Trefferquote ein anderer Weg eingeschlagen.

Von Sirocco zu Psyké Underground

Eine Besonderheit in der Historie des Parks ist sicherlich die Achterbahn Sirocco. Über die Jahre wurde der Shuttle Coaster Sirocco immer wieder neu belebt. Nach einem Unfall in den 90er Jahren wurde die Anlage komplett eingehaust und als Turbine neu eröffnet. Doch damit nicht genug: In den 2000er Jahren wurden die Kosten für die Instandhaltungsmaßnahmen immer höher, so dass man sich letztlich dazu entschied die beliebte Achterbahn im Jahr 2009 zu schließen. Nach einigen Jahren Stillstand wurde die Achterbahn, dann mal wieder zum Leben erweckt. Diesmal mit einer Komplettüberholung, bei der sogar das Antriebssystem komplett geändert wurde. Seit 2013 wird der Zug nun per LSM-Antrieb abgeschossen. Auch die Thematisierung passte sich dabei abermals an und repräsentiert den neuen Stil der Walibi Parks mit Psyké in der Hauptrolle. Ausnahmsweise mal ein glückliches Happy End, denn die Achterbahn ist es allemal Wert erhalten zu bleiben.

Weltpremiere: Pulsar

Eine große Weltpremiere feierte Walibi Belgium Anfang Juni 2016, als der erste Splash Coaster von MACK Rides an den Start ging. Die Kombination aus Shuttle Coaster und Wasserbahn beschleunigt dreimal bis man schließlich Höhen von 45m erreicht hat und das Boot wiederum mit bis zu 100km/h in den Abgrund stürzt. Zum Abschluss dann aber direkt ins Wasser. Pulsar ist die Erstauslieferung dieses Typs und wird mit Sicherheit für großes Interesse bei den Besuchern sorgen.

50m hoher Megacoaster Kondaa

Kondaa im Walibi Belgium - 2021: Der neue Megacoaster Kondaa im Themenbereich Exotic World
Der neue Megacoaster Kondaa im Themenbereich Exotic World
Attraktion: Kondaa

Noch höher, auf insgesamt 50m Höhe, geht es im Megacoaster Kondaa, der zum Saisonstart 2021 in Walibi Belgium eröffnet wurde und damit einer der spektakulärsten Attraktionen des Parks ist. Die Achterbahn kommt ohne Überschläge aus, ist dafür aber mit 1,2km Länge ein richtig langes Erlebnis, das dazu noch mit zahlreichen Airtime-Momenten gespickt ist. Zusammen mit neuartigen Fahrelementen und dem neuen Themenbereich Exotic World ist Kondaa das neue Highlight in Walibi Belgium.

Dem Park ist auch das Spaßbad Aqualibi angebunden, welches zur Saison 2011 komplett neu gestaltet wurde und seitdem für noch mehr Familienabenteuer sorgt.

Ein Artikel von Björn Baumann
Letzte Aktualisierung: 2022-01-22 00:03:01.4

Attraktionen im Walibi Belgium

Zenko's Graffiti Shuttle
Le Palais du Genie
Melody Road
Guitar Riff

Neues aus dem Freizeitpark

Walibi Belgium öffnet am 02. Oktober wieder seine Tore Walibi Belgium öffnet am 02. Oktober wieder seine Tore
Zweieinhalb Monate nach der Überflutung des kompletten Freizeitparks nahe Brüssel, fiebert der Park seiner Wiedereröffnung entgegen.
Walibi Belgium kann erst im Oktober wieder öffnen Walibi Belgium kann erst im Oktober wieder öffnen
Zur Halloween-Saison soll dann die große Wiedereröffnung gefeiert werden.
Weihnachten im Tierpark lockt im zweiten Jahr über 105k Besucher an Tierpark Berlin | Weihnachten im Tierpark lockt im zweiten Jahr über 105k Besucher an
Großer Erfolg für Weihnachten im Tierpark. Der Veranstalter zieht eine positive Bilanz.
JUMANJI The Adventure will open on Saturday 2nd April 2022 Gardaland | JUMANJI The Adventure will open on Saturday 2nd April 2022
The unique multi-motion vehicles of the world’s first JUMANJI® themed ride have arrived at Gardaland.

Highlights

 
Kondaa - Walibi Belgium
5
Kondaa
Kondaa ist die größte Investition in der Geschichte des Parks und hat unzählige Airtime-Momente zu bieten!
Radja River - Walibi Belgium
4.3
Radja River
Radja River ist eine sehr nasse Attraktion. Mit bis zu 12 Leuten erlebt man hier eine aufregende Rafting-Fahrt.
 
Challenge of Tutankhamon - Walibi Belgium
4.6
Challenge of Tutankhamon
Challenge of Tutankhamon ist eine interaktive Themenfahrt rund um einen ägyptischen Pharao.
Pulsar - Walibi Belgium
4.5
Pulsar
Pulsar ist ein atemraubender Watercoaster mit 3 Launches und einem riesigen Splash zum Abschluss!
 

Eure Meinungen zum Walibi Belgium

Lieblingspark
Björn aus Wetter, 20.12.2020 um 14:18:52
Walibi Belgium ist und bleibt einer meiner Lieblingsparks, vor allem wegen zahlreicher außergewöhnlicher Attraktionen, die es so kein zweites Mal in anderen Freizeitparks gibt.
Ingo aus Düren, 24.09.2012 um 17:34:25
Es war ganz nett - das war es auch schon. Ansonsten: Es hakt an allen Ecken und Kanten. Der Park macht insgesamt keinen gepfegten Eindruck. Vieles ist abgenutzt oder gar defekt. Loup Garou (Werwolf): Technische Probleme, 1h umsonst angestanden. Ratja River: geschlossen. Show "Music Battle": fand nicht statt. Personal: spricht kaum englisch, deutsch garnicht. La Grande Roue: geschlossen... Das Essen: überteuert (10 EUR für Burger, Fries & Coke???) wir fahren nicht mehr hin und können es für diesen Preis (32,00 EUR im Sep. 2012) in keinem Fall empfehlen. Für das übrige Angebot hätten wir vllt. 23 EUR als angemessen empfunden.
Holger aus Aachen, 08.08.2011 um 13:14:02
Wir waren Mitte Juli im Park. Wartezeiten waren gering, obwohl in Belgien schon Ferien waren. Leider war auch die Cobra Bahn außer Betrieb. In den letzten Jahren sind wir sehr enttäuscht über den Park, da hier immer mehr Fahrgeschäfte schließen, bzw. nicht im Betrieb sind. Die Turbine soll wohl 2012 wieder eröffnen, mal schauen ... Schwimmbad ist allerdings super hergerichtet worden, mit einer atemberaubenden neuen Rutsche.


Deine Meinung!


Alle Meinungen

Deine Meinung zum Walibi Belgium!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
:
:
:
:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung des Parks: