Zurück zur Startseite
4,5
4
Bewertungen

Airrace

Geöffnet von 1987 - 2005 | Betriebsdauer: 19 Jahre
Suspended Coaster von Vekoma

Im Jahr 1987 wurde der Startschuss für einen der ersten Suspended Coaster auf dem europäischen Festland gegeben. Airrace wurde am anderen Ende des Sees aufgebaut und prägt seitdem die Skyline in diesem Bereich. Eine Besonderheit dieses Achterbahntypus stellen die freischwingenden Gondeln dar, die sich elegant in die Kurven schwingen und auch ein besonders "nahes" Achterbahnerlebnis bieten. Bei vielen Achterbahnen dieser Art kam es besonders in den USA zu Statikproblemen. Die auftretenden Kräfte waren oftmals zu klein berechnet worden, so dass es teilweise schon sehr früh zu Rissen an der Stützstruktur kam. Dies ist wohl auch ein Grund warum dieser Achterbahntyp nie besonders populär wurde, obwohl eine Fahrt sehr familientauglich ist und viel Spaß bereitet.

2005 wurden die wuchtigen Gondeln gegen neue, sehr offene ausgetauscht und im Jahr 2006 präsentierte sich die Achterbahn dann in einem komplett neuen Gewand und mit neuem Namen: Dream Catcher.

Bewerte "Airrace"!

Bisherige Bewertungen: 4
Aktuelle Bewertung: 4,5/5

Sicherheits-Beschränkungen

Für Airrace liegen uns aktuell keine Beschränkungen vor.

Technische Daten "Airrace"

HerstellerVekoma
TypSuspended Coaster
Baujahr1987 (19 Jahre)
Fahrhöhe23 m
Geschwindigkeit (max.)45 km/h
Kapazität600 P/h
Anzahl der Züge2

Foto-Upload

Du warst selbst im Bobbejaanland und hast Fotos von Airrace gemacht? Dann teile Sie mit uns und lade deine Fotos jetzt hoch!
Fotos hochladen

Ähnliche Anlagen

Name Freizeitpark Baujahr
The Dream CatcherBobbejaanland 2006

Timeline der Anlage

Wie findest Du Airrace?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Noch mehr Achterbahnen

Bob Express
Typhoon
Oki Doki
Mount Mara
Fury
The Dream Catcher
Naga Bay
Speedy Bob

Attraktionen im Bobbejaanland

Mount Mara
Reuzenrad
Monorail
The Forbidden Caves