Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2016-09-27 20:13:36 - 1712 Aufrufe

Erster Disneyland Paris–Halbmarathon

Von Andrej Woiczik

Erstmals fand ein großes Laufevent im Disneyland Resort Paris statt. Redakteur Andrej Woiczik war dabei!

Seit 1994 gibt es Laufveranstaltungen von Disney (Run Disney) in den USA und Asien, 26 pro Jahr. Jetzt erstmals auch in Europa: In Disneyland Paris sind es Kurzstrecken von 100 m bis 2 km für Kinder, 5 km oder der Halbmarathon (21,1 km) für Erwachsene gewesen. Über 16.000 Teilnehmer, davon 80% auswärtige Disneyfans (vor allem aus den USA und England, sowie 500 deutsche Läufer) wurden von Mickey Maus & Co. nach Paris gelockt.

Kilometer 4 führte beim Halbmarathon von Dornrösschens Schloss zu den Piraten der Karibik, Kilometer 18 durch die nachgebaute Wüstenkulisse von Santa Fe: Mehr als 11 000 Menschen liefen am Wochenende den ersten Halbmarathon durch Disneyland Paris und hatten ihren Spaß.

Das Laufevent

Die längste Strecke windete sich durch die beiden Disney-Themenparks östlich von Paris, vorbei an sechs Disney-Hotels und durch umgebende Orte im Tal der Marne. Mit 8 Brückenüberquerungen und vier weiteren steilen und stetigen Anstiegen, sowie gefühlten hunderten Kurven, ist diese Strecke nichts für Bestzeitenjäger, aber etwas für "laufende Disneyfans" wie mich und Genussläufern aus aller Welt. Erstaunlich romantisch: Das grüne, dörfliche Umland nur wenige Minuten außerhalb des Disneyland Paris Resorts. Um 6.15 Uhr begab ich mich in den Startblock A, nach zahlreichen Sicherheitskontrollen, frierend in kurzer Hose und Laufhemd bei 13 Grad. Plauderte ein wenig mit der Marathon-Weltrekordlerin Paula Radcliffe aus England (in deutscher Sprache), welche mit einigen internationalen Toppathleten auch am Start war.

Foto: Disneyland Paris

Um 7.10 Uhr fiel dann der Startschuss nach einem kleinen Feuerwerk und über 22.000 Beine und 8 Rollstuhlfahrerinnen begaben sich auf die 21,1 km lange Strecke. Viele Teilnehmer waren kostümiert als Micky Maus, Tinkerbell, Spiderman oder Captain America, teilweise ganze Familien gemeinsam verkleidet. Wer wollte, konnte eine kurze Laufpause einlegen, überall an der Strecke warteten Musiker, Snacks (schon ab Kilometer 7 gab es abgepackte Äpfel, Müsliriegel und Bananen), Disneyfiguren für Erinnerungsfotos.

Gänsehaut-Feeling auf den ersten 5 km im Disneyland Paris hatte ich nicht nur wegen der frischen, aber lauffreundlichen Temperaturen. Es war eine unglaubliche Stimmung auf den ersten 5 Kilometern, besonders die Main Street USA war voll mit Disney Cast Members und tausenden Zuschauern. Danach ging es ins dörfliche Umland mit welligem Streckenprofil. Bei Kilometer 7 konnten sich die über 22.000 Beine auf 300 Meter Tartanbahn ein wenig entspannen, bevor es weiter auf die nächsten, restlichen 14 Kilometer ging. In dem Dörfchen Magny-le-Hongre zwischen den Kilometern 14-16 ging es vorbei an anfeuernden Cheerleadern, einem See, über Rasen, Waldboden und zurück zum Disneyland Paris Resort. Bei Kilometer 16,5 lief man dann wieder ins Reich der Maus ein und bekam wieder - nun aber bei fast 20 Grad und viel Sonne - ein Gänsehaut-Feeling. Nun wieder "Brück auf-Brück ab", die schon müden Muskeln freute es nicht, aber der Gedanke erfolgreich im Ziel zu finishen war so groß, dass die über 11.000 Teilnehmer diese Qualen auf sich nahmen. Bei Kilometer 19 war das Ziel nur 150 Meter Luftlinie entfernt, aber es ging noch vorbei am Hotel Newport Bay Club, ins Disney Village und nochmals in den Walt Disney Studio Park und dann natürlich mit einem längeren Brückenanstieg zum Ziel der Träume, nämlich endlich ins Ziel.

Lohn der Mühe: Eine wuchtige Premieren-Medaille für alle, die es ins Ziel schafften - für den Halbmarathon mit dem Disneyland-Schloss und Micky in Gold. Wer innerhalb des Kalenderjahres einen weiteren Disney-Halbmarathon in den USA läuft, erhält eine Extra-Medaille - die "Chateau to Castle"-Herausforderung (Schloss-zu-Schloss).

Schlechte Informationspolitik

"Where can I find my race results from the Inaugural Disneyland® Paris - Val d’Europe Half Marathon Weekend?" - die Antwort von Run Disney auf ihrer Internetseite: "Race results will be posted online within 24 hours of the conclusion of the race. Please note, race results are not captured for the 5K. You will be able to view your results for the Half Marathon on the Results page which will be published after the race".

Und da sind wir auch, zum Ende dieses Artikels, beim größten Mangel dieser Veranstaltung, nämlich bei der Disney-Informationspolitik. Beim Schreiben dieser Zeilen war der "Mickey Maus Lauf" schon seit 60 Stunden Vergangenheit, aber weder auf der Run Disney-Laufseite noch auf der Facebook-Seite von Run Disney fand man die Ergebnisse (oder einen Hinweis) der über 16.000 Teilnehmer des Lauf-Wochenendes. In der Pariser Presse–Meldungen über den Lauf-Fehlanzeige. Was für eine schwache Pressearbeit des größten Freizeitpark-Konzerns der Welt.

Foto: Andrej Woiczik
Paula Radcliffe und Andrej Woiczik (v.r.n.l.)

Erst auf Nachfrage beim Run Disney Veranstalter erhielten wir die Rückmeldung, dass auf einer belgischen Ergebnisdienst-Internetseite die Resultate aufgeführt sind. Hier fand man zwei Listen - eine mit Brutto- und eine mit Nettozeiten.

8595 Disney-Runners erreichten das Ziel, viele Teilnehmer stiegen während des Disneyland Paris –Halbmarathon aus. Paula Radcliffe (43 Jahre) gewann die Frauenwertung in 1:24:05 h, schnellster Mann war der 28-jährige Nicolas Dalmasso in 1:13:05 h. Langsamster Teilnehmer Madeleine Valentine in 4:33:05 h. Unser Redakteur Andrej Woiczik (48 Jahre) lief total happy in 1:38:46 h (Brutto) und 1:37:20 h (Netto) auf Gesamtplatz 300 ins Ziel. Zwar hatte man mit dem belgischen Sportveranstalter Golazo (veranstaltet u.a. den Big 25 in Berlin) einen erfahrenen Partner an der Hand, aber dennoch überdecken einige Schwächen, neben dem fehlenden Informationsfluss, diese ansonsten unglaublich tolle Veranstaltung. Im Gegensatz zu den US-Disney-Laufveranstaltungen fand man nur wenige Lauf-Fanartikel auf der Pariser Disney Event Arena. Für 69 Euro Startgeld kann der Finisher normal mehr als eine Banane, einen Energieriegel und ein Getränk im Verpflegungsbeutel erwarten, oder? Auch konnte man vor Ort nicht seine Urkunde vom Lauf ausdrucken, generell wirkte die Pariser Disney Event Arena nicht sehr einladend. Wer mehr Flair wollte, der durfte sich für 79 Euro pro Person zusätzlich am Freitag vor dem Lauf zu einer „Inaugural Party“ einladen lassen oder für 89 Euro zur „Rice Party“ mit Micky & Co.

Aus meiner Sicht mehr als peinlich, dass kurz vor dem Startschuss Teilnehmer aus 50 verschiedenen Nationen begrüßt wurden, jedoch Deutschland dabei vergessen wurde. Wenn man in den kommenden Jahren die zahlreichen Fehlerquellen dieser Veranstaltung minimiert und auch den Zielbereich anstatt auf einen Parkplatz in die Main Street USA verlegt, dann könnte diese Veranstaltung ein ebenbürtiger Partner für die US-Disney-Laufveranstaltungen werden. Trotz über 3-jähriger Planung für das Pariser Laufevent und der tollen Atmosphäre und magischen Zeit auf der Strecke, muss Run Disney Paris einiges für die Zukunft verbessern. Und dann werde ich auch wieder zu den Teilnehmern zählen.

Quelle: Andrej Woiczik

Weitere Artikel aus dem Jahr 2017

6 Hits/Week
Vor 9 Monaten Exklusiv auf Freizeitpark-Welt.de!
Disneyland Paris startet ins Jubiläumsjahr
Star Wars steht im Mittelpunkt der Feierlichkeiten rund um den 25. Geburtstag des Parks.
7 Hits/Week
Vor 8 Monaten
STAR WARS Nights in Disneyland Paris
Am 5. und 6. Mai können Gäste bei den STAR WARS Nights die Star Wars Attraktionen erleben, die Helden der Saga treffen und intergalaktische Unterhaltung genießen.
6 Hits/Week
Vor 5 Monaten
Marvel-Themenhotel in Disneyland Paris
Das bisherige Hotel New York wird ab dem kommenden Jahr zum Marvel-Hotel umgestaltet
6 Hits/Week
Vor 4 Monaten
Die Piraten legen wieder in Disneyland® Paris an
Wiedereröffnung der Attraktion „Pirates of the Caribbean“
14 Hits/Week
Vor 2 Monaten
Farbenfrohes Halloween in Disneyland® Paris
Von 1. Oktober bis 5. November 2017: Halloween in Disneyland® Paris
27 Hits/Week
Vor 2 Monaten
Zauberhafte Weihnachten in Disneyland® Paris
Ab 11. November 2017: Weihnachtssaison in Disneyland® Paris
6 Hits/Week
Marvel Superhelden erstmalig in Disneyland Paris
Vom 10. Juni bis 30. September 2018 wird in Disneyland Paris beim Marvel Sommer der Superhelden die Welt gerettet.
15 Hits/Week
Zauberhafte Weihnachten in Disneyland® Paris
Seit 11. November 2017: Weihnachtssaison in Disneyland® Paris
22 Hits/Week
Exklusiv auf Freizeitpark-Welt.de!
Ein Kurzurlaub im Disneyland Paris
Heute: Hotel Seqouia Lodge