Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2019-10-21 21:00:42 - 1116 Aufrufe

Ein verregneter Saisonabschluss im HANSA-PARK

Von Andrej Woiczik

Andrej war am vergangenen Wochenende ein letztes Mal in der Saison 2019 zu Gast im HANSA-PARK

Am letzten Saison-Wochenende am 19. und 20.10. des HANSA-PARK strömten zehntausende Besucher in den einzigen deutschen Freizeitpark am Meer. Der Herbstzauber und die Saisonkarten-Verlängerungen lockten trotz fast durchgehendem Regen an beiden Tagen die Besucher an die Ostsee. Die Wartezeiten bei Kärnan lagen meist bei 60-90 Minuten und beim Fluch standen die Adrenalin-Junkies bis zur Bahnstation und warteten über 70 Minuten auf den Achterbahn-Genuss. Während man beim „Super Splash“ und der „Wildwasserbahn“ fast durchgängig unter 10 Minuten warten musste, gab es bei den anderen großen Attraktionen Wartezeiten zwischen 20 und 60 Minuten zu vermelden. Auch bei der „Nutzung“ des Restaurant Weltumsegler mussten man sich auf längere Wartezeiten einstellen. Eine Gruppe von Lesern von Freizeitpark-Welt.de war an beiden Tagen vor Ort und erlebte schöne, wenn gleich regnerische Stunden im Hansa Park.

Das „Herbstzauber Food Festival“ mit 17 Verkaufsständen war eine gelungene Erweiterung des gastronomischen Angebots und bot Leckereien aus aller Welt an. Die Essensstände waren gut besucht und ständig musste Nachschub der Köstlichkeiten von den fleißigen Hansa-Park Mitarbeitern geordert werden. „Der Himmel weinte über den Saisonabschluss“- an beiden Tagen und sorgte dafür das weder die Lichter-Parade noch die Abendshow mit Feuerwerk stattfinden konnten. An beiden Tagen informierte „der Park“ rechtzeitig vor diesen Highlights in der Herbstsaison über die Absagen. Dennoch war der Hansa Park bis zum Saisonausklang um jeweils 20.30 Uhr noch sehr gut gefüllt.

Das Team vom Hansa Park bedankte sich bei den Besuchern für eine wundervolle Saison 2019 und freut sich am Samstag, den 28.03.2020 auf die Saisoneröffnung im kommenden Jahr. Unmittelbar neben „Störtebekers Kaperfahrt“ und am Fuße der Festung KÄRNAN entstehen gleich zwei Neuheiten, welche im Laufe der Saison 2020 eröffnet werden sollen.

Foto: Andrej Woiczik

Neuheiten 2020

„Awildas Abenteuerfahrt“ wird vor allem Familien in der nächsten Saison begrüßen. Die liebevoll gestaltete Wasserfahrt erweitert das Portfolio an Wasserfahrgeschäften. „Awildas Ausguck“ wird ein 11 Meter hoher Freifallturm. Des Weiteren wird mit den Bauarbeiten zum 8. Bauabschnitt der „Hanse in Europa“ begonnen. Die Gesamtbauzeit der Fassaden aus Krakau, Stockholm, Stralsund, Helsinki, Riga und Venedig wird bis zur Saison 2021 andauern. Leider ist es den Verantwortlichen im Hansa Park seit fünf Jahren immer noch nicht gelungen, die Ankündigung, an der ehemaligen Muschelausstellung neue Fassaden u.a. von Barcelona entstehen nzu lassen, umzusetzen. Die ursprünglichen Planungen sahen dort auch eine Fahrattraktion vor (Information bei unserem Fantreffen 2015 ). Seither wird leider der Bereich als Lagerhalle für die gastronomischen Bereiche genutzt. Wie es scheint wird sich in den kommenden Jahren diese Situation auch nicht ändern.

In diesem Jahr fanden mehrere „Leserreisen“ in den Hansa Park statt und insgesamt waren die zahlreichen Teilnehmer vom Hansa Park begeistert, wenn gleich auch einige negative Punkte im Park in Erscheinung traten wie u.a. kaltes Essen im Restaurant Weltumsegler.

Foto: Andrej Woiczik

Quelle: Andrej Woiczik

Weitere Artikel aus dem Jahr 2019

8 Hits/Week
Vor 8 Monaten
Am 04. April beginnt das HIGHLANDER Jahr!
Am 04. April 2019 wird der HANSA-PARK, Deutschlands einziger Erlebnispark am Meer in die neue Saison starten. Die Vorbereitungen hierfür laufen in allen Bereichen auf Hochtouren.
16 Hits/Week
Vor 7 Monaten Exklusiv auf Freizeitpark-Welt.de!
Der Highlander ist eröffnet! - Das Eröffnungsevent im Detail
Am 26. April 2019 war es soweit: Das neue, schon von weitem sichtbare Wahrzeichen des HANSA-PARKs (von der Autobahn A1 und den umliegenden Ortschaften), wurde eröffnet.
9 Hits/Week
Vor 3 Monaten
Tag der Achterbahn im HANSA-PARK
Es gibt schon viele kuriose Feiertage und einen davon werden wir am 16.08. feiern: Den Tag der Achterbahn!
7 Hits/Week
Vor 2 Monaten
Die Zeit der Schattenwesen“ im HANSA-PARK
Wenn in der Dämmerung Dunkelalben, Nachtmahre und Wiedergänger aus ihren Verstecken kriechen, beginnt die Zeit des kultivierten Gruselns...