Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Natur- und Tierpark Brüggen

Jetzt bewerten!
Standort: Brüggen | Nordrhein-WestfalenZur Parkauswahl Deutschland
Kategorie: Freizeitpark / Tierpark
Eröffnung: 1958
Internet: natur-und-tierpark-brueggen.de
E-Mail: kontakt@natur-und-tierpark-brueggen.de
 - 2017
Eingang zum kleinen Natur- und Tierpark Brüggen

Nur einen Steinwurf von der niederländischen Grenze entfernt befindet sich seit Mai 1958 in mittlerweile dritter Generation der Natur- und Tierpark Brüggen.

Hier gibt es u.a. Zebras, Alpakas, Bären, Erdmännchen, ein Schlangenhaus, eine Ziegen-Streichelwiese und einige Spielplätze, teilweise mit Spielgeräten, die man sonst nirgendwo findet, denn der Gründer des Natur- und Tierpark Brüggen, Wilhelm Kerren, ist ein Maschinenfabrikant gewesen und baute damals viele Spielgeräte schlichtweg selbst. Eine Besonderheit ist auch die Monorail, die kostenlos zwei Runden um den großen Spielplatz fährt. Für Kinder gibt es noch eine mechanische Pferdereitbahn, eine Teppichrutsche, eine Rodelbahn (eine Fahrt pro Kind ist kostenlos), einen Wasserbob und Elektroautos. Alles kostenlos! Grillplätze können kostenlos reserviert werden.

Tierfutter gibt es für 1,50 Euro (große Tüte) an der Kasse oder am Kiosk, womit man alle Tiere füttern darf. Die Wege sind ebenerdig, aber nicht asphaltiert. Das Essen ist lecker und bezahlbar. Auch die Toiletten sind sauber und recht modern. Nur einige der Gehege könnten mal eine Erneuerung vertragen. Eine extra eingerichtete Hundewiese sorgt für Auslauf, denn im Park sind Hunde nur an der Leine erlaubt. Das Parken in diesem kleinen feinen Park ist kostenlos. Der Park selbst gibt im Info-Flyer eine Verweildauer von 2 bis 4 Stunden an, was man mit Kindern, auf Grund der Spielplätze plus Essenspause, auch als realistisch ansehen kann. Im Winter ist der Park geschlossen.

Natur- und Tierpark Brüggen: ein netter Ausflugstipp fürs Wochenende.

Ein Artikel von Alexander Steller
Letzte Aktualisierung: 2019-02-23 03:22:32

Attraktionen im Natur- und Tierpark Brüggen

Foto hochladen
Pferdereitbahn
Einschienenbahn

News aus Natur- und Tierpark Brüggen & mehr

Thorpe Park | Thorpe Park Resort officially announces the end of Logger’s Leap
It’s with a heavy heart that we announce the time has come to say goodbye to a much loved ride here at Thorpe Park Resort and what was the UK’s tallest log flume, Logger’s Leap.
LEGOLAND Discovery Centre Berlin | Kleines, großes Kino im LEGOLAND Discovery Centre Berlin
Film ab im LEGOLAND Discovery Centre Berlin! Klappe zu, Affe tot? Nicht bei uns, denn jetzt geht´s erst richtig los. Kaum sind die letzten Vorhänge der Berlinale gefallen, können ab sofort alle kleinen Nachwuchsregisseure ihren eigenen Lego-Blockbuster drehen.
Safariland Stukenbrock | Aus „ZOO Safaripark Stukenbrock“ wird „Safariland Stukenbrock“
Aus dem „ZOO Safaripark Stukenbrock“ wird das „Safariland Stukenbrock“. Nicht nur der Name hat sich zum 50-jährigen Jubiläum geändert. Mit einem neuen Logo, einem Relaunch der Internetseite, einem neuen Indoor-Spielpark und Safari-Lodges zum Übernachten geht das „Safariland“ neue Wege in die Zukunft.
Bobbejaanland | Triple Launch Coaster Fury enthüllt
Am 16. Februar wurde das Geheimnis rund um den Triple Launch Coaster von Gerstlauer enthüllt, der im belgischen Bobbejaanland entsteht und im Juni seine Premiere feiern soll.

Deine Meinung zum Natur- und Tierpark Brüggen!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks: