Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
174

Skansen

Jetzt bewerten!
Kategorie: Zoo / Tierpark
Eröffnung: 1891
Geeignet für: Alle Altersklassen
Internet: www.skansen.se/de/kategori/deutsch
E-Mail: info@skansen.se
 - 2015
Eingang zum Freilichtmuseum und Zoo Skansen

Auf der großen Halbinsel Djurgården befindet sich Stockholms Vergnügungsareal. Neben dem Tivoli Gröna Lund (Schwedens ältester Freizeitpark) befinden sich dort weitere Attraktionen wie z.B. das berühmte Abba Museum, das Nordische Museum oder auch das Vasa Museum. Für alle Fans von Kinderliteratur (Astrid Lindgren) gibt es zudem auch noch Junibacken. Das jedoch älteste Ausflugsziel der Insel ist Skansen.

Geschichte Hautnah

Das Freilichtmuseum besteht schon seit 1891 und ist damit weltweit die erste Einrichtung dieser Art. Das ca. 20 Hektar große Areal ist dabei wunderschön an und auf einem kleinen Berg gelegen. Es gibt also nicht nur im Park viel zu sehen, auch die Schwedische Hauptstadt samt Hafen und Umgebung liegen einem zu Füßen. Aber zurück zum Freilichtmuseum.

Über 150 Häuser und Bauernhöfe warten darauf von den Besuchern erkundet zu werden. Die Gebäude stammen dabei hauptsächlich aus dem 18., 19. oder 20. Jahrhundert und spiegeln ein Rundreise vom Norden bis zum Süden Schwedens wieder. Viele der Häuser sind frei begehbar und in einigen gibt es sogar echtes Leben. Hier kann man Handwerkern über die Schulter schauen und in kleinen Geschäften dann auch die Handgefertigten Werke kaufen.

Skandinavische Tierwelt

Aber nicht nur das Freilichtmuseum mit seinen verschiedenen Bauten machen Skansen zu einem lohnenden Ausflugsziel für Besucher der Stadt Stockholm. In der malerischen Landschaft findet man zudem noch einige Tiergehege. Auch hier bleibt sich der Park seiner Linie treu und zeigt hauptsächlich Tiere aus der nordischen Fauna. Ob Elche, Rentiere oder Bären mit ungefähr 300 Tieren gibt es hier eine Menge zu sehen. Zusätzlich zu den typischen Tieren Skandinaviens gibt es mit einem Affengehege oder dem Aquarium auch noch einige Tierarten die man normalerweise nicht in Schweden findet. Dazu zählen Exoten wie Krokodile, Spinnen, Lemuren oder auch Papageien. Allerdings kostet der Besuch im "Skansen-Aquarium" Aufpreis und ist leider nicht im regulären Parkeintritt enthalten.

 - 2015

Und falls es den kleinen Besuchern des Freilichtmuseum/Zoo doch einmal langweilig werden sollte, gibt es zusätzlich auch noch einen kleinen Kinderbereich mit ein paar Karussells und Spielmöglichkeiten. Dieser hat jedoch meist nur während der Sommermonate geöffnet.

Toller Mix

Insgesamt ist Skansen ein tolles Stück Schwedischer Kulturgeschichte. Neben der tollen Lage und schönen Landschaftsgestaltung, erwarten die Besucher viel gut gepflegte Häuser und auch einige schöne Tiergehege. Zwar kann das Museum gerade im Bereich der Tiere und "Tier-Themenwelten" nicht mit modernen Zoos mithalten, doch durch die Verbindung mit dem Freilichtmuseum ist dies nicht weiter schlimm. Denn hier ist einfach das Gesamtpaket entscheidend. Und das ist im Skansen absolut stimmig und lädt zu schönen Stunden abseits des Großstadt Trubel ein.

Attraktionen im Skansen

Skansentåget
Bilbanan

News aus Skansen & mehr

Drachenstarker Kindertag im Heide Park Resort
Von Drachen Walk Acts bis Wikinger-Mutproben bietet der Kindertag am 18. September ein Extra-Programm für Familien in der Themenwelt Drachenzähmen – Die Insel.
Sparkassen-Neuseen mountainbike cup 2016
Mit dem Mountainbike durchs Leipziger Neuseenland

Deine Meinung zum Skansen!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desZoos:

Ausflugsziele in der Nähe

Gröna Lund (ca. 1km)