Zurück zur Startseite
4,7
12
Bewertungen

Dragon Challenge

Inverted Coaster von Bolliger & Mabillard
Höhe: 38 m | Mindestgröße: 137 cm

Mit der Eröffnung des Themenbereiches The Wizarding World of Harry Potter im Jahr 2010 wurden die beiden ehemaligen Duelling Dragons des schweizer Herstellers Bolliger & Mabillard (Duelling Inverted Coaster) umbenannt in Dragon Challenge, die einzelnen Bahnen nennen sich jetzt Chinese Fireball (rot / vorher Fire) und Hungarian Horntrail (blau / vorher Ice). Diese Namen sind zwei der Drachen, die es bei der ersten Prüfung des trimagischen Turnieres in "Harry Potter und der Feuerkelch" zu besiegen galt, um das Goldene Ei mit dem Hinweis auf die nächste Aufgabe zu ergattern.

Nach einem langen Fußweg, welcher am neuen Hogwarts Express (Richtung London) seinen Anfang findet, erreicht man ein wunderschön thematisiertes Schloss, in dem man einiges aus den Harry Potter Filmen wiederfindet.

Asynchroner Start

Aufgrund zweier Vorfälle im Sommer 2011, wo Mitfahrer von Teilen, die aus dem entgegengesetzten Zug geschleudert wurden, getroffen wurden, gibt es keinen Duelling-Effekt mehr. Die beiden Züge fahren ca. 5 Sekunden zeitversetzt voneinander aus der Station entsprechend los, um solche Vorkommnisse zu vermeiden.

Die 5 Inversionen, auf der fast 1 km langen Strecken, werden von den 1998 hergestellten B&M Zügen immer noch ohne viel ruckeln durchfahren. Von den G-Kräften ist Ice etwas heftiger, insbesondere in der Cobra Roll, aber die beiden Immelmanns von Fire gehen ab "wie Schmitz Katze".

Der Schreiber dieser Zeilen hatte erfreulicherweise bislang in den Jahren 2009, 2011 und nunmehr im Oktober 2014 die Möglichkeit diese zwei Top-Inverter der Weltklasse zu fahren und ist jedes Mal erstaunt, dass selbst an Tagen mit Wartezeiten bis zu 120 Minuten an den anderen Major Rides im Park, es bei Dragon Challenge (IOA) nur Anstehzeiten bis zu 40 Minuten gab. Meist sind es sogar nur 15-30 Minuten. Und das sowohl die Abfertigung sehr ruhig und ohne Hast vor sich geht.

Schließt 2017!

Leider werden die beiden Achterbahnen zum Ende der Sommersaison 2017 geschlossen und an gleicher Stelle durch einen neuen Harry Potter Coaster für die Saison 2019 ersetzt. Letzter Öffnungstag für Dragon Challenge wird der 4. September 2017 sein.

Ein Artikel von Andrej Woiczik / Björn Baumann

Bewerte "Dragon Challenge"!

Bisherige Bewertungen: 12
Aktuelle Bewertung: 4,7/5

Sicherheits-Beschränkungen

über 137cm
unter 137cm

Technische Daten "Dragon Challenge"

HerstellerBolliger & Mabillard
TypInverted Coaster
Baujahr1999 (23 Jahre)
Fahrhöhe38 m

Foto-Upload

Du warst selbst im Universal's Islands of Adventure und hast Fotos von Dragon Challenge gemacht? Dann teile Sie mit uns und lade deine Fotos jetzt hoch!
Fotos hochladen

Timeline der Anlage

Wie findest Du Dragon Challenge?
Jetzt kommentieren
Abbrechen

Noch mehr Achterbahnen

Flight of the Hippogriff
Jurassic World VelociCoaster
Neuheit 2021
Pteranodon Flyers
Hagrid's Magical Creatures Motorbike Adventure

Attraktionen im Universal's Islands of Adventure

Pteranodon Flyers
Skull Island: Reign of Kong
Storm Force Accelatron
Dudley Do-Right's Ripsaw Falls