Zurück zur Startseite

Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen - Tipps, Highlights und Informationen zum Besuch im Freizeitpark

Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen Logo
Jetzt bewerten!
Standort: Rövershagen | Mecklenburg-Vorpommern | Deutschland
Kategorie: Freizeitpark
Eröffnung: 1993

Internet: karls.de/roevershagen/

Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen ist sozusagen der Mutterstandort aller Karls Erlebnisdörfer, denn von hieraus startete die Erfolgeschichte des Unternehmens. Und das bereits schon im Jahr 1993.

Der Hintergrund dieser Unternehmung der Familie Dahl ist allerdings eigentlich eher aus der Not geboren worden. Die Familie Dahl mit Standort in Warnsdorf belieferte nämlich lange Jahre die Schwartauer Werke. Mit der Wende wurden Arbeitskräfte aus Polen lukrativer, so dass Dahl die Verträge gekündigt wurden und sich so nun kurzerhand entschloss, die Erdbeeren selbst zu verkaufen. 1993 wurde dann in Rövershagen ein Erdbeerhof gekauft in dem man später auch Kaffee und Kuchen angeboten hat. Und so wurde aus dem Erdbeerhof ein immer größeres Freizeitunternehmen, das seit 2001 den Namen des Gründungsvaters Karl Dahl trägt.

Die Hofläden mit einem mittlerweile riesigen Sortiment an Karls-Produkten gehören nun zu jedem Erlebnis-Dorf dazu, genau so wie zahlreiche Restaurants, eine Traktorfahrt, Erlebnis-Spielplätze und Manufakturen in denen Besuchern das Handwerk beliebter Leckereien wie Marmeladen, Gummibärchen oder auch Gebäck nähergebracht werden.

Starten wir nun einen Rundgang durch den mittlerweile stark gewachsenen Freizeitpark-Teil. Karlossos - ein sehr großer Rutschenturm ist der Eyecatcher, wenn man auf den großen Parkplatz in Rövershagen einfährt.

Ein Highlight unter den Fahrgeschäften ist die Speedition, bei dem die Fahrgäste in kleinen Trucks im Kreis fliegen. Das Modell „Apollo Sidecars“ vom italienischen Hersteller Technical Park Amusement Rides ist bereits aus den beiden Freizeitparks Tripsdrill und Hansa Park bekannt, bietet aber hier den Besuchern ein etwas intensiveres Fahrprogramm. Der Sky Fly von Gerstlauer namens „Majas wilde Schwestern“ überrascht mit einer 5 Minuten andauernden Pre-Show bevor es zum „Blütenpollen suchen“ geht. Mit fast 30 Minuten Wartezeit in den Mittagsstunden gibt es hier oftmals die längsten Wartezeiten in Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen. Weitere Attraktionen sind ein gut thematisierter Hochseilgarten, sowie ein Freefall-Tower und ein Rundfahrgeschäft namens Fliegender Kuhstall.

Mit der Erdbeer-Raupenbahn kann man in Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen seit April 2019 sogar eine Achterbahn erleben. Die Fahrt des italienischen Herstellers SBF Visa Group führt durch eine riesige Erdbeere und ist für Kinder, die die ersten Erfahrungen mit Achterbahnen sammeln ideal.

Und dann gibt es seit 2020 auch noch einen Bonbon-Themenbereich. Hier befinden sich zahlreiche Fahrgeschäfte wie u.a. die zweite Achterbahn im Park namens Kaffeekannen- Express. Die knapp drei Minuten andauernde Fahrt, ebenfalls aus italienischer Produktion, ist eine gute Portfolioergänzung für Karls. Das Modell Monorail Coaster (MX667) ist seit dem 06.12.2019 in Betrieb und und richtet sich auf seiner 199m langen Fahrt ebenfalls an die jüngsten Besucher. Dafür werden hier gleich zwei Runden gedreht wobei man eine gute Aussicht auf die Bonbon Manufaktur erhält.

Neben unzähligen thematisierten Kinderspielplätzen und Rutschenanlagen auf dem Freizeitpark- Areal kann man mit der Feldbahn eine Runde zum erstklassigen Upcycling-Resorthotel „Alles Paletti“ drehen. Hotelgästen steht diese Attraktion bereits um 7.30 Uhr zur Verfügung. Vom Hotel kann man sich zu den Frühstücksrestaurants fahren lassen. Nach 10.00 Uhr steht diese Bahn dann allen Tagesbesuchern für eine 10 Minuten andauernde Fahrt zur Verfügung.


Der Eingang zum kurios thematisierten Aquarium

Darüber hinaus wartet das Karls-Erlebnis-Dorf Rövershagen noch mit zahlreichen Tieren wie Gänsen, Frettchen und Meerschweinchen auf. Außerdem gibt es auch in Rövershagen einen Kinderbauernhof. Ein weiteres “tierisches” Highlight ist Raubfische füttern.

Mit derzeit 46 Fahrgeschäften verfügt Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen über ein erstaunlich großes Fahrgeschäft-Portfolio, dazu zahlreiche Restaurants und Verkaufsshops, sowie ein sehr gutes Aquarium. Für Kinder ist das hier ein großartiger Tummelplatz, der selbst an zwei Tagen beste Unterhaltung bietet. Auch die nahe Ostsee bietet sich zudem als Ausflugsziel bei einer Übernachtung in einem der Resort-Unterkünfte an.

Ein Artikel von Andrej Woiczik
Letzte Aktualisierung: 2022-01-22 00:03:02.281

Attraktionen im Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen

Majas wilde Schwestern
Fliegender Kuhstall
Karlossos
Traktorbahn

Neues aus dem Freizeitpark

Barrierefrei: Tourismus-verband MV zertifiziert Erlebnis-Dorf
Rövershagen Barrierefrei: Tourismus-verband MV zertifiziert Erlebnis-Dorf Rövershagen
Größter Standort der Karls-Familie im Rahmen des Projektes „Reisen für Alle“ geprüft / Robert Dahl: „Zukünftig werden alle Erlebnis-Dörfer barrierefrei sein.“
Ein Tag in Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen Ein Tag in Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen
Andrej war im Sommer zu Gast in Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen und berichtet hier von seinem Erstbesuch.
Weihnachten im Tierpark lockt im zweiten Jahr über 105k Besucher an Tierpark Berlin | Weihnachten im Tierpark lockt im zweiten Jahr über 105k Besucher an
Großer Erfolg für Weihnachten im Tierpark. Der Veranstalter zieht eine positive Bilanz.
JUMANJI The Adventure will open on Saturday 2nd April 2022 Gardaland | JUMANJI The Adventure will open on Saturday 2nd April 2022
The unique multi-motion vehicles of the world’s first JUMANJI® themed ride have arrived at Gardaland.

Themenbereiche im Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen

Deine Meinung zum Karls Erlebnis-Dorf Rövershagen!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
:
:
:
:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung des Parks: