Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2018-08-10 23:13:32 - 2101 Aufrufe

Erse-Park Uetze durch Unwetter beschädigt

Von Björn Baumann

Die gestrigen Unwetter des Tiefs "Nadine" haben auch im Erse-Park Uetze ihre tragischen Spuren hinterlassen. Besucher sollten in den nächsten Tagen besonders die Facebook-Seite verfolgen um nicht vor verschlossenen Toren zu stehen.

Über die Facebook-Seite wurde die Zerstörung im Erse-Park Uetze auch erst bekannt. Demnach sind im vorderen bewaldeten Teil des Freizeitparks viele Bäume einfach umgefallen und wurden vom Sturm entwurzelt. Dabei wurden einige der Attraktionen beschädigt und auch viele der Besucherwege sind beeinträchtigt, wie der Park auf der offiziellen Facebook-Seite bekanntgab.

Laut Facebook bleibt der Park voraussichtlich in den folgenden Tagen noch geschlossen um die Unwetterschäden zu beseitigen.

Den Fotos nach scheint besonders die "Reise in die Urzeit" sowie die Einschienenbahn betroffen zu sein, die sich beide im vorderen Bereich des Parks befinden und bereits zu den Klassikern im Erse-Park zählen.

Foto: Erse Park Uetze

Quelle: Björn Baumann

Verwandte Attraktionen

Artikel aus dem Jahr