Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Westküstenpark & Robbarium - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Zoo / Tierpark

Jetzt bewerten!
Standort: St. Peter Ording | Schleswig-Holstein | Deutschland
Kategorie: Zoo / Tierpark
Hunde (an der Leine): erlaubt
Internet: westkuestenpark.de/
 - 2013

Im Westküstenpark & Robbarium gibt es die größte Seehund-Anlage in Deutschland. Das Wasser ist recht trüb, das liegt aber daran, dass es echtes Meerwasser ist. Bis zu 2 Mal täglich gibt es hier die moderierte Seehundschau zu sehen

Der "TaNaGa" ist ein Seilgarten mit Kletter- und Logikelementen. An einige Tiere kommt man ganz nah heran, weil man quasi durch deren Gehege gehen kann. Für Kinder gibt es auch einiges zu entdecken, z.B. das Streichelgehege, das Puppentheater sowie einen Spielplatz mit Hüpfkissen. Ein kleines Restaurant lädt zu einer Pause ein.

Der kleine, feine Tierpark ist ein guter Start in den St.-Peter-Ording-Tag, bevor es dann weiter zum nahe gelegenen Strand geht. Einen kompletten Tag wird man sich hier allerdings nicht aufhalten.

Letzte Aktualisierung: 2017-04-14 21:31:16

Neues aus dem Zoo / Tierpark

Zoo Frankfurt | Zahlen und Daten 2019 – der Zoo zieht Bilanz
Mit der Eröffnung der neuen Pinguin-Anlage, der Vorstellung der Zukunftsvision des Zoos, der Einführung des Online-Tickets und vielen Neuigkeiten aus dem Tierbestand war 2019 wieder ein ereignisreiches Jahr im Zoo.
Zoo Berlin | Bereit für den ersten Ausflug
Panda-Zwillinge bekommen ein Go! vom Zoodirektor
Zoo Dortmund | Mehr Platz, mehr Attraktionen: Zoo will Robbenanlage erweitern
Eine neue Robbenanlage, einen neuen Kiosk und eine barrierefreie WC-Anlage soll der Zoo Dortmund bekommen. Bis 2022 sollen die Maßnahmen fertiggestellt werden. Dann könnten Besucher*innen die Fütterung der Seelöwen und Seebären von einer Tribüne aus oder durch ein großes Panoramafenster beobachten.
Zoo Osnabrück | Zoo Osnabrück zählt 2019 erneut über 1 Million Besucher
Der Zoo Osnabrück ist sehr zufrieden mit dem vergangenen Jahr: Rund 1.050.000 Besucher kamen 2019 in den grünen Waldzoo. Zusätzlich verzeichnete der Zoo einen erneuten Anstieg der Jahreskartenverkäufe sowie der Besuchereintrittserlöse.

Deine Meinung zum Westküstenpark & Robbarium!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desZoos: