Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2006-11-13 00:00:00 - 3247 Aufrufe

Schloss Belantis öffnet seine Tore im Winter!

Deutschlands einziges Rastschloss öffnet seine Tore

Autobahnreisende haben ein neues Ausflugsziel: An der A38 im Süden von Leipzig wurde heute nach einer mehrwöchigen Testphase das einzige Rastschloss in Deutschland offiziell eröffnet. Das Schloss BELANTIS, ein Teil des BELANTIS Vergnügungspark Leipzig, kann von nun an auch unabhängig vom Freizeitpark angesteuert werden.
"Die Idee des Rastschlosses schwirrte schon lange in meinem Kopf herum", verriet Geschäftsführer Nikolaus Job heute Morgen kurz nach der Eröffnung. "Seit der Freigabe der A38 im Spätsommer dieses Jahres haben wir festgestellt, dass viele Autobahnreisende fasziniert sind von dem Schloss, das da plötzlich neben der Autobahn auftaucht. Wir möchten ihnen die Gelegenheit geben, bei einem kurzen Zwischenstopp einfach mal einen Blick hinein zu werfen."

Ähnlich wie an einer gewöhnlichen Raststätte steht Autobahnreisenden im Schloss BELANTIS alles für eine kleine Pause zur Verfügung. "An Raststätten wird eine Pause in der Regel nur für einen Toilettenbesuch oder einen schnellen Imbiss eingelegt. Diesen Bedarf decken wir natürlich auch", erklärt Nikolaus Job. "Aber das ist längst nicht alles!" Das Besondere am Rastschloss ist nämlich das einzigartige Ambiente inmitten eines Freizeitparks, das vor allem bei Familien den Zwischenstopp von der Reise zum Erlebnis machen wird. Die gemütliche Atmosphäre lädt ein zu einem Bummel durch den Schlossladen oder zu einem ausgiebigen Essen. Zum Nachtisch gibt es dann eine Portion Spaß - bei einer Karussellfahrt auf dem historischen Jahrmarkt, einer Autorallye über den Schlossplatz oder bei einer Geländetour mit dem Quad. Wer am Wochenende auf der Autobahn unterwegs ist, kann sogar einen längeren Zwischenstopp einlegen und den FamilienBrunch genießen, der künftig jeden Sonntag im Rastschloss stattfindet.

Das Schloss BELANTIS ist von nun an täglich von 10 bis 18 Uhr zum kostenfreien Eintritt geöffnet. Mit dem Konzept der ganzjährigen Öffnung eines Teils des Freizeitparks geht der BELANTIS Vergnügungspark Leipzig, der bislang in der kühlen Jahreszeit Winterschlaf gehalten hat, neue Wege. Etwa zehn neue Arbeitsplätze entstehen langfristig, ein Teil der bislang auf die Sommermonate befristeten Arbeitsplätze kann auf eine Vollzeitbeschäftigung ausgedehnt werden.

Quelle: PM Belantis