Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
4,0
3
Bewertungen

Rita

Accelerator Coaster von Intamin AG
Höhe: 18.4 m | Länge: 640 m | Geschwindigkeit: 98 km/h | Mindestgröße: 140 cm

Im Jahr 2005 eröffnete im UG Land der erste Hydraulic Launch Coaster von Intamin in Europa. Während diese Nachricht allein sehr positiv war, machte sich bei den Fans nach Bekanntwerden des Layouts schnell Ernüchterung breit. In Alton Towers sollte es keine Höhenrekorde á la Top Thrill Dragster oder Kingda Ka geben. Stattdessen wurde ein Layout gewählt, das - wie sollte es auch anders sein in Alton Towers - fast komplett am Boden verläuft und ohne Tophat oder extreme Höhen auskommt.

Rasantes Vergnügen

Aber der Reihe nach: Rita: Queen of Speed hat zwei Züge, die sehr stylish als Hot Rod-Car thematisiert wurden. Beim Launch wird man in 2,5 Sekunden von 0-100 km/h beschleunigt und rast direkt in eine langgezogene Rechtskurve, die am Ende in einem kleinen Bunny Hop mit EGF-Flip mündet. Man fährt also leicht aufwärts und ändert am höchsten Punkt schlagartig die Richtung. Nun wird eine lange Linkskurve gefahren bevor man wieder auf der anderen Seite ankommt, eine weitere Rechtskurve vollführt und schließlich in die Induktionsbremsen einfährt. Während der ganzen Fahrt, die im Prinzip eine liegende Acht beschreibt, hat man eine sehr hohe Geschwindigkeit, so dass die Bäume am Kopf vorbeirasen, was subjektiv auch sehr zum Geschwindigkeitsgefühl beiträgt. Genauso schnell wie die Fahrt angefangen ist, ist sie dann auch leider schon wieder beendet.

Fazit

Insgesamt bleibt eine schöne Achterbahn, die zwar die typischen Elemente eines Hydraulic Launch Coaster vermissen lässt, aber gerade deswegen auch interessant ist. Nur wenige Launch Coaster führen so dicht am Boden und der umgebenden Vegetation vorbei und besitzen eine durchgängig so hohe Geschwindigkeit. Zudem gibt es auf den beiden Bunny Hops sehr viel Airtime. Das einzige größere Manko sind die Schulterbügel in die man während der Fahrt das ein oder andere mal anschlägt. Gerade bei Achterbahnen wie Rita: Queen of Speed, also Anlagen ohne Inversion, könnte man auf Schulterbügel verzichten um den Fahrkomfort deutlich zu steigern.

Bewerte "Rita"!

Bisherige Bewertungen: 3
Aktuelle Bewertung: 4,0/5

Sicherheits-Beschränkungen

über 140cm
unter 140cm

Technische Daten "Rita"

HerstellerIntamin AG
TypAccelerator Coaster
Baujahr2005 (14 Jahre)
Fahrhöhe18.4 m
Geschwindigkeit (max.)98 km/h
Länge640 m
Fahrzeit00:00:49 min
Anzahl der Züge2
Personen pro Zug20

Weitere Fotos (5)

2016
2005
2005
2005
2005

Foto-Upload

Du warst selbst im Alton Towers und hast Fotos von Rita gemacht? Dann teile Sie mit uns und lade deine Fotos jetzt hoch!
Fotos hochladen

Ähnliche Anlagen

Name Freizeitpark Baujahr
Desert RaceHeide Park Resort 2007
Furius BacoPort Aventura 2007
StealthThorpe Park 2006
Top Thrill DragsterCedar Point 2003
Wie findest Du Rita?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Noch mehr Achterbahnen

Thirteen
Galactica
SONIC Pinball
Nemesis
Oblivion
Octonauts Rollercoaster Adventure
Fotos hochladen
Wicker Man
NEU 2018
The Smiler
Runaway Mine Train

Attraktionen im Alton Towers

Fotos hochladen
Wicker Man
NEU 2018
The Smiler
Oblivion
Heave Ho!