Zurück zur Startseite
2021-10-15 12:53:14 - 902 Aufrufe

Gardaland Magic Halloween ist wieder da

Mit Beginn des Monats Oktober kehrt das mittlerweile traditionelle Herbst-Event Gardaland Magic Halloween zurück!

Jeden Freitag, Samstag und Sonntag im Oktoberf und über das verlängerte Wochenende vom 29. Oktober bis zum 1. November verwandelt sich der Park dank besonderer Shows und der Anwesenheit vieler sonderlicher Charaktere, darunter Zombies, Hexen und Vampire, die bereit sind, die Besucher von einer Attraktion zur anderen zu überraschen.

Die thematischen Dekorationen, die Jung und Alt ab dem Moment ihrer Ankunft überraschen, sind wie immer zahlreich vorhanden: von den gigantischen Kürbissen über Garben aus Heu, bis hin zu Geistern, Krähen und Fledermäusen entlang der Straßen des Parks.

Nach dem Erfolg der letzten Jahre kehren auch die fürchterlichen Freitage „Venerdí da paura“ zurück: Am15., 22. und 29. Oktober ist der Park nämlich ausnahmsweise von 17 bis 22 Uhr geöffnet, um Gäste für Abende voller Gänsehaut... vor Vergnügen willkommen zu heißen.

Foto: Gardaland

Mit der Show „Welcome to Friday Scary Night“ begrüßen die Zombie-Tänzer zu den Klängen des Soundtracks „Scary Friday“ die Gäste und bringen sie in die Stimmung der Abende, an denen Hexen, Vampire und Monster aller Art bereit sind, aus der Dunkelheit aufzutauchen, um die ahnungslosen Besucher zu überraschen. Das Gardaland Theatre bringt die neue „Gotika“ auf die Bühne: eine Show, die in den frühen 1800er Jahren spielt und in der eine junge Frau von einem Hypnotiseur in einen Zustand des Schlafwandelns versetzt wird, der es ihr ermöglicht, in eine dunkle Welt einzutreten. Das Spektakel zeigt ein Aufeinanderfolgen von Choreografien und akrobatischen Nummern von großer Wirkung sowie die Figur des Illusionisten Alberto Giorgi – ein international anerkannter italienischer Künstler – mit unglaublichen magischen Illusionen.

An den anderen Tagen wird stattdessen die Show „Welcome, it's Halloween“ jeden Morgen die Gäste begrüßen. Dabei sind das geliebte Maskottchen Prezzemolo, Tänzer im neuen Vogelscheuchenkostüm und die Klänge eines neuen Liedes, das Halloween gewidmet ist. Im Zeitraum von Gardaland Magic Halloween werden auch die erfolgreichsten Shows der Saison fortgesetzt, wie „44 Gatti Rock Show“, „Gardaland Awards – Life is a Movie“ und das Meet&Greet mit Peppa Pig und Prezzemolo.

Dazu kommen viele Shows zum Thema Halloween: In der Hacienda Miguel wird „El dia de los Muertos“ aufgeführt, eine Show, die sich am traditionellen mexikanischen Festival voller Farben, Musik, Tänze und Freuden inspiriert, mit neuen Kostümen, neuen Choreografien und Liedern, die von den Sängern von Gardaland aufgeführt werden. Im Teatro della Fantasia findet für die Kleinen auf der Bühne Il Fantalibro, eine neue Show mit Prezzemolo und seinen Freunden, statt: die Erzählung spielt im Keller des Schlosses von Lomur, wo sich Zenda versteckt, der die Protagonisten das kostbare Fantalibro stehlen sollen; neue Lieder, Momente der verbalen Interaktion mit dem jungen Publikum und am Ende der Show die Möglichkeit, ein Erinnerungsfoto zu machen. Unter den Wandershows, die die Gäste inmitten der Straßen des Parks überraschen werden, warten „The devil‘s marionettist“, eine Marionettenshow zum Thema, und „The Magic Shock“ mit einem talentierten Künstler der Straßenmagie.

Aber was wäre die Halloween-Party ohne... Süßigkeiten? Es wird eine breite Palette an thematischen kulinarischen Angeboten für kleine und große Besucher geben: von Dark Unicorn-Eis – eine monströse Neuinterpretation des beliebtesten Desserts im Park – über den höllischen Aperitif mit magischen Tränken in „blutenden“ Gläsern, bis hin zu verzauberten Äpfeln, Keksen in den seltsamsten Formen und langen Marshmallow-Spießen.

Während der Veranstaltung Gardaland Magic Halloween ist der Park an den Freitagen „Venerdí da Paura“ von 17.00 bis 22.00 sowie jeden Samstag und Sonntag von 10.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Am 31. Oktober, für die großartige Halloween-Nacht, Sonderöffnung von 10.00 bis 22.00 Uhr.

Foto: Gardaland

Der Spaß von Gardaland Magic Halloween geht auch im Rest des Resorts weiter.

Im Gardaland SEA LIFE Aquarium darf die Themendekoration mit beispielsweise Kürbissen und Skeletten auf keinen Fall fehlen, um so auf originelle Weise die Entdeckung der vielen Meerestiere zu erleben, die die Becken bewohnen. Das Gardaland SEA LIFE Aquarium ist vom 10. Oktober bis zum 8. November nur samstags und sonntags von 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Abschließend erlebt man die Halloween-Atmosphäre dank eines Sonderangebots auch im Gardaland Hotel und im Gardaland Adventure Hotel, wo ein Rabatt von bis zu 20% auf eine Übernachtung zwischen dem 8. und 31. Oktober in Anspruch genommen werden kann (Frühstück und Sanifizierung der Zimmer inklusive). Die Aktion ist bis zum 29. Oktober gültig und beinhaltet auch einen Eintritt in den Gardaland Park sowie einen Eintritt in das SEA LIFE Aquarium pro Person. Wenn der Aufenthalt am Freitag und/oder Samstag beginnt, ist der zweite Tag des Eintritts in den Park kostenlos.

Quelle: PM Gardaland