Zurück zur Startseite
2021-09-12 20:03:02 - 1357 Aufrufe

An- und Abfahrten zum und vom Opel-Zoo am 19. September

Nachdem in 2020 und auch am 1. Mai dieses Jahres der traditionelle Radklassiker Eschborn Frankfurt ausgefallen war, findet er nun am Sonntag, dem 19. September statt. An diesem Tag berührt der Streckenverlauf auch die Zu- und Abfahrt vom Opel-Zoo.

Bis 12 Uhr und ab 17 Uhr sollte es keinerlei Einschränkungen geben. In den folgenden Zeiten ist der Opel-Zoo und auch der Waldparkplatz generell nicht über die B455 vom Kreisel Königstein kommend anzufahren. Aus dieser Richtung wird der Verkehr über Falkenstein und den Falkensteiner Stock umgeleitet, von wo aus der Opel-Zoo erreicht werden kann:

14.45 bis 15.15 Uhr
15.30 bis 16.20 Uhr.
Zu folgenden Zeiten ist die Zu- und Abfahrt zum und vom Freigehege am 19. September gar nicht möglich:

12.00 bis 14.45 Uhr
15.15 bis 15.30 Uhr
16.20 bis 17.00 Uhr

Foto: Bad_Emser

„Auch im Opel-Zoo werden wir alles daransetzen, dass Radfans und unsere Zoobesucher auf ihre Kosten kommen“, so Zoodirektor Dr. Thomas Kauffels. Er hofft, dass sich die Besucher – wie in den letzten Jahren auch – auf die Behinderungen in der Zu- und Abfahrt einstellen, so dass mit entsprechender Planung der Ausflug in den Opel-Zoo auch am 19. September gut klappen sollte.

Quelle: PM Opel Zoo