Freizeitpark-Welt.de Icon sehr klein
Zurück zur Startseite
News Kategorie Neuheit
2024-06-15 21:13:07 - 609 Aufrufe

Neuer Freefall Wolf Legend im Gardaland eröffnet

Mit einem Feuerwerk und einem Platz voller Besucher wurde die Attraktion des Jahres 2024 feierlich offiziell eröffnet: Wolf Legend, ein Drop & Twist Tower. Auf diesem Fallturm erleben Familien auf der Suche nach Nervenkitzel und Wagemutige jeden Alters ein einzigartiges und eindringliches Abenteuer, das die Fantasie und die Begeisterung mehrerer Generationen anregt.

Die szenografische Attraktion, die während der gesamten Saison im Herzen des Parks zur Verfügung steht, wurde von Gardaland-Geschäftsführerin Sabrina de Carvalho eröffnet, die auf innovative Art das Band zerschnitt, und zwar mit einer brennenden Taschenlampe, die das Thema des Parks aufgreift.

„Wolf Legend“ ist von der Hauptfigur der neuen Attraktion inspiriert: einem mehr als 16 Meter großen majestätischen Wolf, auf dem ein Fluch lastet und der so mit weit geöffnetem Maul versteinert wurde. Die Besucher, die ihm zur Hilfe geeilt sind, fordern mit einem waghalsigen Ritual die Höhe heraus: Sie stürzen sich in das Maul des versteinerten Tieres, um den Fluch zu brechen, der es gefangen hält.

Das Abenteuer „Wolf Legend“ beginnt bereits am Eingangsportal, das durch einen imposanten Baumstamm gekennzeichnet ist, der durch den Fluch die Züge des majestätischen Tieres angenommen hat. An Bord einer Gondel beginnen die Abenteurer dann zu den Klängen eines rituellen Gesangs den achteckigen Turm zu erklimmen, umgeben von glitzernden Symbolen, die es zu entziffern gilt, und außergewöhnlichen Lichteffekten. Erst wenn sie den höchsten Punkt der Attraktion erreicht haben, stürzen sie aus 25 Metern Höhe durch dichte Rauchwolken hindurch in das Maul des Wolfes. Die Gäste fahren mehrmals hinauf und hinunter, sie drehen sich wiederholt um die Achse des Turms, um ein spannendes Erlebnis zu genießen, bevor sie schließlich hinunterstürzen. „Wolf Legend wurde vom Kreativteam von Merlin Entertainments konzipiert und gestaltet. Die Idee basiert auf den Wünschen unserer Gäste, die wir durch Umfragen, die wir ständig im Park durchführen, verstehen und bewerten konnten“, kommentiert Sabrina de Carvalho, Geschäftsführerin von Gardaland. „Deshalb sind wir zuversichtlich, dass die Attraktion unserem Publikum, dem wir ein komplettes, exklusives und magisches Erlebnis bieten wollen, gefallen wird“.

Wolf Legend_novit (5).jpg
Foto: Gardaland | Attraktion: Wolf Legend

Gardaland investiert in diesem Sinne weiter, um seine Position als Reiseziel auf europäischer Ebene zu stärken und sich als Top-Player im Familienunterhaltungsangebot zu bestätigen. „Jedes Jahr investieren wir in die Infrastruktur, in das Management der Attraktionen und in die Dienstleistungen“, ergänzt Geschäftsführerin de Carvalho. „Die Gesamtinvestitionen für die laufende Saison belaufen sich auf rund 14 Millionen Euro. Diese Zahl umfasst sowohl die Realisierung der neuen Attraktion als auch die Durchführung von Shows im Park, aber auch Initiativen und außerordentliche Instandhaltungsarbeiten im gesamten Gardaland Resort, einschließlich der drei Hotels und dem SEA LIFE“.

In der Zwischenzeit bestätigen die Belegungszahlen des Resorts, dass 54 Prozent der Gäste Italiener sind, aber auch viele Gäste aus dem Ausland anreisen, vor allem aus dem deutschsprachigen Raum. „Jedes Jahr empfangen wir Millionen von Gästen und auch für die laufende Saison entsprechen die Buchungen den Prognosen. Für den Sommer streben wir wie in den Vorjahren eine Auslastung von 95-98% an“. Die strategische Lage des Resorts ermöglicht es nicht nur, die Tage im Park zu genießen und sich im großen Wasserbereich zu entspannen, sondern auch, in die nahegelegenen Kunststädte zu reisen und dennoch im Herzen der Unterhaltung und des Gardasees zu bleiben. „Das Ziel des Gardaland Resorts ist es, die ganze Familie mit ganz neuen Erlebnissen zu begeistern“, bestätigt Sabrina de Carvalho.

Unter den Neuheiten der Saison wird das Programm an der Showfront mit !MPOSSIBLE im Gardaland Theatre erweitert, einer Zauber- und Illusionsshow, die in kürzester Zeit die Herzen von Jung und Alt eroberte, während im 4D-Kino ein zeitloser Klassiker inszeniert wird: LOONEY TUNES™ 4D. Auf den Alleen des Parks überrascht und involviert die Street Animation mit Tänzern, Sängern, Zauberern, einem Drachen mit seinem tapferen Ritter und vielen anderen Künstlern die Besucher mit lustigen Abenteuern.

Wolf Legend_novit (1).jpg
Foto: Gardaland | Attraktion: Wolf Legend

Ab dem 15. Juni und bis zum 8. September wird Gardaland mit Gardaland Night is Magic die Sommersaison einläuten. Die Abendöffnung bis 23 Uhr bietet den Gästen 13 Stunden puren Spaß und viele neue Emotionen in der herrlichen Kulisse des Gardasees in seiner Abendversion.

Quelle: PM Gardaland

Verwandte Attraktionen