Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
4,4
8
Bewertungen

Oblivion

Dive Coaster von Bolliger & Mabillard
Höhe: 54.9 m | Länge: 372.5 m | Geschwindigkeit: 109 km/h | Mindestgröße: 140 cm

Gleich neben den Towers befindet sich der spacige Bereich X-Sector. Überragende Hauptattraktion in diesem Bereich ist unverkennbar Oblivion. 1998 erbaut und als Secret Weapon #4 (Secret Weapon #3 ist Nemesis, Secret Weapon #5 Air) gestartet, genießt diese Achterbahn, die weltweit erste Dive Machine von Bolliger & Mabillard, Kultstatus bei den Fans.

Wie von den großen Achterbahnen in Alton Towers gewohnt, ist dieser Signature Ride eine Inszenierung und zwar eine Erstklassige. Kaum jemand dem nicht der Atem stockt, wenn er den gewaltigen Zug mit insgesamt 16 Personen in Richtung Abgrund fahren sieht.

Was von außen schon imposant aussieht, wird bei einer Fahrt mit Oblivion nur allzugut bestätigt. "Don't look down" steht auf den vielen Logos und Abbildungen, die man in der Station sehen kann, allerdings lässt sich dies kaum vermeiden, schließlich stoppt die Gondel direkt über den 54 Meter tiefen Abgrund, der direkt in ein großes, vernebeltes Loch führt. Knapp 2 Sekunden wird man hier auf ca. 45° gehalten, aber Zeit genug jede Menge Adrenalin auszuschütten. Dann geht es schlagartig abwärts. Die Bremse löst sich und man rauscht fast senkrecht (87,5°) in ein tiefschwarzes Loch. Dabei ist das Gefühl in der zweiten Reihe weitaus intensiver als in der Ersten. Von hier wird man geradezu in die Tiefe gerissen und schießt mit 110 Stundenkilometer in das schwarze Loch. Erst hier beginnt sich die Schiene wieder nach oben zu neigen, bevor man am anderen Ende des X-Sectors, auf Höhe des Enterprise, wieder an die Oberfläche kommt und schon nach einem kleinen Bunny Hop wieder die Schlussbremse erreicht.

Tatsächlich ist die gesamte Fahrstrecke nur 373 Meter kurz, aber das Fahrerlebnis ist einmalig. Obwohl nur ein Oval durchfahren wird, gibt es bei kaum einer anderen Achterbahn ein so intensives Airtime-Gefühl. Hier ist es die Mischung aus Free Fall und absolut schönem Setting, die Oblivion ausmacht. Weltweit gibt es nur wenige Achterbahnen dieser Art. Oblivion ist der Prototyp gewesen, wobei nach und nach einzelne Nachfolger gebaut wurden. Beispielsweise in Japan oder erst kürzlich "Sheikra" (Bush Gardens Tampa Bay) - eine weitaus größere Version dieses Achterbahn-Typs.

Bewerte "Oblivion"!

Bisherige Bewertungen: 8
Aktuelle Bewertung: 4,4/5

Sicherheits-Beschränkungen

über 140cm
unter 140cm

Technische Daten "Oblivion"

HerstellerBolliger & Mabillard
TypDive Coaster
Baujahr1998 (21 Jahre)
Fahrhöhe54.9 m
Maximale Neigung87°
Geschwindigkeit (max.)109 km/h
Länge372.5 m
Kapazität1900 P/h
Anzahl der Züge7
Personen pro Zug16

Weitere Fotos (3)

2005
2005
2005

Foto-Upload

Du warst selbst im Alton Towers und hast Fotos von Oblivion gemacht? Dann teile Sie mit uns und lade deine Fotos jetzt hoch!
Fotos hochladen

Ähnliche Anlagen

Name Freizeitpark Baujahr
ValkyrieLiseberg 2018
ValravnCedar Point 2016
Baron 1898Efteling 2015
Oblivion - The Black HoleGardaland 2015
KrakeHeide Park Resort 2011
Wie findest Du Oblivion?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Noch mehr Achterbahnen

Runaway Mine Train
Rita
Thirteen
Nemesis
Galactica
The Smiler
Fotos hochladen
Wicker Man
NEU 2018
Octonauts Rollercoaster Adventure
SONIC Pinball

Attraktionen im Alton Towers

Marauder's Mayhem
Postman Pat Parcel Post
Thirteen
Hex