Freizeitpark-Welt.de Icon sehr klein
Zurück zur Startseite

LEGOLAND® Dubai - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Freizeitpark

LEGOLAND® Dubai Logo
Jetzt bewerten!
Standort: Dubai | Vereinigte Arabische Emirate
Kategorie: Freizeitpark
Eröffnung: 2016

Geeignet für: Familien mit Kinder im Alter von 2-12 Jahren
Internet: www.legoland.com/dubai/

Trellis Flower Display
LEGOLAND® Dubai - 2023: Typischer Eingang, typisches Wetter - Willkommen im LEGOLAND Dubai!
Typischer Eingang, typisches Wetter - Willkommen im LEGOLAND Dubai!

LEGOLAND Dubai ist Teil des Themenparkkomplexes Dubai Parks and Resorts am südlichen Ende von Dubai. Direkt neben dem Park befindet sich der LEGOLAND Waterpark, der bei dem meist sehr heißen Wetter eine erfrischende Abkühlung bietet. Für Gäste, die über Nacht bleiben möchten, gibt es seit 2017 auch das LEGOLAND Hotel direkt neben dem Park, das mit einem Pool und mehreren Restaurants lockt.

Der Themenpark selbst beginnt im Eingangsbereich ganz klassisch mit dem großen LEGOLAND Tor. Dahinter folgt eine Art Main Street mit dem Big Shop, der LEGO Factory Tour und 2-3 kleineren Shops und Imbissmöglichkeiten. Besonderheit hier: Die Main Street ist teilweise überdacht, so dass man hier gut vor der Hitze geschützt ist.

Schattiger Spaß im MINILAND

Noch besser vor der Hitze geschützt ist man im anschließenden Miniland Dome, einem komplett überdachten und klimatisierten Bereich, der das Herzstück eines jeden LEGOLAND Parks bildet. Wie in jedem MINILAND stehen auch hier die regionalen Besonderheiten im Vordergrund. So dürfen in Dubai natürlich die berühmten Wolkenkratzer nicht fehlen. Und so ist das Burj al Arab ebenso vertreten wie der Burj Khalifa. Aber auch rund um die Wolkenkratzer gibt es einiges zu sehen, wie z.B. den Gold Souk, die Sheikh Zayid Moschee oder das Ishta Tor aus dem Irak. Etwas störend war im MINILAND allenfalls die etwas drückende Stimmung durch die dunkle Hallendecke. Ist man so aus den meisten MINILAND-Bereichen nicht gewohnt.

Gleichzeitig ist der Dome ein Hub in die verschiedenen Themenbereiche. Auf der rechten Seite folgt hier als erstes der Bereich LEGO City. Klassiker wie die LEGO Feuerwehr, oder die Polizeiwache sind hier als Themen vertreten. Auch die beliebte Kinder-Fahrschule und eine Hafen-Rundfahrt mit selbst lenkbaren Booten findet man hier.

Kingdoms-Themenbereich

Direkt vom LEGO City Bereich gelangt man in den Kingdoms Bereich mit der Hauptattraktion schlechthin in jedem LEGOLAND. Denn die Dragons Achterbahn gibt es so oder ähnlich in jedem der mittlerweile 8 großen LEGOLAND Parks weltweit (Stand 2023). In Dubai wurde die Anlage sehr ähnlich wie im deutschen LEGOLAND gestaltet, so dass uns auch hier eine sehr schöne Themenfahrt mit anschließendem durchaus rasanten Achterbahnteil erwartet. Für die kleinen Parkbesucher gibt es mit Dragons Apprentice eine kindgerechte Achterbahnalternative. Darüber hinaus gibt es im Themenbereich Kingdoms noch zwei weitere Fahrgeschäfte und ein größeres Restaurant mit Burgern & Co.

Dem Rundweg folgend geht es weiter in den Themenbereich IMAGINATION. Dieser fällt leider recht trostlos aus, denn es fehlt an einer Hauptattraktion. Allenfalls das 4D-Kino und der LEGO Technic Twister ziehen hier etwas Aufmerksamkeit auf sich, ansonsten ist neben dem DUPLO Valley mit einigen Spiel- und Baumöglichkeiten nicht sehr viel los. Zudem wirkte der Themenbereich mit seinen Betonplatten, verblichenen LEGO-Farben und kaum Essensmöglichkeiten irgendwie seelenlos. Hat uns insgesamt am wenigsten von allen Bereichen hier gefallen. Also schnell weiter ins Adventure-Land.

Unterwasser-Abenteuer im Adventure-Land

Dragon im LEGOLAND® Dubai - 2023: Die hübsche Burg von außen
Die hübsche Burg von außen
Attraktion: Dragon

Hier kann die Gestaltung der Umgebung schon wieder deutlich mehr gefallen. Los geht es mit einem überdachten Ausgrabungscamp mit Spielmöglichkeiten und zwei Frog Hoppern, namens Beetle Bounce. Neben dem Ausgrabungscamp schließt sich auch direkt ein Pizza-Restaurant an. Hier wie auch in den anderen Bereichen haben die großen Restaurants erst um 12 Uhr geöffnet, was jedoch völlig in Ordnung ist. Geöffnet waren sie jedenfalls alle mal. Das Lost Kingdom Adventure, ein Interactive Dark Ride ist dann die nächste Attraktion. Relativ kurz aber ganz schön integriert mit vielen LEGO-Modellen und der Möglichkeit sich mit den anderen Mitfahrern zu messen. Wer bereits im deutschen LEGOLAND war, kennt auch diese Attraktion sehr gut. Was man jedoch nicht aus deutschen Gefilden kennt ist das Submarine Adventure. In kleinen U-Booten, die allerdings gar nicht komplett unter Wasser tauchen, geht es auf eine Fahrt durch das Meer. In bester SEA LIFE-Manier kann man Fische in einer tollen Unterwasserkulisse entdecken und kann der Story folgend auch interaktiv in die Tour eingreifen. Sehr kurzweilig und allein durch die relativ seltene Anzahl an Installationen ein Besuch wert. Ansonsten wartet hier noch eine Doppelanlage der Wave Racers auf Besucher. Auch bekannt und trotzdem ein sehr schönes Familienfahrgeschäft.

Spätestens an dieser Stelle geht es dann wieder in den MINILAND Hub, wo man nochmal die riesigen Skyscraper Dubais als LEGO Modell erleben kann. Insgesamt hat uns das LEGOLAND Dubai gut gefallen. Es war gar nicht so leer und verlassen, sondern es gab an vielen Stationen Zusatz-Entertainments, wie eine Rally mit Gewinn im LEGO City-Bereich. Trotzdem konnte man praktisch jede Attraktion mit der nächsten Fahrt fahren, so dass es ungewöhnlicherweise fast keine Wartezeiten gibt. Allerdings haben wir das LEGOLAND auch rund um Ostern zur Zeit des Ramadan besucht. Auch das stellte für den Besuch selbst keinerlei Problem dar, insofern würden wir das LEGOLAND Dubai definitiv wieder besuchen auch wenn das Motiongate Dubai nebenan sicher interessanter ist.

Ein Artikel von Björn Baumann
Letzte Aktualisierung: 2024-05-26 00:03:02.194

Neues aus dem LEGOLAND® Dubai

Erstes LEGOLAND Hotel im Nahen Osten Erstes LEGOLAND Hotel im Nahen Osten
Als Teil von Dubai Parks and Resorts entsteht aktuell das erste LEGOLAND Hotel im Nahen Osten. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe von LEGOLAND Dubai und dem Wasserpark LEGOLAND Water Park. Ab Sommer 2020 können große und kleine Fans der beliebten Familienfreizeitparks in dem LEGO thematisierten Hotel übernachten.
Auch der Eingangsbereich ist im klassischen LEGO-Stil gehaltenDubai Parks & Resorts - In der Wüste tut sich was!
Nachdem es in den letzten Jahren relativ ruhig war, kommt nun wieder Bewegung in das Dubailand Projekt und sogar die Eröffnung großer Themenparks wird für Ende 2016 angestrebt!

Themenbereiche im LEGOLAND® Dubai

Trellis Flower Display

Deine Meinung zum LEGOLAND® Dubai!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
:
:
:
:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung des Parks: