Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2018-02-10 07:42:24 - 359 Aufrufe

ROLLING STONE PARK veröffentlicht erste Bands und Lesungen

Auf Rock’n’Roll mit 4-Sterne-Komfort dürfen sich die Besucher des ROLLING STONE PARK freuen. Das Festival findet in diesem Jahr am 16. und 17. November erstmals im Europa-Park im baden-württembergischen Rust als Schwesterfestival des erfolgreichen ROLLING STONE WEEKENDERS statt. Jetzt verrät Veranstalter FKP Scorpio Konzertproduktionen die ersten Namen für das Line-Up 2018, die es schon mal in sich haben.

Für die Premiere des neuen Indoor-Komfort-Festivals konnte die amerikanische Alternative-Band The Flaming Lips gewonnen werden. Auftritte der Band hierzulande waren in den letzten Jahren rar, sind aber immer ein ganz besonderes Erlebnis. Die Hamburger Band Kettcar hat in diesem Jahr ein vielbejubeltes neues Album veröffentlicht und kommt mit diesem im Gepäck in den Europa-Park. Folk-Rocker Father John Misty ist nicht nur ein Meister des Hüftschwungs, sondern vor allem auch ein äußerst begabter Songschreiber und Musiker und wird seine Talente in Rust einmal mehr unter Beweis stellen. Wahre Alternative-Urgesteine sind die New Yorker von Nada Surf, die seit 1993 auf internationalen Bühnen stehen und auch heutzutage nicht minder mitreißende Shows garantieren. Wer vielseitigen Psychedelic Rock schätzt, wird sich über die Zusage der norwegischen Band Motorpsycho besonders freuen. Zudem treten die deutschen Singer-/Songwriter Francesco Wilkening und Moritz Krämer mit ihrer Band Die Höchste Eisenbahn beim ROLLING STONE PARK auf. Der amerikanische Folk-Gitarrist Ryley Walker und das irische Bruder-Duo Hudson Taylor komplettieren die erste Band-Bestätigungswelle für das neue Festival im Süden der Republik.

Für das Lesungsprogramm haben Komiker und Buch- und Kolumnenautor Oliver Polak sowie Thorsten Nagelschmidt, ehemaliger Kopf der Band Muff Potter, zugesagt. Insgesamt werden beim ROLLING STONE PARK über 30 Künstler auftreten. Dazu dürfen sich die Besucher auf ein Rahmenprogramm mit Platten- und Musikbuchbörse, Konzertposterausstellung und ausgelassenen Aftershow-Partys freuen.

ROLLING STONE PARK findet indoor im Europa-Park statt. Während Deutschlands größter Freizeitpark in der Off Season ist, kommen Freunde von gitarrenlastiger Musik im Europa-Park Confertainment Center voll auf ihre Kosten. Im Ticketpreis inbegriffen sind zwei Übernachtungen in einem der fünf 4-Sterne Hotels des Europa-Park. So können die Besucher während ihres Aufenthalts ein hochwertiges gastronomisches Angebot und vielseitige Wellness- und Fitnessangebote genießen. Zwischen den Hotels und den Bühnen pendelt der E.P.-Express, der die Besucher jederzeit trockenen Fußes hin und her bringt. Bequemer kann ein Festival nicht sein.

Foto: Europa-Park

Der Vorverkauf für ROLLING STONE Park 2018 hat bereits begonnen. Tickets für zwei Tage Festival inklusive zwei Übernachtungen mit Frühstück im 4-Sterne- oder 4-Sterne-Superior-Hotel, Parken und der Nutzung des E.P.-Express sind ab € 189,- erhältlich.

Alle Informationen rund um das neue Festival sind auf der Webseite www.rollingstone-park.de zusammengefasst. Das ROLLING STONE Park ist eine Veranstaltung von FKP Scorpio Konzertproduktionen GmbH in Kooperation mit dem ROLLING STONE Magazin.

Quelle: PM Europa-Park

Weitere Artikel aus dem Jahr 2018

14 Hits/Week
Neuer Rekord mit über 5,6 Millionen Besuchern
Deutschlands größter Freizeitpark schließt seine Saison erneut mit einem Besucherrekord ab: über 5,6 Millionen Besucher wurden im Europa-Park im Jahr 2017 gezählt. Das im Juni eröffnete und international beachtete größte Flying Theater Europas, das Voletarium, hat vor allem in der Winterzeit erheblich zu den Besucherzahlen beigetragen. Zahlreiche neue Arbeitsplätze wurden geschaffen und der Europa-Park gibt 150 jungen Menschen einen Ausbildungsplatz.
34 Hits/Week
Erneuerte Achterbahn heißt "Eurosat - CanCan Coaster"
Das Wahrzeichen im Französischen Themenbereich des Europa-Park – die Dunkel-Achterbahn Eurosat – sowie das 1989 gegründete Viertel rund um die Kult-Kugel werden bis zum Sommer umfangreich verändert. Die Schienen und Züge des „Eurosat - CanCan Coasters“ werden komplett erneuert und die Technik sowie die Thematisierung werden großzügigen Überarbeitungen unterzogen. Ebenso erhält die gesamte Fassade eine neue, lebhafte Optik und wird sich den Besuchern in Anlehnung an die bekannte S
8 Hits/Week
Vor 3 Wochen
GREASE: Das erfolgreichste Musical live in der Europa-Park Arena in Rust
GREASE ist DAS Musical schlechthin und feiert in 2018 40-jähriges Jubiläum des Films, der den damals noch unbekannten John Travolta und Olivia Newton-John als eines der Hollywood-Traumpaare unsterblich machte. Grund genug, die Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny (Alexander Jahnke) und der schüchternen Sandy (Veronika Riedl) in einer neuen, modernen Inszenierung auf Jubiläumstour zu schicken. Am 5. und 6. Mai 2018 kommt das beliebte Musical in den Europa-Park.
60 Hits/Week
Vor 2 Wochen
Neues VR-Erlebnis auf „Alpenexpress Coastiality“ mit Alpha Mods P.D.
Zusammen mit Simba-Dickie hat MackMedia die gemeinsame Marke Alpha Mods P.D. entwickelt. Sie erzählt die Geschichte von vier Jungen, die über ein Computerspiel von einer futuristischen Polizeieinheit rekrutiert werden und in Ultraville mit ihren Polizeiautos Verbrecher bekämpfen. Simba-Dickie realisiert eine komplette Produktlinie unter der Spielzeug-Automarke Majorette.
13 Hits/Week
Vor 2 Wochen
Erste Schiene für Eurosat – CanCan Coaster geliefert
Seit einigen Monaten finden umfangreiche Veränderungen an der Dunkel-Achterbahn „Eurosat“ in Deutschlands größtem Freizeitpark statt. Heute lieferte das Stammhaus Mack Rides die erste von insgesamt 120 Schienen für den neuen „Eurosat – CanCan Coaster“.
19 Hits/Week
Vor 1 Woche
Erfolgreiche Dinner-Show im Europa-Park
Sie zählt zu den Show-Highlights in Deutschlands größtem Freizeitpark und sorgte elf Wochen lang bei über 16.000 Gästen für glanzvolle und schillernde Momente: Die Dinner-Show „Cirque d’Europe“ beendete am Wochenende erfolgreich ihre 18. Spielzeit.