Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2013-08-18 00:00:00 - 1062 Aufrufe

Kanada: Ein Besuch im Centreville Amusement Park

Der eher untypische Innenstadtpark begrüßt jährlich ca. 350.000 Besucher und hat so einige Attraktionen im Portfolio
Von Andrej Woiczik

Wunderschön auf den Toronto Islands, direkt gegenüber dem Hafen von Toronto gelegen, bietet der Centreville Amusement Park mehr als 30 Attraktionen für die ganze Familie. Vom Fährhafen, nahe dem CN Tower, erreicht man mit einem Fährboot nach einer Fahrzeit von 15 Minuten die Hauptinsel ist Centreville (Centre Islands). Mit dem Slogan "It's always sunny at Centreville" werden jährlich 350.000 Besucher begrüßt. Die dicht bewaldete Insel bietet sich gerade für die Stadtbewohner von Toronto als grüne Lunge und als ideales Ausflugsziel an Wochenenden und Ferien an. Mit Attraktionen wie einem nostalgischen Karussell aus dem Jahr 1907, einer Wildwasserbahn, Antique Cars, einer sehr traschigen, aber guten Geisterbahn und einem Riesenrad richtet sich das Attraktions-Angebot des Centreville Amusement Park vor allem an Familien mit Kindern. Der Betreiber Beasley Amusements eröffnete 1967 diesen nunmehr einzig in Toronto verbliebenen Freizeitpark, da im Jahr 2011 der vom Staat betriebene Freizeitpark Ontario Place" vorerst seine Pforten schloss und im Jahr 2017 privatwirtschaftlich betrieben werden soll.

Der Centreville Amusement Park ist jährlich von Anfang Juni bis Anfang September geöffnet und im Mai und September nur an den Wochenenden. Neben den zahlreichen Fahrgeschäften bietet das Centreville den Familien auch ein erstklassiges Restaurant mit dem " Carousel Cafe" , sowie eine kleine Tierfarm (Far Enough Farm) mit zahlreichen unterschiedlichen Tieren bis hin zum Emu.

Der Freizeitpark ist inseltypisch thematisiert und zeigt einen Einblick wie die Insel 1907 aussah. Toronto Islands besteht aus 15 Inseln, eine davon und die größte Insel ist Centreville (Centre Islands). Einige Inseln sind bewohnt oder dienen Coyotten und anderen 150 verschiedenen Tierarten als Lebensraum. Neben einer naturbelassenen Bademöglichkeit (Beach) kann man sich auch ein Elektroboot mit Kapitän mieten und 30 Minuten durch die Lagunen schippern. Außerdem kann man ein Fahrrad oder Kanuboot mieten und die Insel erkunden. Insgesamt kann man vergnügliche Stunden im Centreville Amusement Park verbringen.

Quelle: Andrej Woiczik