Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite

Königin Juliana Toren

Ø 2.65 / 5
17 Bewertungen
Jetzt bewerten!
Standort: Apeldoorn Zur Parkauswahl Niederlande
Kategorie: Freizeitpark
Hunde (an der Leine): erlaubt
Internet: www.julianatoren.nl
E-Mail: info@julianatoren.nl
Achtbaan - 2005

Viele große und kleine Freizeitparks gibt es in den Niederlanden zu entdecken. Für Familien besonders interessant dürfte jedoch Königin Juliana Toren sein. Der kleine Familienpark ist am Westrand von Apeldoorn gelegen und wartet mit einer Vielzahl von Attraktionen für Kids von 3-12 Jahren auf. Ein Dorado also für Familien mit Kindern.

Der für den Freizeitpark namensgebende Turm ist bereits 1910 entstanden. Einige Zeit später entwickelten sich um dieses Gelände kleinere Spielstätten, wie Labyrinthe, Picknick- und Spielplätze. Erst Ende der 80er Jahre wurde der Park kontinuierlich für eine junge Zielgruppe ausgebaut. Seitdem sind viele Fahrgeschäfte entstanden, wovon die Achterbahn immer noch die größte darstellt.

Nebenher finden sich viele kleine Rund- und Märchenfahrten, wobei eine der aktuellsten Rundfahrten der Dinoride ist. Bei dieser Themenfahrt trifft man auf viele Saurier der Urzeit. Zudem ist die Fahrt für einen Freizeitpark dieser Größe richtig lang und schön thematisiert worden.

Ebenfalls bemerkenswert ist das Spookslot. Eine von außen unauffällige Geisterbahn, die sich im vorderen Bereich des Parks befindet und eine ebenso liebevolle und urige Thematisierung aufweisen kann. Neben diesen Rundfahrten gehören auch Hochfahrgeschäfte und Rides, die auf Knopfdruck selbst zu starten sind, zu den Stärken des Parks. Mit einem kleinen See, Leuchtturm (Vuurtoren) und passenderweise einem kleinen Kutter (Moby Dick), wurde hier ein sehr schönes Setting geschaffen. Aufgrund der Platzprobleme sind dabei viele Fahrgeschäfte über- oder untereinander angebracht, was viele lustige Perspektiven zur Folge hat. Allen Attraktionen gemein ist jedoch eine schöne Gestaltung.

Ein wirklicher Geheimtipp also!

Letzte Aktualisierung: 2018-01-01 03:20:07

Attraktionen im Königin Juliana Toren

Fotos hochladen
Reuzenschommel
Fotos hochladen
Spookslot
Fotos hochladen
Reuzenrad
Tollende Muiz

News aus Königin Juliana Toren & mehr

Neue Park-Vorstellung: Königin Juliana Toren
Juliana Toren ist einer der wohl kinderfreundlichsten Parks | viele Mitmach-Attraktionen | detailreiche Thematisierung
Adrenalin pur: Zombies überrennen den Heide Park
Die Faszination „Zombie“ reißt nicht ab. Am 26. Februar geht die zweite Hälfte der 8. Staffel „The Walking Dead“ in die nächste Runde. Und wartet gleich zu Beginn mit einer extralangen Folge und dem Tod einer Hauptfigur auf, die bei den Fans der preisgekrönten Horror-Serie schon jetzt für Gänsehaut sorgt. Extra Grusel, Gänsehaut und unbegrenzten Achterbahnspaß gibt es in diesem Jahr auch im Heide Park. Einmalig in der Saison 2018 bietet Norddeutschlands größter Freizeitpark den Thrill Season Pass*: Für einmalig 46 Euro besuchen Action-Fans den Heide Park sooft sie wollen und nehmen an allen neuen Thrill-Events teil. (*Ausschlusszeiten beachten)
K2 eröffnet am 21. April in Karls Erlebnisdorf ELstal
Am 21. April 2018 um 9.00 Uhr eröffnet im Erlebnis-Dorf in Elstal bei Berlin die neue Attraktion „K2 – Kartoffel-Erlebniswelt“. Mit dem einzigartigen Freizeiterlebnis schreibt Inhaber Robert Dahl die Geschichte seiner Familie weiter und knüpft an Opa Karls einst erfolgreiche Kartoffelproduktion in Mecklenburger Gefilden an. Mit einem Unterschied: Die Arbeit mit der Tüffel endet im einzigen Freizeit- und Erlebnispark der Region Berlin-Brandenburg nicht auf dem Acker, sondern findet hier erst ihren Beginn. So könnt ihr der erdigen Äpfel in einer gläsernen Chips-Manufaktur Einblicke in die Herstellung knuspriger Abendsnacks erhalten, frische Chips-Gerichte im angeschlossenen Restaurant kosten oder euch auf einem Markplatz für Mitbringsel rund um die Kartoffel erwärmen. Für grenzenlosen Spaß sorgen anschließend Toberunden im riesigen Indoor-Spielplatz und Fahrten auf der „K2“ – der einzigen Achterbahn in ganz Deutschland, deren Loren gänzlich aus echtem Holz sind.

Highlights

 
Achtbaan - Knigin Juliana Toren
Achtbaan
Die einzige Achterbahn des Parks bietet Spaß für die ganze Familie und ist schön in den Park eingebettet.
 

Meinungen zum Königin Juliana Toren

Sehr teuer
Inge aus Coppenbrügge, 09.07.2016 um 15:05:19
Der Park ist sehr sauber und die Kinder haben auch viel spaß, aber der Eintrittspreis ist etwas sehr hoch. Auch finde ich es nicht gerechtfertigt, das man für den parkeigenen Parkplatz 8,50 € hinlegen muß. Zu Fuß kann man den Park schlecht erreichen und Leute die nicht in den Park wollen, parken da eh nicht. Also da sollte was gemacht werden. Wo anders geht es doch auch.
Dajana Hanke aus Schieder, 17.07.2010 um 21:07:13
--
Das Preisleistungsverhältnis stimmt zu 100% (was den Eintritt des Parkes angeht)!! Wir waren auf der Durchreise. Mein Vater empfahl uns diesen Park denn er war selber vor 42Jahren dort. Wir waren skeptisch ob wir oder unser Sohn auf unsere Kosten kommen............ 100% JA!!! Wir konnten abwechselnd in die Fahrgeschäfte, da zwei Erwachsenen einfach nicht immer passen, als auch alle 3 in einem Wagon o.ä. fahren. Wir sind alle drei vollkommen auf unsere Kosten gekommen und es war sehr schön zu sehen das ein 1,5 Jähriger so viel spass haben kann!! Die Wartezeiten waren vollkommen in Kauf zu nehmen und gar nicht lang, das höchste war 25 Min. das wir warten mussten. Der ganze Park => SEHR SAUBER!! Und der Knaller: Wir konnten uns in eine Ecke des Parkes verkrümeln (Picknickbos)und auf eine Liege neben unseren Sohn, welcher in seiner Karre seinen Mittagschlaf hielt, selber ein Nickerchen halten. Danach ging es weiter. Der Park ist grundsätzlich nicht "sehr" gross, wie z.B. Heidepark, Phantasialand o.ä. er ist jedoch grösser oder vergleichbar mit unserem Safaripark (ohne Tiere natürlich). Fuer kleine Kinder wirklich, wirklich sehr schön. Und fuer ca. 18,-Euro / Person und unser Sohn sogar UMSONST..... absolut TOPP!!! Apeldoorn ist auch sehr schön. Leider haben wir Paul seinen zweiten (neuen) Schuh verloren und das Personal war "sehr" nett und hat sich unseren Namen notiert und nachgeschaut...... leider ohne Erfolg. Aber, wie gesagt: Sehr nett!!
Steffi aus Kleve, 01.08.2009 um 21:13:02
ich war heute mit meiner familie im juliana toren-park, und ich muß sagen ich bin total begeistert. meine kinder (5, 4 und 1 1/2) wollten gar nicht mehr nach hause.
der park ist der absolute wahnsinn. alle mitarbeiter sind total nett und aufmerksam.
der busdienst ist echt super und sehr praktisch mit kleinen kindern, auch mit einem kinderwagen ist dies kein problem.
wir kommen auf jeden fall nochmal gerne wieder.


Deine Meinung!


Alle Meinungen

Deine Meinung zum Königin Juliana Toren!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks: