Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2020-02-21 11:51:04 - 364 Aufrufe

Welttag des Eisbären in der ZOOM Erlebniswelt

Antonia, Bill, Lara und Nanook: So heißen die Eisbären in der ZOOM Erlebniswelt. Für sie und ihre Artgenossen veranstaltet der Zoo in Gelsenkirchen am 1. März 2020 von 10:00 bis 16.00 Uhr den Welttag des Eisbären.

Damit möchte die ZOOM Erlebniswelt Besucher – egal ob jung oder alt – für diese faszinierenden Raubtiere begeistern, auf deren Bedrohung aufmerksam machen und sich für ihren Schutz einsetzen.

Rund um die Eisbärgehege in der Erlebniswelt Alaska erwartet die Besucher ein abwechslungsreiches Programm: Dort können sie sich für kostenlose Alaska-Expeditionen anmelden und zu bestimmten Zeiten beobachten, wie Eisbären mit Spielzeug beschäftigt oder mit Leckereien gefüttert werden. Beim Glücksrad lassen sich außerdem tolle Preise gewinnen. Zudem gibt es eine Ausstellung von Futtermitteln, verschiedenen Beschäftigungsgegenständen und tierische Exponate wie Schädel und Fell von Eisbären. Am Forscherstand locken Experimente, Bastelaktionen und Spiele rund um das Thema Klimawandel und Eisbären. Für die Organisation „Polar Bears International“ sammelt der Zoo an diesem Tag Spenden und stellt die neue Artenschutzkampagne der EAZA „Which Fish?“ zum Thema „Überfischung der Meere“ vor.

Foto: ZOOM Erlebniswelt

Quelle: PM ZOOM Erlebniswelt