Freizeitpark-Welt.de Icon sehr klein
Zurück zur Startseite
News Kategorie Neuheit
2024-03-30 12:25:27 - 1575 Aufrufe

Die Dämonen Gruft im Heide Park - „eine aufregende Sache“

Von Klaus Müller

Am Gründonnerstag wurde unter großem Andrang die Neuheit des Jahres 2024 im Heide Park Resort eröffnet.

Kai Schulte ist Mitglied im Heide-Park-Fanclub, kommt aus Lüneburg und war live dabei, als Heide-Park-Geschäftsführer Peter Dunn am Donnerstag die neueste Attraktion im Park eröffnete. Dort wo einmal die Wildwasserbahn 2 ihre Runden fuhr, ist die „Dämonen-Gruft“ entstanden.

„Eine Investition, die sich aus unserer Sicht für den Park lohnen wird,“ mutmaßen die Mitglieder des Heide-Park-Fanclubs, die natürlich am Freitag vor Ort waren, als die Bahn ihre ersten Runden drehte. „Du erschrickst Dich, die Bahn ist sehr gruselig gestaltet, aber es macht Spaß,“ ist das einhellige Echo der vielen Besucher, die schon am Tag danach in den Park strömten. Mittags gab es eine Wartezeit von bis zu 90 Minuten. Der Park setzt damit sein „Dämonen-Konzept“ fort.

Die Attraktion führt die Besucher in die Tiefen des Heide Park Resort. Bei Baggerarbeiten sollen hier nämlich zufällig Katakomben entdeckt worden sein, in welche fortan Touren angeboten werden könnten.

Heidepark Dmengruft.jpg
Foto: Kai Schulte – Heide Park Fanclub | Attraktion: Dämonen Gruft

Dieser mit Dämonen gespickte Darkride vom italienischen Hersteller Preston & Barbieri befindet sich direkt neben dem Wing Coaster "Flug der Dämonen" und ergänzt diesen thematisch. Vier Personen nehmen in den Wagen der "Dämonen Gruft" Platz und können sich dabei auf eine rund 3-minütige Rundfahrt durch die Katakomben begeben.

Heide Par  Neue Attraktion 1.jpg
Foto: Kai Schulte – Heide Park Fanclub | Attraktion: Dämonen Gruft

Verwandte Attraktionen