Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
14

Heide Park Resort

Ø 4.06 / 5
Jetzt bewerten!
Standort: Soltau | NiedersachsenZur Parkauswahl Deutschland
Kategorie: Freizeitpark
Eröffnung: 1978
Hunde (an der Leine): erlaubt
Internet: www.heide-park.de
E-Mail: info@heide-park.de
Raffnuss & Taffnuss Wasserflieger
Zierer - Interactive Flying Fish
  • Eines der beliebten interaktiven Flying Fish Karusselle findet nun auch seinen Weg in den Heide Park
 
Hicks Himmelstürmer
Zamperla - Kite Flyer
  • Glaubt man den ersten Artworks vom Januar 2016 wird auch ein Sky Chaser von Zamperla eröffnen
  • Fahrgeschäfte dieser Art sind besonders aufgrund der Liege-Position eine interessante und noch nicht so oft gebaute Variante
 
Grobians Wolkenspringer
ETS Marcel Lutz / Zierer - Roter Baron
  • Komplette Neuthematisierung zur Eröffnung im neuen Land "Drachenzäähmen - Die Insel"
 
Festival der Welten
ETS Marcel Lutz / Zierer - Roter Baron
 
Drachenzähmen - Die Insel
Neuer Themenbereich
  • Im Heide Park entsteht auf der Fläche der beiden Kanalfahrten zwischen Grottenblitz und Monorail Eingang ein komplett neuer Kinderbereich zum Kinofilm "Drachenzähmen leicht gemacht"
 
Drachenzähmen - Die Insel
Themenbereich
 
Drachengrotte
Mack Rides - Kanalfahrt
 
Krake - 2013
Direkt hinter der Durchfahrt durch das Krakenmaul folgt eine Wasserung mit riesiger Fontäne

Das Heide Park Resort ist Norddeutschlands größter Freizeitpark und einer der größten Anziehungspunkte der Lüneburger Heide. Auf knapp 83 ha wird dem Besucher besonders viel Natur, eine herrliche Parklandschaft und natürlich auch Nervenkitzel geboten.

Der Park wurde 1978 von der Familie Thiemann gegründet und im Jahr 2002 an die Tussaud Gruppe verkauft (u.a. Alton Towers). Mittlerweile gehört er zur Merlin Entertainments Group. Ursprünglich war dieser Park eine Kombination aus Erholungslandschaft mit kleineren Fahrgeschäften und Wildpark. Mit der Zeit mauserte sich der Heide-Park allerdings zum Standort für Thrillsüchtige und bietet seit 2005 sogar ein eigenes Feriendorf - das Holiday Camp. In karibisch gestalteten Holzhäusern können hier bis zu 536 Personen übernachten.

Heide Park Abenteuerhotel

Noch luxuriöser geht es im parkeigenen Abenteuerhotel zu. Das 4-Sterne-Hotel wurde 2007 als Hotel "Port Royal" eröffnet und ist mit 166 thematisierten familienfreundlichen Zimmern ausgestattet. Hier kann man nicht nur in verschiedenen Restaurants essen gehen u.a. das Bulls & Bandits, sondern auch jeden Abend Shows erleben. Als die größte Errungenschaft in der Geschichte des Parks wurde 2001 die Holzachterbahn Colossos eingeweiht. Mit - laut Parkangaben - 60 m die größte reine Holzachterbahn der Welt. Dies machte den Park auch international bekannt und lockte sogar Achterbahnsüchtige aus Amerika bis nach Soltau. Auch ansonsten präsentiert sich das Angebot des Parks mit einer Wildwasserbahn, dem Mountain Rafting und einer Vielzahl an Großachterbahnen, wie Deutschlands erste Hängeachterbahn Limit, Deutschlands erster Dive Coaster Krake, Deutschlands erster Wing Coaster "Flug der Dämonen" und der schön thematisierten Schweizer Bobbahn mehr als komplett. 2003 wurde der Gyro Drop Tower Scream eröffnet. Mit mehr als 100 Metern ist es die größte Free Fall Anlage in Deutschland.

Desert Race

Desert Race ist die erste Katapultachterbahn Deutschlands. Hier wird man richtig in die Sitze gepresst, denn der Zug rast aus der Station los und beschleunigt in sekundenschnelle auf 100km/h. Desert Race wurde neben Colossos in ein Wüsten-Thema eingebettet und kann durch eine innovative Starttechnik punkten.

In der Saison 2008 hat man sich besonders den jüngeren Gästen gewidmet. Der neue 11m hohe Turm für Kinder steht direkt neben seinem großen Bruder Scream. Im Gegensatz zu diesem ist Screamie aber nicht furchteinflößend sondern niedlich und begeistert bereits mutige Vierjährige. Ein ganz neues Land für Kinder wurde im Mai 2008 eröffnet. Im Lucky Land jagt ein Lächeln das nächste und die fröhlichen Bewohner kennen keine Langeweile, sondern nur spielen und Spaß haben. Die rasante Indianer- Achterbahn und der spannende Westernspielsplatz warten genauso darauf von furchtlosen Entdeckern erprobt zu werden wie das Western-Riesenrad und das Goldschürfen.

In der Saison 2009 wird ein bereits vorhandener Themenbereich komplett umgestaltet und als Maya-Tal wieder zum Leben erweckt. Hinzu kommt "La Ola" ein imposantes Fahrgeschäft, das im Zentrum des Maya-Tals stehen wird und besonders bei Familien beliebt sein dürfte.

Dive Coaster "Krake"

Schon 2010 machte die neue Bucht der Totenkopfpiraten mit der ToPiLauLa-Schlacht auf sich aufmerksam doch seit 2011 gilt es ein noch viel größeres Abenteuer zu bestehen. Der Dive Coaster Krake wurde als schreckliches Seeungeheuer in der Bucht der Totenkopfpiraten zum Leben erweckt. Fahrgäste sitzen in diesem ersten Dive Coaster Deutschlands zu sechst in einer Reihe und fahren atemberaubende 40m in die Höhe. Oben angekommen, gibt es kein Entkommen: Qualvolle Sekunden blicken die Insassen hinunter auf das Schiffswrack in den Fängen der Bestie. Plötzlich stürzen sie senkrecht in die Tiefe, direkt in das dunkle Maul der Krake. Wird jeder von ihnen der Bestie entkommen?

In der Saison 2013 wurde nach längerer Zeit mal wieder eine neue, große Show im Heide Park Resort präsentiert. Dank Merlin Entertainments hat man sich sogar ein großes Franchise, nämlich Madagascar mit seinen mittlerweile 4 Kinofilmen in den Park geholt. In einem großen Zirkuszelt wird in Madagascar: LIVE! die Reise von Europa zurück in den New Yorker Zoo gezeigt. Eine Show, die durchaus kurzweilig ist und besonders für Kinder interessant sein sollte. Das große Zirkuszelt befindet sich zwischen Maya-Land und der Achterbahn Limit.

Flug der Dämonen - Deutschlands erster Wing Coaster

Mit dem Flug der Dämonen präsentierte das Heide Park Resort seinen Besuchern wiederum eine Deutschlandpremiere eines Achterbahntyps. Der so genannte Wing Coaster befördert seine Fahrgäste neben der Schiene, womit ein komplett anderes Fahr- bzw. Fluggefühl gegeben ist. Die Dimensionen der Züge sind riesig und auch das Layout kann mit vielen Near-Misses überzeugen. Interessant ist auch, dass der Flug der Dämonen an der Stelle der ehemaligen Wildwasserbahn II gebaut wird und dort auch Teile der alten Station sowieso ebenfalls das abschüssige Gelände nutzt. Alles in allem viele Zutaten, die den Flug der Dämonen wieder zu einem richtig großen Achterbahnhighlight im Heide Park machen.

NEU 2016: Drachenzähmen - Die Insel

Flug der Dämonen - 2014
Wuchtiger Zug im Anmarsch!

In der Saison 2016 wird ein komplett neuer Themenbereich für Kinder ab 3 Jahren eingeweiht. Der neue Bereich wird einige Karussells, darunter auch ein interaktives, wo man auf dem Rücken der beliebten Drachen reiten kann, beinhalten. Ebenfalls wird man in die Höhle der Drachen mit einer Kanalfahrt gelangen. Standort ist zwischen dem Lucky Land und dem Grottenblitz, wobei auch die Märchenfahrt für den Bau abgerissen werden musste.

Gerade für Achterbahnfans ist der Besuch im Heide Park Resort also mehr als lohnenswert. Kaum ein anderer Freizeitpark in Deutschland bietet eine derartige Auswahl an unterschiedlichen Achterbahnen. Zusammen mit der schönen Landschaftsgestaltung bietet das Heide Park Resort sowohl Erholung als auch Action pur.

Attraktionen im Heide Park Resort

Desert Race
Okti
Scream
Limit

News aus Heide Park Resort & mehr

Schauspielerin Nina Bott und Familie eröffnen weltweit einzigartige Themenwelt Drachenzähmen - Die Insel
Schauspielerin Nina Bott lernt beim gemeinsamen Auftritt mit ihrer Familie das Drachenreiten in der neuen Themenwelt Drachenzähmen Die Insel im Heide Park Resort.
Pfingstfeiertage ideal für eine Kurzreise mit der Familie
Das Heide Park Resort startet mit der Eröffnung der weltweit einzigartigen Themenwelt Drachenzähmen - Die Insel in das Pfingstwochenende. Ab dem 14. Mai erleben Familien mit Kindern drachenstarke Abenteuer in Norddeutschlands größtem Freizeitpark.
Pfingstbesuch im Europa-Park
Das Wasserpark-Projekt nimmt konkrete Formen an,Irland verzögert sich und die Neuheit 2017 wirft ihre Schatten voraus - von Andrej Woiczik

Highlights

 
Colossos - Heide Park Resort
4.5
Colossos
Colossos ist die größte Holzachterbahn Deutschlands und stellt auch weltweit einen Rekordhalter dar.
Flug der Dmonen - Heide Park Resort
4.6
Flug der Dämonen
Der Flug der Dämonen ist eine einzigartige Fahrt neben der Schiene und daher ein ganz außergewöhnliches Erlebnis!
 
Krake - Heide Park Resort
4.4
Krake
Die Krake ist Deutschlands erster Dive Coaster und reißt alle Fahrgäste direkt in das Maul des Ungeheuers!
Scream - Heide Park Resort
4.5
Scream
Deutschlands höchster Free Fall Tower befindet sich in der Lüneburger Heide. Und bei Scream wird man sogar gedreht.
 

Meinungen zum Heide Park Resort

Bester park Deutschlands
Sandy aus Frankenweg 82, 27.03.2016 um 13:35:43
Meine Familie und ich waren jedes Jahr im heide park und es ist so cool dort die preise sind eigentlich nicht sehr teuer also ich liebe es und bald feiern wir dort Geburtstag 😊
Viel zu teuer
M.Lüders aus Berlin, 30.08.2015 um 09:34:46
Meine Kinder wollen jedes Jahr einmal in den Heide Park, letzter Besuch war im August 2015
Dieses mal waren einige Hauptattraktionen geschlossen (für mehrere Monate angeblich wegen fehlender Ersatzteile)
Die anderen Fahrgeschäfte haben teilweise bedenkliche Sicherheitsmängel zB.offenen die Sicherheitsverriegelungen nicht Automatisch diese Mängel sind den Mitarbeitern bekannt da sie sie nach jeder Fahrt von Hand entriegeln müssen.
Beim Eintritt sollte man gleich das Platinpacket buchen um nicht Überall
60-90minuten an zustehen. Der Preis dann pro Person über Hundert Euro.
Ich war jetzt das letzte mal da. Eigendlich Schade.
Alexandra aus Küps, 17.08.2015 um 17:10:33
ES wird immer teurer für familien warum kriegen kinder z.b. kein maskotchen vom park oder gutscheine für essen.

Es ist doooof das muss man noch eine stunde vor dem auf machen stehen und warden früher konnte man um 9.Uhr schon rein und kleine sachen fahren .

Wir fahren immer über 600km. zu euch wir kommen über 15 jahre schon


Deine Meinung!


Alle Meinungen

Deine Meinung zum Heide Park Resort!

Der Eintrag wird nach kurzer Durchsicht von der Redaktion freigeschaltet. Dies dient dazu, dass Pauschalkritik und Spam nicht die Meinungen und damit auch die Parkbewertung verfälschen.
Name:
Ort (optional):
Mail:
Überschrift (optional):
Ihre Meinung:
Service inkl. Gastronomie:
Preis-/Leistung:
Gesamtbewertung desParks: