Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2020-10-09 20:04:29 - 416 Aufrufe

Neuer Fernverkehrshalt in Ringsheim/Europa-Park

Im Rahmen des Fahrplanwechsels 2021 verstärkt die Deutsche Bahn das Angebot im Fernverkehr auf den Hauptachsen. Auch touristische Ziele, wie der Europa-Park, werden hierbei besonders berücksichtigt.

Am bisherigen Bahnhalt der Gemeinde Ringsheim halten ab dem 13. Dezember 2020 zweimal täglich Fernverkehrszüge und bieten Gästen z.B. aus dem Rhein/Main-Gebiet oder auch der Schweiz eine attraktive Alternative zur Anreise mit dem eigenen Auto. Ende 2021 erfolgt die Umbenennung des Bahnhalts „Ringsheim“ in „Ringsheim/Europa-Park“. In Form eines Pressegespräches informierten Pascal Weber, Bürgermeister Ringsheim, Dr.-Ing. h.c. Roland Mack, Inhaber des Europa-Park und Dr. Nikolas Stoermer, Erster Landesbeamter des Landratsamtes Ortenaukreis über die Bedeutung des Bahnhalts für die Region. Seitens der Deutschen Bahn waren Dr. Matthias Feil, Leiter Angebotsmanagement DB Fernverkehr und Thorsten Krenz, Konzernbevollmächtigter der DB für das Land Baden-Württemberg anwesend.

Der Europa-Park gilt mit seinen 5,7 Millionen Besuchern in der Saison als eine der wichtigsten Tourismusdestinationen Deutschlands. Die Inhaberfamilie Mack ist schon viele Jahre bestrebt, sich in Kooperation mit der Deutschen Bahn für eine klima- und umweltfreundliche Anreise der Gäste einzusetzen. Nach Umfragen unter den Besuchern sind im Jahr 2019 gerade einmal ca. 3 % der Besucher mit der Bahn angereist, das Potential ist deutlich höher. Über 45% der befragten Gäste, rund 2,5 Millionen, haben angegeben, dass sie sich eine Anreise mit dem Fernverkehr vorstellen könnten, wenn diese praktikabel und attraktiv sei. In vergleichbaren Destinationen, wie beispielsweise dem Disneyland Paris, reisen rund 60% der Gäste bereits mit dem Zug an, da die direkte TGV Anbindung sehr komfortabel ist. Roland Mack, Inhaber des Europa-Park: „Alle reden vom Klimaschutz und den Veränderungen der Menschen in ihrem Mobilitätsverhalten. Eine bessere Bahnanbindung für den Europa-Park ist daher ein Nachhaltigkeitsprojekt erster Klasse. Der Bahnanschluss hat für den Europa-Park eine sehr hohe Priorität. Das erwarten unsere Gäste, aber auch die Menschen in der Region von uns. Dafür kämpfen wir nun schon seit mehr als zehn Jahren. Deshalb freuen wir uns über diesen ersten Schritt, dass die Deutsche Bahn den Fernverkehrshalt in Ringsheim im kommenden Fahrplan etabliert hat und hoffen, dass wir mit diesem Angebot möglichst viele Gäste erreichen werden. Die Umbenennung des Bahnhofes in „Ringsheim/Europa-Park" hat ja auch eine Symbolwirkung für die gesamte Region.“  

Auch der Bürgermeister der Gemeinde Ringsheim, Pascal Weber, freut sich natürlich über die neue Entwicklung: „Einen Fernverkehrshalt in unserer kleinen Gemeinde zu haben ist natürlich Rückenwind für unseren Tourismus im Ort und der Region. Seit langem arbeiten wir mit dem Europa-Park eng zusammen und in unserem gemeinsamen Tourismusgebiet mit der Gemeinde Rust ist zwischenzeitlich mit der Wasserwelt Rulantica ja auch ein weiterer Besuchermagnet entstanden. Der Fernverkehrshalt ist zusammengefasst gut für Klimaschutz, Tourismus und auch für unsere Bürgerinnen und Bürger in Ringsheim und der gesamten Region.“

Foto: Europa-Park
Auch vor Ort machten sich die Herren einen Eindruck vom zukünftigen Fernverkehrshalt Ringsheim/Europa-Park

Der EuroCityExpress Frankfurt-Mailand hält ab dem 13. Dezember 2020 täglich in Ringsheim. So können beispielweise Familien aus Frankfurt den Europa-Park in weniger als zwei Stunden mit der Bahn erreichen, Abfahrt wäre um 08:01 Uhr, Ankunft um 09:53 Uhr. Auch Köln oder die südliche Schweiz sind somit nur noch drei Stunden von Deutschlands größtem Freizeitpark entfernt. Eine Rückfahrtmöglichkeit gibt es nachmittags um 16:42 Uhr, so dass man entweder einen Tagesbesuch realisieren oder den Aufenthalt mit einer Nacht in einem der sechs Europa-Park Hotels verlängern kann.

Foto: Europa-Park
Die Anbindung des neues Fernverkehrhaltes Ringsheim/Europa-Park ab dem 13. Dezember

Quelle: PM Europa-Park

Artikel aus dem Jahr 2020

21 Hits/Week
Vor 10 Monaten
Neuer Rekord mit über 5,7 Millionen Besuchern
Die Serie der Besucherrekorde hält an: Mit über 5,7 Millionen Besuchern hat der Europa-Park im Jahr 2019 die höchste Besucherzahl in seiner Unternehmensgeschichte erreicht. Hinzu kommen die Gäste in der neuen Indoor-Wasserwelt Rulantica, die Ende November eröffnet wurde. Europa-Park Inhaber Roland Mack: „Rulantica ist sehr gut gestartet und erhält hervorragende Noten. Darüber sind wir sehr froh, da die Wasserwelt Neuland für uns ist. Auch die Auslastung des im Mai neu eröffneten Hotel
10 Hits/Week
Vor 10 Monaten
„Big Bottle“ Küchenparty im Europa-Park Hotel
Einmal mehr öffnen sich die Türen der Küche im Restaurant „Don Quichotte“ für eine Feier der besonderen Art: Am 24. und 25. Januar sowie am 06. und 07. März 2020 finden im Europa-Park 4-Sterne Hotel „El Andaluz“ die Küchenpartys unter dem Motto „Big Bottle“ statt.
6 Hits/Week
Vor 9 Monaten
Ladies Only Festival 2020 im Europa-Park
Vom 21. bis 23. Februar 2020 verwandelt sich der Europa-Park in Rust beim Ladies Only Festival in eine Erlebniswelt für Frauen. Bereits zum siebten Mal wird das Wohlfühl- und Fitnesswochenende von Gutmann Events und CORDELL Festival Messe Kongress aus Freiburg veranstaltet. Es bringt jedes Jahr rund 1.400 begeisterte Teilnehmerinnen aus dem deutschsprachigen Raum in die Freiburger Region.
14 Hits/Week
Vor 9 Monaten
Euro Dance Festival im Europa-Park
Bereits zum 14. Mal unterrichten die weltbesten Tänzer, Trainer und Choreographen vom 25. Februar bis zum 1. März 2020 beim Euro Dance Festival im Europa-Park.
29 Hits/Week
Vor 9 Monaten
Thomas, Michael und Ann-Kathrin Mack werden Hotelier des Jahres 2020
Thomas, Michael und Ann-Kathrin Mack, Mitgesellschafter des Europa-Park in Rust, sind gestern Abend in Berlin mit dem renommierten Branchen-Preis „Hotelier des Jahres“ ausgezeichnet worden.
13 Hits/Week
Vor 8 Monaten
NIGHT.BEAT.ANGELS – die außergewöhnliche Club-Nacht
Diese Veranstaltung wurde aufgrund der CoronaVirus-Epidemie abgesagt.
Vom 14.3. bis 25.4.2020 bietet NIGHT.BEAT.ANGELS eine unvergessliche Club-Nacht im Europa-Park Teatro.
18 Hits/Week
Vor 8 Monaten
Guide Michelin bestätigt zwei Sterne zum sechsten Mal in Folge
Verführung der Sinne: Das im Jahr 2012 eröffnete „Ammolite – The Lighthouse Restaurant“ wurde am 03. März 2020 vom Guide Michelin zum sechsten Mal in Folge mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnet.
7 Hits/Week
Vor 7 Monaten
Frühlingserwachen im Europa-Park
Die Tage werden länger, die Sonnenstrahlen erwärmen den Boden und die Natur erwacht regelrecht aus dem Winterschlaf.
17 Hits/Week
Vor 6 Monaten
Stefan Mross mit Sommerlaune gegen die Krise
Die neue Saison „Immer wieder sonntags“ mit Moderator Stefan Mross startet planmäßig am 3. Mai um 10 Uhr im Ersten.
9 Hits/Week
Vor 5 Monaten
Der Europa-Park öffnet seine Tore am 29. Mai 2020
Wir begrüßen die am 06. Mai von der Bundesregierung angekündigten, bundesweiten Lockerungen der Corona-Maßnahmen und die Bekanntgabe der Öffnungstermine in der offiziellen Pressemitteilung der Landesregierung Baden-Württemberg vom 07. Mai.