Freizeitpark-Welt.de Icon sehr klein
Zurück zur Startseite

FORT FUN Abenteuerland - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Freizeitpark

FORT FUN Abenteuerland Logo
Ø 3.72 / 5
Gewichtetes Rating: 3.76/5
177 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Standort: Bestwig | Nordrhein-Westfalen | Deutschland
Kategorie: Freizeitpark
Eröffnung: 1976

Hunde (an der Leine): erlaubt
Internet: www.fortfun.de
E-Mail: post@fortfun.de

FORT FUN Jubiläum

Corona-Information


7-Tages Inzidenz für den Hochsauerlandkreis
Mittwoch, 30.11.2022: 211.12

Quelle: RKI

Für diesen Freizeitpark gelten aktuell Corona-Schutzmaßnahmen. Was genau für den FORT FUN Abenteuerland zutrifft, ob ihr bspw. euer Ticket vorab reservieren müsst, findet ihr auf der Sonderseite zu den Corona-Maßnahmen.
Wild Eagle im FORT FUN Abenteuerland - 2020
Attraktion: Wild Eagle

Das Fort Fun Abenteuerland ist ein Park mitten im schönen Sauerland. Er wurde Anfang der 70er Jahre mit den ersten Sesselliften auf den 732m hohen Stüppel erschlossen, woraufhin auch gleich die einzigartigen Doppelrutschbahnen folgten, für die der Park jahrelang bekannt war. Diese mussten ihren Betrieb im Jahr 2003 einstellen und wurden 2005 durch den Trapper Slider, einem Alpine Coaster, würdevoll ersetzt. Bis zum Jahr 2002 befand sich der Park in privatem Besitz und wurde dann von der französischen Freizeitpark Gruppe Grevin & Compagnie übernommen (Parc Asterix), bevor ab 2017 die Looping Gruppe übernahm.

Hauptattraktionen des Parks sind neben dem Alpine Coaster, die sehr lange Wildwasserbahn "Wild River" sowie der überarbeitete Rapid River Los Rapidos, ein außergewöhnlicher Rafting Ride. Hingegen hat der Park achterbahnmässig mit einer Marienkäferbahn, der SpeedSnake: Free (seit 2017 ohne Schulterbügel und komplett generalüberholt) und der Devils Mine nicht soviel zu bieten, was aber auch nicht nötig ist, denn "Natur" ist in diesem Park das Stichwort!

In der Saison 2014 feierte der FunnyFuxBau im oberen Teil der Westernstadt seine Premiere. Dabei handelt es sich um einen interaktiven Laser-Parcours, den man zu dritt durchquert. Wer erreicht als Erster das Versteck von FunnyFux ist hier die Frage.

FORT FUN L.A.B.S.

Die FORT FUN L.A.B.S. wurden im Jahr 2016 eröffnet und erweitern den Park um einen eigenen Indoorbereich mit vielen interaktiven Spielmöglichkeiten für Kinder. So findet sich hier eine interaktive Torwand, ein Kletterbereich sowie die ebenfalls interaktiven Wettkampfspiele Sona und Memo. Der FoxDome gleich nebenan ist ebenfalls ein interaktives Abenteuer bei der alle Besucher mit neuester Technologie bewaffnet ins Geschehen eingreifen können. Der Foxfome ist definitiv eines der Highlights im Park! Und zu guter Letzt gibt es vor den FORT FUN L.A.B.S. zwei neue Attraktionen für Kinder in Form eines Freefalls und dem Airobot, ein ebenfalls interaktives Fahrgeschehen, das in bis zu 6 Metern Höhe führt. Die FORT FUN L.A.B.S. sind auch im Winter zum Teil geöffnet und bieten auch bei Regenwetter viel Spaß für Kinder und Jugendliche.

Thunderbirds

Thunderbirds im FORT FUN Abenteuerland - 2020: Thunderbirds ist die Neuheit aus dem Jahr 2019 und nichts für schwache Nerven.
Thunderbirds ist die Neuheit aus dem Jahr 2019 und nichts für schwache Nerven.
Attraktion: Thunderbirds

Deutlich thrilliger ist die Neuheit aus dem Jahr 2019, denn hier überschlägt man sich wild im Kreis bei bis zu dreifacher Erdbeschleunigung. Die Thunderbirds sind dabei eine echte Deutschlandpremiere gewesen und können auch durch eine gelungene Indianer-Thematisierung in der Mitte des Parks punkten. Zur Saison 2020 wurde schließlich das Rio Grand Rafting zu Los Rapidos umthematisiert und wieder aufgefrischt.

So oder so ist das FORT FUN immer eine Reise wert, denn wohl kaum ein anderer Freizeitpark in Deutschland versprüht so viel Urlaubsflair und ist so traumhaft in die Natur eingebettet wie das FORT FUN Abenteuerland.

