Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
Startseite > Cedar Point > Attraktionen > Snake River Falls
3,0
3
Bewertungen

Snake River Falls

Shoot the Chute von Arrow Dynamics
Höhe: 25 m | Länge: 268 m | Geschwindigkeit: 60 km/h

Der „Shoot-the-Chutes“ Snake River Falls von Arrow Dynamics wurde 1993 eröffnet und kann auf zwei Arten genossen werden. Zum einen als Fahrgast in den großen Booten, die insgesamt 20 Fahrgästen Platz bieten, wobei sie zu viert in fünf Reihen sitzen können. Zum anderen als Zuschauer, der sich komplett von der gewaltigen Schlussfontäne durchnässen lässt.

Die Fahrt ist auf das Wesentliche beschränkt, d. h. die Boote werden hochgezogen durchfahren eine lange Linkskurve in einem Holzgebäude und rasen dann erbarmungslos in die Tiefe, um die riesige Fontäne auszulösen. Diese besitzt so viel Kraft, dass sich die auf sie wartenden Zuschauer an einen Holzbalken anlehnen, um nicht von ihr weggespült zu werden. An heißen Tagen gibt es sogar häufig mehr Parkgäste, die sich komplett mit der Fontäne soaken, als mit den Booten fahren.

Bewerte "Snake River Falls"!

Bisherige Bewertungen: 3
Aktuelle Bewertung: 3,0/5

Sicherheits-Beschränkungen

Für Snake River Falls liegen uns aktuell keine Beschränkungen vor.

Technische Daten "Snake River Falls"

HerstellerArrow Dynamics
TypShoot the Chute
Baujahr1993 (26 Jahre)
Fahrhöhe25 m
Maximale Neigung50°
Geschwindigkeit (max.)60 km/h
Länge268 m
Kapazität1300 P/h
Personen pro Boot20
Besonderheiten, Historie und mehr »
Wie findest Du Snake River Falls?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Noch mehr Wasserfahrten

Thunder Canyon

Attraktionen im Cedar Point

Blue Streak
Iron Dragon
Corkscrew
Fotos hochladen
Witches Wheel