Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

PortAventura Caribe Aquatic Park

Jetzt bewerten!
Kategorie: Wasserpark
Eröffnung: 2002
Internet: www.portaventuraworld.com/de/aquatic-park
 - 2015

Der PortAventura Caribe Aquatic Park ist ein 4ha großer Wasserpark, der sich direkt neben dem PortAventura und dem Ferrariland befindet und zusammen mit den Parks sowie den angeschlossenen Hotels das PortAventura Resort bildet. Der Wasserpark wurde bereits 2002 eröffnet, damals noch unter Regie von Universal. Da Universal sich später zurückgezogen hat, wurde der Wasserpark bereits mehrmals in seiner Geschichte umbenannt, wenn auch immer nur marginal.

Der "alte" Wasserpark

Der Wasserpark bietet ein ausgewachsenes Arsenal an Rutschen in einem recht kleinen Innen, dafür umso größeren Außenbereich. Vom Eingang aus geht es rechterhand in Richtung Indoorhalle "El Gran Caribe", die sich besonders an Kinder richtet, aber für Regentage auch den ein oder anderen Schwimmbereich bietet. Außerdem münden die beiden Rutschen El Tifon und Mambo Limbo in diesen Bereich. Hält man sich vom Eingang aus geradeaus geht es direkt auf den großen Bahama Beach-Bereich zu. Dieser Bereich ist "einfach" nur ein riesiges Wellenbecken mit vielen Sonnenschirmen, Sonnenliegen und Palmen drumherum, so dass man sich hier wirklich wie am Mittelmeer fühlen kann. Um diesen gesamten Bereich verläuft der Lazy River "El Rio Loco"in dem man mit einem Schwimmreifen bewaffnet einfach nur durch die schöne Lagune trudelt und dabei immer wieder auf Fontänen, Wasserfällen und kleinen Tunneln trifft. Einfach wunderschön entspannend dort. Auch für Kinder gibt es hier eine feucht-fröhliche Spielstruktur unter dem Namen "La Laguna de Woody". Mit zahlreichen Fontänen und einem großen Splash, der alle 5-10 Minuten über den gesamten Bereich verteilt wird gibt es hier auch an heißen keinen Mangel an Wasser.

Wer es etwas rasanter mag, dem können wir die Barracudas Wasserrutsche empfehlen, die sich durch dichten Baumbewuchs schlängelt und sogar zu zweit berutscht werden kann. Und der Familienspaß schlechthin ist eine Rutschpartie mit "El Torrente" einem Raft Slide, der mit bis zu 4 Personen gerutscht werden kann und oftmals auch entsprechend hohe Wartezeit voraussetzt. Definitiv einer der beliebtesten Rutschen im Park und sogar auch einigermaßen rasant. Zwischen El Torrente und den Barracudas Rutschen geht es dann in den erst 2013 eröffneten Parkbereich mit dem neuen Sésamo Beach und Playa Paraíso.

Sésamo Beach und Playa Paraíso

Das erste was man beim Betreten des neuen Bereichs sieht ist natürlich die riesige King Khajuna-Rutsche, mit 31m Höhe die höchste Rutsche in Europa und nur für Personen über 1,40 zu betreten. Wie im freien Fall geht es auf der gelben Rutsche den Berg hinab. Etwas gemächlicher ist die darunter verlaufenden rote Ciclón Tropical. Bei dieser Multi Bump Rutsche geht es mehrere Berge hinab. Auch hier allerdings erst für Personen ab 1,40m Größe. Wer sich lieber etwas ausruhen möchte, der ist entlang des Pools von Playa Paraíso genau richtig. Dieser Erwachsenen Pool bietet auch im Wasser liegen um einfach mal auszuspannen. Und gleich nebenan können Kinder in Sésamo Beach mit dem großen Piratenschiff El Galeón Pirata die verschiedenen Rutschen (3 Kinderrutschen) und Wasserspiele ausprobieren. Eine etwas größere Herausforderung und besonders für Gruppen interessant ist. Hier kann man sich nämlich mit bis zu 6 Personen duellieren, wobei man hier mit dem Gesicht voraus auf einer Gummimatte rutscht.

Es gibt also viel zu erleben im PortAventura Caribe Aquatic Park. Und weil es hier im Sommer auch mal voll werden kann, existieren wie im Hauptpark auch Express-Zugänge an den wichtigsten Rutschen, so dass man - wenn man möchte - auf jeden Fall alle Rutschen mitnehmen kann. Hier kann man sich nämlich auch gut und gerne einen ganzen Tag aufhalten.

Ein Artikel von Björn Baumann
Letzte Aktualisierung: 2019-01-21 03:22:35

Attraktionen im PortAventura Caribe Aquatic Park

El Tifón
Foto hochladen
Barracudas
Foto hochladen
Mambo Limbo
Ciclon Tropical

News aus PortAventura Caribe Aquatic Park & mehr

Taunus Wunderland | Zwei neue Fahrgeschäfte im Taunus Wunderland
Das Taunus Wunderland ist erfolgreich in die Sommersaison 2019 gestartet und begeistert zur diesjährigen Saison nicht nur mit zwei neuen Fahrgeschäften, sondern lockt zum Start der hessischen Sommerferien auch mit der Eröffnung einer großen, neuen Themenwelt: Tante Rosi’s Zuckerwatteland.
Zoo Berlin | Zoo Berlin plant eine neue Nashorn-Anlage
Am Fuße der indisch anmutenden Pagode fressen urige Panzernashörner in einer exotischen Sumpflandschaft saftige Blätter, während Tapire vor den staunenden Augen der Besucher auf Tauchstation gehen. Im Zoo Berlin wird es zukünftig ein neues Highlight geben. Im Jahr seines 175-jährigen Jubiläums stellt der Zoo Berlin nun sein Denkmal für den Artenschutz vor. Schon im kommenden Jahr starten die Bauarbeiten der „Nashorn Pagode“.
LEGOLAND® Deutschland | LEGOLAND feiert zum ersten Mal die Space Days
"Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit": Vor genau 50 Jahren sprach der Astronaut Neil Armstrong diese legendären Worte, während er als erster Mensch seinen Fuß auf den Mond setzte. Ein halbes Jahrhundert später ist die Faszination für den strahlenden Himmelskörper und alles, was ihn umgibt, ungebrochen.
Safariland Stukenbrock | Übernachten mit Afrika-Feeling im Safariland Stukenbrock
Am 15. Juni eröffnet das Erlebnisresort im Safariland Stukenbrock im SoftOpening. 38 Safari-Mobilheim-Lodges und 10 Safari-Zelt-Lodges stehen zum Übernachten mit Afrika-Feeling zur Verfügung.

Deine Meinung zum PortAventura Caribe Aquatic Park!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks:

Ausflugsziele in der Nähe