Letzte Aktualisierung: 2022-11-30 00:03:02.11

FORT FUN Jubiläum

Attraktionen im FORT FUN Abenteuerland

Kinder-Dinos
Wellenflieger
Reitbahn
Neuheit 2023
AirObot

Neues aus dem FORT FUN Abenteuerland

Die neue Bootswasserrutsche und Reitbahn von Metallbau Emmeln FORT FUN verzeichnet beste Saison des Jahrhunderts
Das Team vom Freizeitpark FORT FUN Abenteuerland hat in seiner Jubiläumssaison ein Rekordergebnis erzielt und freut sich zum 50. Geburtstag über eine um 19 Prozent gestiegene Besucherzahl im Vergleich zu „vor-Corona“.
Geschäftsführer Andreas Sievering präsentiert die neue Yakari-Welt YAKARIS Abenteuer ab 2023 im FORT FUN erleben
YAKARI im FORT FUN ab April 2023 - Drei besondere YAKARI Abenteuer - Zwei weitere Ausbaustufen mit weiteren Highlights bis 2025 - Finale Präriefläche von 10.000 Quadratmetern
Eine Zeitreise zu den Urzeit-Giganten Tierpark Berlin | Eine Zeitreise zu den Urzeit-Giganten
Lebensgroße Dinosaurier ziehen in den Tierpark Berlin
Ewige Metamorphose: Neues Konzept in der Eiswelt Karls Erlebnis-Dorf Elstal | Ewige Metamorphose: Neues Konzept in der Eiswelt
Mehr als 360.000 Besucherinnen und Besucher strömten in die 6. Eiswelt „Eismärchen“ in Elstal. Unter dem Motto „Metamorphose - Die unendliche Verwandlung“ startete am 25. November nun das bereits 7. Eiswelt-Jahr in Elstal mit einem völlig neuen Konzept.

Highlights im FORT FUN Abenteuerland

 
Los Rapidos - FORT FUN Abenteuerland
4.2
Los Rapidos
Dieses Rafting ist der Familienspaß schlechthin. Jede Welle kann ein nasses Ende der Fahrt bedeuten.
Trapper Slider - FORT FUN Abenteuerland
4.4
Trapper Slider
Mit dem Alpine Coaster Trapper Slider fährt man den Stüppel abwärts!
 
Devils Mine - FORT FUN Abenteuerland
4.1
Devils Mine
Die Devils Mine ist das Familien-Highlight in Sachen Achterbahnen im FORT FUN!
Thunderbirds - FORT FUN Abenteuerland
4
Thunderbirds
Wild im Kreis dreht man sich mit den Thunderbirds durch die Lüfte!
 

Eure Meinungen zum FORT FUN Abenteuerland

Minuspunkte für den Park
Rüdiger Lechtenfeld aus Iserlohn, 23.10.2021 um 19:51:00
Sauberkeit in allen Restaurants läßt sehr zu wünschen übrig sowie das gesamte Angebot an Verpflegung miserabel man kann überall vom Boden essen liegt genug rum. Lebkuchenherzen mit lebenden Wespen unter der Folie nicht appetitlich.
man fühlt sich verarscht....
Daniela aus Hessen, 06.09.2021 um 11:17:00
Hallo,
waren am 4.9.21 da. Am Eingang ging es mit der Coronakontrollen recht gut voran. Es sollte als Zusatzevent dieses Wochenende *games* geben. Diese entpuppten sich als laute kleine kostenpflichtige Games. Kann man machen, muss man ja nicht. Als wir aber ca 10:45 Riesenrad fahren wollten, hies es, von 12:30 geht nicht wegen Tombola......
Im laufe des Nachmittags gegen 16:00 wieder hin.....ne erst ab 18:00 wieder wegen Tombola???? Ich fahre nicht fast 3h in einen Freizeitpark, damit ich Lotto spielen kann. Zumal ein Schild hinstellen WANN man den fahren kann wohl zuviel ist.
Doe vielangepriesene Zugshow als mit Hauptattraktion lief gar nicht, Tor zu, Info nicht nötig.
Auf nachfragen erfuhr ich dann das die NUR im Sommer läuft. Ok, Kalendarisch wäre noch Sommer, es waren 25°C und Sonnenschein aber is nicht.
Meinen Kindern wurde verboten sich 17:45 noch bei der Baumstammbahn anzustellen.....sie wollen um 18:00 diese schließen, der Park macht um 19:00 zu. Nett ist anders, zumal auch diese mittags paar mal aussetzte um irgendwelche dummen Enten als Entenrennen runterrutschen zu lassen.
Das schnell rausgerutschte Versprechen den Kids ein Eis zu kaufen dauerte bis zu 45min. Man fragt vorher die Kids was sie wollen, damit es schnell geht. Doof wenn bei mehreren Sachen dann nur kommt:...ist alle.
Tja und mittags gab es schon unten keine Tücher noch Desinfektionsmittel.
Gegen Abend war Desinfektionsmittel dann wieder da, nur weder Tücher, noch Klopapier IRGENDWO. Da machen Toilettengänge Spaß.
Ein Lob geht an die Dame vom Servicepoint, der war das meiste echt unangenehm, auch wenn sie direkt nicht helfen konnte. Trotzdem nett und bemüht, Danke dafür.
Erwartungen waren höher...
Heike Mullay aus Kamen, 22.07.2021 um 21:15:02
Waren gestern im Park und ich kenne Fort Fun von früher, da fand ich ihn immer meeega... War ziemlich enttäuscht, weil er in vielen Sachen einfach langweilig ist und für den Preis eigentlich zu wenig angeboten wird. Trotz relativ überschaubarer Besucherzahlen immens lange Wartezeiten die man - u d das ist wirklich extrem unsympathisch- dadurch hätte verkürzen können, dass man einfach einen Aufpreis als 'very important perskn' zahlt! Peinlich für einen Park, der sich Kinderglück auf die Fahnen schreibt. Für Ki der bis 11 ist der Ketteler Hof viel sympathischer und pädagogischer. Wir werden Sa nicht mehr hi fahren, obwohl die Kinder es ganz gut fanden....


Deine Meinung!


Alle Meinungen

Deine Meinung zum FORT FUN Abenteuerland!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
:
:
:
:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung des Parks: