Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Tierpark Sababurg

Jetzt bewerten!
Standort: Hofgeismar | HessenZur Parkauswahl Deutschland
Kategorie: Zoo / Tierpark
Eröffnung: 1973
Hunde (an der Leine): erlaubt
Internet: www.tierpark-sababurg.de/
Tierpark-Express - 2017

Der Tierpark Sababurg ist ein regionaler Tierpark (ca. 300.000 Besucher im Jahr), der bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken kann und inmitten des schönen Reinhardswald nördlich von Kassel liegt. Er teilt sich in einen kleineren Kinderzoo-Bereich sowie einen riesigen Wildpark auf. Dieser kann - gegen Entgelt - allerdings auch mit dem Tierpark-Express durchfahren werden. Etwas am Rande des Tierparks auf einem Hügel befindet sich die Sababurg, die auch als alleiniges Ausflugsziel besucht werden kann.

Wildpark mit langer Geschichte

Zwar existiert der heutige Tierpark erst seit 1973, doch das Gelände rund um die berühmte Sababurg (oder auch Zapfenburg) wurde bereits vor Jahrhunderten (um 1571) als "Thiergarten Sababurg" erschlossen und diente den einstigen Burgherren als Jagdgelände und einigen anderen, naturkundlich interessierten Landgrafen als Ausstellungsgelände einheimischer Tierarten. Der Wildpark gilt als einer der ältesten und mit 130ha auch einer der größten Wildparks in Europa.

Der Tierpark heute

Der 1973 unter dem heutigen Namen eröffnete Tierpark Sababurg teilt sich im wesentlichen in die beiden Bereiche Wildpark und Kinderzoo auf, wobei ein zentral gelegener Schulbauernhof, der Pickers Hof, ebenfalls erst 2006 eröffnet wurde und vielen Nutztieren wie Rinder, Schweine, Ziegen, Schafe, Enten und Gänsen Schutz bietet und Kindern ganz praktisch Wissen über typisch, einheimische Tierarten vermittelt. Und nicht zuletzt bei Kindergeburtstagen kann hier natürlich auch mitgeholfen werden.

Direkt am Eingang des Tierparks befindet sich der Kinderzoo, der als Highlight eine große, begehbare Sittich-Voliere beherbergt, die natürlich besonders bei Kindern beliebt ist. Neben Erdmännchen, Kattas, Hängebauchschweinen, Esel und Kaninchen, gibt es hier aber auch exotischere Tierarten wie Humboldt-Pinguine oder Benett-Kängurus hautnah zu sehen und entdecken. Tatsächlich sind in diesem Bereich nämlich viele Gehege begehbar und machen den Besuch im Pinguin-Gehege damit noch aufregender. Ein Spielplatz, im Sommer mit Kindereisenbahn, und ein Imbiss runden diesen vor allem für junge Familien gedachten Bereich ab.

 - 2017
Die namensgebende Sababurg

Folgt man der langen Allee gelangt man in den riesigen Wildpark-Bereich, der kilometerlang entlang der großen Wildgehege für Damwild, Elche, Wölfe oder Wisente führt. Im oberen Tierpark-Bereich gibt es seit 2014 die Elch-Lodge, die mit dem Kaffee Stuga zusammen einen tollen Ausblick auch auf die unteren Bereiche und die Sababurg bietet. In Richtung der Sababurg leben am Hang Steinböcke und Mufflons und im Sommer gibt es hier täglich eine Greifvogelflugshow, die das Können der Tiere im Flug zeigt.

Für Kinder ist der wirklich gigantische Wildparkteil sicherlich zu groß oder nur mit Kinderwagen zu erleben, doch diese haben auch im Kinderzoo genug zu tun um einen halben Tag Spaß zu haben. Und bei gutem Wetter lohnt natürlich auch ein Besuch der Burg inmitten der wunderschönen Natur. Somit ist der Tierpark Sababurg ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie. Übrigens gibt es während des Jahres zahlreiche Events innerhalb des Tierparks.

Ein Artikel von Björn Baumann
Letzte Aktualisierung: 2018-05-23 03:21:15

Attraktionen im Tierpark Sababurg

Fotos hochladen
Tierpark-Express

News aus Tierpark Sababurg & mehr

Halloween im Heide Park: Schaurig-schöner Gruselspaß im Oktober
Achterbahnfahren im Dunkeln, Familiengrusel und Extra-Horror-Attraktionen – Norddeutschlands größter Freizeitpark feiert vom 12. bis 27. Oktober an jedem Freitag und Samstag Halloween. Neu 2018: Obscuria. In der verlassenen Manege des Schreckens lauern nicht nur freundliche Gestalten. Skurrile Artisten und schreckliche Clowns warten auf ihr Publikum, für eine ganze besondere Vorstellung… Horror-Fans seid auf der Hut! Wer hier zuletzt lacht, lacht am Besten!
Durch die Pariser Nacht mit dem „Eurosat – CanCan Coaster“
Das runderneuerte Wahrzeichen im Französischen Themenbereich des Europa-Park – die Dunkel-Achterbahn Eurosat – sowie das 1989 gegründete Viertel erstrahlen in neuem Glanz. Die Schienen und Züge des „Eurosat – CanCan Coasters“ sind komplett erneuert und die Technik sowie die Thematisierung großzügig überarbeitet.
Movie Park Germany feiert 20 Jahre Halloween Horror Festival
In diesem Jahr bekommt das größte Halloween Event Europas nicht nur einen neuen Namen. Umfangreiche Neuheiten machen das mehrfach preisgekrönte Halloween Horror Fest im 20. Jubiläumsjahr zum Festival.
Lange Herbstabende in Efteling
An den Wochenenden im September und Oktober verlängert der niederländische Freizeitpark Efteling die Öffnungszeiten um eine Stunde. Samstags und sonntags schlendern die Besucher von 10 bis 19 Uhr durch den Freizeitpark, der sich in herbstlichem Gewand präsentiert.

Deine Meinung zum Tierpark Sababurg!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desZoos: