Zurück zur Startseite

Funny World - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Freizeitpark

Funny World Logo
Ø 3 / 5
18 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Standort: Kappel-Grafenhausen | Baden-Württemberg | Deutschland
Kategorie: Freizeitpark
Eröffnung: 1999

Geeignet für: Familien mit Kinder von 2- 12 Jahre
Internet: www.funny-world.de

Corona-Information

Für diesen Freizeitpark gelten aktuell Corona-Schutzmaßnahmen. Was genau für den Funny World zutrifft, ob ihr bspw. euer Ticket vorab reservieren müsst, findet ihr auf der Sonderseite zu den Corona-Maßnahmen.
Funny World - 2016: Überblick aus dem hinteren Teil des Parks
Überblick aus dem hinteren Teil des Parks

Die Funny-World ist ein kleiner Freizeitpark für Kinder, der sich - und das dürfte viele überraschen - nur wenige Kilometer neben dem Europa-Park befindet. Der Park richtet sich in erster Linie an kleinere Kinder, Zielgruppe sind die 2-12-jährigen, die hier mit Eltern oder Großeltern jede Menge Spaß haben können. Interessant ist die liebevolle Thematisierung des Parks, die sich ganz dem Thema Mexiko und artverwandten Themen verschrieben hat.

Viva Mexiko!

Schon der Eingang im typisch-mexikanischen Cantina-Stil zieht die Aufmerksamkeit auf sich und wird direkt hinter dem kombinierten Kassen- und Imbiss-Bereich von einem großen Wasser-, Spiel- und Rutschbereich abgelöst. An Wechselkleidung sollte also unbedingt gedacht werden! Hier sind es vor allem Piraten, die ihr Unwesen treiben und von allen Seiten mit Wasser schießen. In Kürze wird hier übrigens bald ein großer Indoorspielplatz mit dem Namen Tortuga anschließen und damit den Karibik-Bereich vergrößern. Wir müssen jedoch vorläufig unseren Weg in Richtung Außenbereich fortsetzen. Entlang von zwei Nautic Jet-Anlagen geht es vorbei an vielen kleinen Münz-Schaukeltieren, die aber - und das ist der Clou - nicht bezahlt werden müssen. Knopf drücken genügt und schon kann eine Runde mit Donald Duck, Lucky Luke, einem Dinosaurier und scheinbar unendlich vielen Tieren mehr gemacht werden. Ein toller Service, den es so nur selten zu erleben gibt.

Gleich um die Ecke befinden sich überdachte Kleinkinder-Trampoline, sowie ein Trampolinbereich für größere Kinder. Und wieder nur eine Ecke weiter ist auch schon ein kleiner Western-Bereich mit Westerneisenbahn, einem Zirkuszug, einem kleinen Karussell und einer kleinen Westernshow.

Viel Action auf wenig Fläche

Generell fällt auf, dass alles sehr eng bebaut ist. Die Laufwege sind sehr kurz und die Attraktionsdichte ist enorm. Das nächste Abenteuer wartet sprichwörtlich gleich um die Ecke. Eigentlich ideal für Kleinkinder. Daneben gibt es eine weitere Besonderheit. Alle Attraktionen werden selbstständig bedient. Egal ob Nautic Jet, Reitbahn oder Westernzug. Alle Attraktionen müssen entweder per Knopfdruck oder mit zwei Personen bedient werden. Kinder können also zum Teil nur mit ihren Eltern Spaß haben. Dafür sind die Wartezeiten zumeist sehr überschaubar.

Zwei große Rundfahrten gibt es im Außenbereich der Funny-World. Eine große Reitbahn, die sich an die westliche Flanke des Parks quetscht und eine wirklich schöne Oldtimerfahrt durch eine alte Werkstatt, die sich auf der gegenüberliegenden Seite befindet. Und auch dazwischen gibt es viel zu erleben. Eine riesige Motorschaukel oder auch ein relativ neuer Flying-Loop sowie viele kleine und große Spielmöglichkeiten. Nicht zu vergessen ein Streichelzoo sowie ein großer Kletterspielplatz am Ende des Parks.


Jungle Expedition

Seit 2016 bekommen die Besucher außerdem noch mehr Abenteuer, Spiel und Spaß geboten und zwar in der neuen Indoor-Spielhalle Tortuga Kinderland – das Land in dem kein Regen fällt. So wird den Besuchern das ganze Jahr über - wetterunabhängig - Spiel und Spaß ermöglicht.

Ein Tag in der Funny-World kann jeder Familie mit Kindern unter 12 Jahren empfohlen werden. Fast alles was man im Park machen kann ist im Preis enthalten und macht die Kosten für den Ausflug fair und transparent. Ebenso kann im gesamten Park in vielen Picknick-Bereichen selbst mitgebrachtes Essen verzehrt werden. Es gibt aber auch ein sehr schönes Restaurant, El Torro, wo man warm und kalt essen kann. Der Park selbst ist eine kunterbunte Mischung vieler Attraktionen, die alle selbst zu bedienen sind. Man darf gespannt sein, wenn bald der Indoor-Spielplatz Tortuga seine Tore öffnet.

Letzte Aktualisierung: 2022-05-24 00:03:02.210

Attraktionen im Funny World

Revolver Bill's rollende Kanonenkugel
Mexican Post
Big Mountain Splash
Funnyfantenbahn

Neues aus dem Freizeitpark

Eingangsbereich des ParksFUNNY-WORLD öffnet wieder am 30.06.2021
Nach 8-monatiger Schließung öffnet der Freizeitpark wieder seine Pforten.
Die Funny World eröffnet wieder am 29. Mai Die Funny World eröffnet wieder am 29. Mai
Onlinereservierung ab sofort notwendig
ResortPass: Europa-Park bietet eine neue Jahreskarte an Europa-Park | ResortPass: Europa-Park bietet eine neue Jahreskarte an
Endlich ist es soweit: Die neue Jahreskarte für Deutschlands größten Freizeitpark ist da! Der ResortPass kann ab sofort im Ticketshop des Europa-Park Erlebnis-Resorts gebucht werden.
Zoo Dortmund investiert in die Zukunft - Tierwohl und Besuchserlebnis im Fokus Zoo Dortmund | Zoo Dortmund investiert in die Zukunft - Tierwohl und Besuchserlebnis im Fokus
Der Zoo Dortmund wird Schritt für Schritt attraktiver: Sieben der geplanten Bauprojekte sind bereits fertiggestellt, in den nächsten Wochen folgen das Schildkrötenhaus sowie ein Stall für den Mähnenwolf, ein Capybara-Stall und eine Toilettenanlage. Viele weitere Maßnahmen sind geplant.

Eure Meinungen zum Funny World

Jahreskarte Veräppelung
Michael, 10.02.2022 um 00:47:37
Der Indoorbereich ist nett gestaltet. Jedoch gibt es im Umkreis besser und auch größere. Der Außenbereich ist mit alten Fahrgeschäften bestückt, was nicht schlecht sein muss jedoch sollte man nicht zu viel erwarten. Die Attraktionen müssen selbst bedient werden. Kurz ein Park, den man besuchen kann. Man darf nur keinen Hochglanzpark erwarten. Gerade der Außenbereich bräuchte dringend eine gründlichen Pflege. Die Toiletten sind sauber und gepflegt.

Aber was mich wirklich Ärgert ist, das der Park mit einer Jahreskarte wirbt, mit welcher man 12 Monate freien Eintritt hat. Aber der ganze Januar 2022 war geschlossen und im Februar sind nur die wachenden geöffnet. Auch die Kommunikation diesbezüglich ist einfach nur miserabel. Keine Entschuldigung, keinen Ausgleich nur leere Ausreden. Man wollte sich mit dem Corona Joker rausreden. Dumm nur das andere Indoorspielplättze geöffnet waren und sind.
So verärgert man Kunden. Ich werde nach Ablauf meiner Karte mit Sicherheit keine Neu kaufen
tip top
MICHAEL aus Reute, 21.06.2020 um 19:21:25
Waren mit unseren kleinen in den Pfingstferien da.

Tip-Top trotz Corona hatten wir einen Schönen Tag.

War alle s Saubr und Eiskaffee war auch klasse
Kleinkinder ideal
petraklima aus Bad Krozingen, 12.01.2019 um 12:02:50
Der Funnyworld ist optisch sauber und übersichtlich vor allem das Essen ist einfach super. Nur das man die Fahrgeschäfte selber bedienen muss finde ich nicht so gut was ist wenn was passiert. Ansonsten für kleine Kinder idealer. Aber das Schwimmbad top


Deine Meinung!


Alle Meinungen

Deine Meinung zum Funny World!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
:
:
:
:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung des Parks: