Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Natur- und Tierpark Brüggen - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Freizeitpark / Tierpark

Jetzt bewerten!
Standort: Brüggen | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Kategorie: Freizeitpark / Tierpark
Eröffnung: 1958

Internet: natur-und-tierpark-brueggen.de
E-Mail: kontakt@natur-und-tierpark-brueggen.de

 - 2017
Eingang zum kleinen Natur- und Tierpark Brüggen

Nur einen Steinwurf von der niederländischen Grenze entfernt befindet sich seit Mai 1958 in mittlerweile dritter Generation der Natur- und Tierpark Brüggen.

Hier gibt es u.a. Zebras, Alpakas, Bären, Erdmännchen, ein Schlangenhaus, eine Ziegen-Streichelwiese und einige Spielplätze, teilweise mit Spielgeräten, die man sonst nirgendwo findet, denn der Gründer des Natur- und Tierpark Brüggen, Wilhelm Kerren, ist ein Maschinenfabrikant gewesen und baute damals viele Spielgeräte schlichtweg selbst. Eine Besonderheit ist auch die Monorail, die kostenlos zwei Runden um den großen Spielplatz fährt. Für Kinder gibt es noch eine mechanische Pferdereitbahn, eine Teppichrutsche, eine Rodelbahn (eine Fahrt pro Kind ist kostenlos), einen Wasserbob und Elektroautos. Alles kostenlos! Grillplätze können kostenlos reserviert werden.

Tierfutter gibt es für 1,50 Euro (große Tüte) an der Kasse oder am Kiosk, womit man alle Tiere füttern darf. Die Wege sind ebenerdig, aber nicht asphaltiert. Das Essen ist lecker und bezahlbar. Auch die Toiletten sind sauber und recht modern. Nur einige der Gehege könnten mal eine Erneuerung vertragen. Eine extra eingerichtete Hundewiese sorgt für Auslauf, denn im Park sind Hunde nur an der Leine erlaubt. Das Parken in diesem kleinen feinen Park ist kostenlos. Der Park selbst gibt im Info-Flyer eine Verweildauer von 2 bis 4 Stunden an, was man mit Kindern, auf Grund der Spielplätze plus Essenspause, auch als realistisch ansehen kann. Im Winter ist der Park geschlossen.

Natur- und Tierpark Brüggen: ein netter Ausflugstipp fürs Wochenende.

Ein Artikel von Alexander Steller
Letzte Aktualisierung: 2019-02-23 03:22:32

Attraktionen im Natur- und Tierpark Brüggen

Pferdereitbahn
Rodelbahn

Neues aus dem Freizeitpark / Tierpark

Gardaland | Die Saison 2020 im Gardaland Resort
Das Gardaland Resort ist startklar zur Eröffnung einer neuen Saison mit fantastischen Newcomern; stolz auf seine langjährige Erfahrung und die prestigereiche Position im Schoß des Merlin Entertainments Konzerns beweist Gardaland – weltweit zweiter Pol im Unterhaltungssektor – seine Fähigkeit zur ständigen Erneuerung, mit einem wachsenden Angebot verblüffender und zunehmend nachhaltiger Erlebniserfahrungen, das den Ansprüchen verschiedener Besuchertargets in jeder Weise gerecht wird.
Tierpark Hellabrunn | Neu in Hellabrunn: Entdeckerstationen „Heimische Biodiversität“
Einigen Besucherinnen und Besuchern im Tierpark Hellabrunn sind sie während der zurückliegenden Feiertage sicherlich schon aufgefallen: Die markanten, in grüner Blattform gestalteten Schilder zu ausgewählten Baum- und Pflanzenarten, die auf Hellabrunns 40 Hektar großem Areal beheimatet sind. Ein weiterer schöner Anreiz, sich mal wieder in Münchens Tierpark umzuschauen, um neben den tierischen Bewohnern mehr über die heimische Flora des Tierparks zu erfahren.
Efteling | Eftelings neue Achterbahn nimmt Gestalt an
Zwei Fahrspuren, sechzig Bahnteile und gut 5.000 Schrauben: Im Freizeitpark Efteling wurde heute Morgen der Streckenverlauf der neuen Familienachterbahn komplettiert.
Copa Ca Backum | Copi wird 16
Geburtstagsparty am 1. Februar im Copa Ca Backum

Deine Meinung zum Natur- und Tierpark Brüggen!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks: