Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
5,0
4
Bewertungen

FORT FUN L.A.B.S.

Interactive Indoor Play Area von Yalp / Playparc

FORT FUN L.A.B.S. ist der Name eines Indoor-Themenbereichs, der im oberen Teil der Westernstadt des FORT FUN Abenteuerland beheimatet ist. L.A.B.S. steht dabei für Lernen - Aktivieren - Bewegen und Spielen und genau dieses Konzept bietet der Indoor-Spielplatz, denn Fort Fun L.A.B.S. ist kein normaler Indoorspielplatz. Vielmehr gibt es sechs interaktive Spielstationen der Firma Yalp die verschiedene Spielerlebnisse bieten. Hier die Spielstationen im Einzelnen:

Fono

Fono steht für ein DJ Pult, das mit einem Smartphone der Parkgäste bedient werden kann und die Möglichkeit bietet, eigene Songs zu mixen.

Memo

Memo besteht aus sieben miteinander vernetzten Spielsäulen. Jede davon ist mit einem LED Touch Display ausgestattet. Durch Berühren dieses Displays können verschiedene Spiele mit den vernetzten Spielern absolviert werden, wie beispielsweise ein Wettkampf im Kopfrechnen. Das hört sich im ersten Moment etwas merkwürdig an, aber macht doch enormen Spielspaß wenn man genügend Spielpartner hat.

Sona

Sona ist eine interaktive Bodenplatte mit Sensoren, worauf Zahlen abgebildet sind. Mehrere Spielmodi stehen zur Verfügung wie ein Stopptanzen, Dance Battle oder das Knacken eines Codes.

Sutu

Sutu lässt die Herzen aller Fußballspieler und -fans höher schlagen und wurde bei unserem Besuch von den Parkgästen am meisten in Anspruch genommen. Dabei handelt es sich um eine High-Tech-Torwand mit LED-Leuchten, die hoch motiviert. 16 druckempfindliche Felder reagieren sensibel auf Treffer und ermöglichen mehrere Spielvarianten im Wettkampf wie das Ermitteln des härtesten Schusses, das häufigste Treffen eines Feldes oder einfach nur als Fußballtor.

Imagination Playground

Imagination Playground ist eine Spielfläche in erster Linie für kleine Kinder, wobei sie mit verschieden großen Schaumstoffelementen große Modelle bauen können, die häufig größer werden als sie selbst.

Erlebnisparcours

Erlebnisparcours ist ein Indoor-Kletter-Labyrinth auf 160 Quadratmetern auf zwei Ebenen. Dabei müssen auch Seillandschaften oder Leitern überwunden werden. Ferner runden Spezialeffekte und technische Geräte das außergewöhnliche Gesamterlebnis ab.

Zu guter Letzt bietet der bereits 2015 eröffnete FoxDome ein wunderbar, interaktives Kino, das mit wechselnden Filmen bespielt wird und dank vieler interaktiver Kniffe ein immer wieder spannendes Abenteuer ist. Vor allem dank der direkten Integration der Spieler in den Film macht das von Triotech stammende Gaming Konzept richtig viel Spaß.

Und das Beste an den FORT FUN L.A.B.S.? Das ganze ist komplett wetterunabhängig und daher auch außerhalb der Saison an den Wochenenden im Winter geöffnet.

Ein Artikel von Björn Baumann / Torsten Jansen

Bewerte "FORT FUN L.A.B.S."!

Bisherige Bewertungen: 4
Aktuelle Bewertung: 5,0/5

Sicherheits-Beschränkungen

Keine Einschränkung

Technische Daten "FORT FUN L.A.B.S."

HerstellerYalp / Playparc
TypInteractive Indoor Play Area
Baujahr2016 (4 Jahre)
Wie findest Du FORT FUN L.A.B.S.?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Noch mehr Fahrgeschäfte & Themenfahrten

Wellenflieger
AirObot
Trapper Slider
Capt'n Crazy
Crash
Kinder Teetassen
Rocky Moutain Ralley
Dark Raver
Big Wheel
Blauer Drache
Kinder-Dinos
Die Highway Autos
FunnyFuxBau
Old MacDonald's Farm
Foto hochladen
Thunderbird
Neuheit 2019
Yukan Raft
Wild Eagle

Attraktionen im FORT FUN Abenteuerland

AirObot
Marienkäferbahn
FORT FUN L.A.B.S.
Kinder-Dinos