Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2019-04-20 15:44:03 - 1307 Aufrufe

Fort KnalKruit im Avonturenpark Hellendoorn feierlich eröffnet

Im Avonturenpark wurde gestern ein echter Klassiker neu eröffnet. Fort KnalKruit ist ein Autoscooter und sorgt ab sofort wieder für Action von Jung bis Alt.

Der Avonturenpark Hellendoorn hat gestern Nachmittag seine neueste Attraktion eröffnet: Fort KnalKruit.

In Anwesenheit von mehr als 200 Gästen, Piraten und Parkmaskottchen Baba, das sich eigens zu diesem Anlass in Captain Baba verwandelt hat, wurde der Startschuss für die erste Fahrt in dieser Neuheit im Piratengebiet gegeben. Jung und Alt können sich ab sofortim guten alten Autoscooter duellieren!

Die Autoscooter sind zurück! In den 70er und 80er Jahren konnten die Besucher bereits mitfahren, bis 1989 die gleichartige Attraktion durch das Theater ersetzt wurde, in der die "Magical Monkey Show" zu sehen war. Fort KnalKruit ist eine echte Indoor-Attraktion, die als alte Piratenfestung mit neuen Fahrzeugen in Form von Holzfässern voller Schießpulver dekoriert ist. Kleine Piraten können auf einer Seite ihre Runden fahren, während größere Kids und Erwachsene auf der anderen Seite ihre Runden drehen. Sozusagen eine 2in1-Anlage.

Foto: Avonturenpark Hellendoorn

An Wochenenden, Feiertagen und Feiertagen können Besucher auch Captain Baba in der Piratengegend treffen, ahoi Baba!

Foto: Avonturenpark Hellendoorn

Quelle: PM Avonturenpark Hellendoorn / Björn Baumann

Verwandte Attraktionen