Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2019-08-22 22:18:04 - 1118 Aufrufe

Kinderwelt Recklinghausen komplett abgebrannt

Von Björn Baumann

Die 4500qm große Halle, deren Dachkostruktion komplett aus Holz bestand, ist am heutigen 22. August komplett abgebrannt.

Das Feuer war so stark, dass im Kernbereich das Dach eingestürzt ist. Im späteren Verlauf wurden die restlichen Teile des Daches durch Bagger der Feuerwehr eingerissen um weitere Glutnester auszuschließen. Glücklicherweise war auch der warme Spätsommertag Grund für den relativ geringen Andrang, so dass die zwei Familien und alle Mitarbeiter rechtzeitig evakuiert werden konnten. Offenbar gab es zwei Leichtverletzte, ein Anwohner und ein Feuerwehrmann mit leichten Rauchvergiftungen.

Obwohl der Schaden am Abend noch nicht beziffert werden konnte ist von einem Millionenschaden auszugehen und das Schicksal der Kinderwelt Recklinghausen ungewiss. Sicher ist, dass der Indoorspielplatz erstmal geschlossen bleibt.

Hier weitere Artikel, die auch Fotos der eingestürzten Halle zeigen:

Foto: Björn
Ein Bild aus besseren Zeiten und gut zu erkennen: Die Dach-Holzkonstruktion

Quelle: Björn Baumann

Warning: mysql_num_rows() expects parameter 1 to be resource, null given in /www/htdocs/v035752/lib/park_source.inc.php on line 5357