Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2017-04-07 17:30:25 - 3439 Aufrufe

Freizeitpark Plohn baut neue Großachterbahn

Von Björn Baumann

Laut Amtlicher Mitteilung könnte im Freizeitpark Plohn der zweite "Big Dipper" Coaster von MACK Rides eröffnen

Noch ist es ein wenig zu früh für Details, doch ein amtliches Mitteilungsblatt der Stadt Lengenfeld lässt auf den Bau eines "Big Dipper" Coasters von MACK Rides schließen. Zuvor hat der Freizeitpark Plohn bereits eine neue Großanlage für die Saison 2019 in Aussicht gestellt.

Die neue Großachterbahn wird voraussichtlich den Standort der alten Silver Mine nutzen, die es nicht mehr lange im Park geben wird. Möglicherweise werden auch weitere Flächen erschlossen werden müssen um Platz für eine derartige Großanlage zu schaffen.

Big Dipper?

Der erste Big Dipper von MACK Rides wurde 2016 in Walibi Holland unter dem Namen Lost Gravity errichtet. Diese Anlage zeichnet sich besonders durch die neuartigen Züge und den ungewöhnlichen Streckenverlauf mit viel Airtime aber auch langsamen Überkopfpassagen aus. Und gerade dieses Detail ist interessant, denn eine Überkopf-Anlage wäre auch ein Novum im sächsischen Freizeitpark Plohn.

Foto: Freizeitpark Plohn

Freizeitpark-Welt.de Fantreffen 2017

Wer schon vorher den Freizeitpark Plohn erkunden möchte, hat in diesem Jahr zu Pfingsten die Möglichkeit mit uns unter dem Motto "Wild Wild East" den Park zu erkunden. Es erwarten euch viele weitere Extras wie Mittagessen, eine ERT auf El Toro und mehr. Ein Tag vorher geht es bereits in den Freizeitpark BELANTIS, wo ebenfalls eine ERT auf euch wartet. Alle Details zur Anmeldung findet ihr hier. Die Teilnahme ist auch an einzelnen Tagen also für den Freizeitpark Plohn oder BELANTIS möglich! Übrigens: Einen Bericht vom großartigen, letztjährigen Fantreffen mit ERT auf Lost Gravity gibt es an dieser Stelle.

Quelle: Björn Baumann

Verwandte Attraktionen