Freizeitpark-Welt.de auf Twitter
Facebook
Youtube
Zurück zur Startseite
2020-06-02 16:03:34 - 1617 Aufrufe

Coronablog Juni: Viele Freizeitparks mittlerweile geöffnet | Auch Indoor-Spielplätze öffnen z.T. wieder

Von Freizeitpark-Welt.de

Auch im Juni beschäftigt die Coronakrise die Zoos, Freizeitparks und praktisch alle anderen Freizeit-Bereiche. Wir informieren an dieser Stelle so gut wie täglich über aktuelle Neuigkeiten aus diesem Bereich.

Samstag, 27.06.2020

19:50 Uhr, Freizeitparks in Schweden: Die beiden großen Freizeitparks, sowie alle anderen reinen Freizeitparks in Schweden dürfen aufgrund der verschärften Pandemie-Situation in diesem Sommer nicht öffnen. Sowohl in Liseberg als auch in GrönaLund fällt daher so gut wie die ganze Saison aus, da die Parks hier im Herbst und Winter jeweils auch nur sehr begrenzt geöffnet sind. Kolmarden ist als Zoo klassifiziert und darf seinen Park mit Attraktionen betreiben.

19:45 Uhr, AquaMagis, Plettenberg: Auch die Spaßbäder dürfen kurz vor den Sommerferien, bzw. in NRW innerhalb der ersten Wochen der Ferien wieder ihre Tore öffnen. Eines der beliebtesten Bäder mit einer Vielzahl an Rutschen, das AquaMagis in Plettenberg öffnet am 04. Juli wieder seine Tore.

Sonntag, 21.06.2020

11:44 Uhr, Skara Sommerland: Das Skara Sommerland informiert auf seiner Website, dass der Park in der Saison 2020 geschlossen bleiben wird. Die aktuellen Regelungen in Schweden würden eine Öffnung für maximal 50 Personen erlauben, womit der Park in keinster Weise gewinnbringend arbeiten könnte. Daher wird nun eine Eröffnung für 2021 angestrebt.
Foto: Europa-Park

11:13 Uhr, Wicksteed Park: Der englische Wicksteed Park musste in der vergangenen Woche in Folge der Corona-Krise Insolvenz anmelden und den Parkbetrieb für die Saison 2020 einstellen. Es wird versucht zumindest den weitläufigen Park für Spaziergänger weiter zu erhalten und möglicherweise mit neuen Partnern einen Teil 2021 wieder öffnen zu können. Ob dies möglich sein wird ist allerdings noch nicht klar. Im Wicksteed Park steht u.a. ein historische Shoot-the-Chute. Er ist nach M&D Scotland Theme Park der zweite Freizeitpark in Grossbritannien, der in diesem Jahr in die Insolvenz gegangen ist.

Freitag, 19.06.2020

18:37 Uhr, Europa-Park: Im Europa-Park dürfen Clubkartenbesitzer ab sofort dreimal im Monat einen Tag reservieren. Bisher war dies nur einmal pro Monat möglich als Tagesbesucher.

Mittwoch, 17.06.2020

22:45 Uhr, Filmpark Babelsberg: Der Filmpark Babelsberg öffnet seine Türen zu vielen Shows und Attraktionen wieder am 27. Juni. Dies hat der Filmpark bei Berlin heute in einer Pressemitteilung bekanntgeben. Auch hier müssen Tickets im vorhinein reserviert werden.

Montag, 15.06.2020

23:30 Uhr, Miniatur Wunderland: Das Miniatur Wunderland hat heute ein schönes Video geteilt, warum man die morgen erscheinende Corona-App installieren sollte. Das möchten wir an dieser Stelle gerne verlinken. Nur wenn viele Bürger mitmachen, kann die App ihren positiven Effekt auch in vollem Umfang ausspielen und hilft den Freizeit-Unternehmen dabei, die Kapazitäten etwas hochfahren zu können.

19:30 Uhr, Port Aventura: Der spanische Freizeitpark Port Aventura bereitet die Öffnung des Resorts für den 8. Juli vor. Zu den Vorsichtsmaßnahmen zählen neben Abstand und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ab 6 Jahren auch die Temperaturkontrolle der Besucher vor dem Zutritt.

Samstag, 13.06.2020

23:40 Uhr, IAAPA Expo Europe: Die größte europäische Freizeitpark-Messe, die IAAPA Expo Europe 2020, wurde nun offiziell aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Eigentlich hätte die Messe vom 21.-24. September in London stattfinden sollen. Dieser Temin wurde nun jedoch gecancelled und auf das nächste Jahr in Barcelona verschoben.

Donnerstag, 11.06.2020

10:40 Uhr, TOLK-SCHAU: Der wohl am nördlichsten gelegene Freizeitpark in Deutschland öffnet am 13. Juni wieder für Besucher. Natürlich auch hier unter den inzwischen üblichen Einschränkungen wie Maskenpflicht im Indoorbereich und Ticket-Reservierung.

10:35 Uhr, Freizeitpark in Grossbritannien: Auf der Insel öffnen die Merlin-Parks sowie Blackpool Pleasure Beach am 4. Juli wieder ihre Tore. Für den Freizeitpark Drayton Manor ist noch kein Öffnungstermin bekannt gegeben worden.

10:30 Uhr, Energylandia: Während hierzulande die meisten Freizeitparks wieder eröffnet worden sind (Ausnahme: HANSA-PARK und TOLK SCHAU) folgen in den meisten europäischen Ländern die Freizeitpark-Eröffnungen noch. Der mittlerweile ziemlich bekannte Freizeitpark Energylandia in Polen wurde in dieser Woche wieder eröffnet. Unter den zahlreichen Achterbahnen (die meisten in Europa) ist auch die zweithöchste in Europa unter dem Namen Hyperion zu finden sowie die spektakuläre Holzachterbahn Zadra.

Dienstag, 09.06.2020

21:50 Uhr, Gruseleum: Auch das Gruseleum in Hooksiel darf inzwischen wieder unter Einhaltung eines mit dem Ordnungsamt abgestimmten Hygienekonzept sowie den bekannten Abstandsregeln für schaurige Unterhaltung sorgen. Für die Besucher bedeutet dies u.a. das eine Maske während des Besuches im Gruseleum zu tragen ist sowie die Angabe von Kontaktdaten.

21:47 Uhr, Rulantica: Direkt neben dem Europa-Park ist ab morgen auch wieder der Wasserpark Rulantica geöffnet. Wie bereits zuvor, und nun in vielen Freizeitparks obligatorisch, muss im Vorfeld ein Ticket gebucht werden. Die Tageskassen werden nicht geöffnet sein.

21:47 Uhr, Freizeitparks in Rheinland Pfalz: Morgen, am 10. Juni öffnen nun wieder eine Reihe Freizeitparks in Rheinland-Pfalz wie der Holiday Park. Der Eifelpark und der Wild- und Freizeitpark Klotten kehren zum Regelbetrieb mit angeschlossenem Freizeitpark-Bereich, aber unter Einhaltung der notwendigen Abstände, zurück.

Sonntag, 07.06.2020

21:47 Uhr, Indoorspielplätze in Deutschland: Während die meisten Freizeitparks mittlerweile geöffnet haben, sind ein Großteil der Indoor-Spielplätze noch geschlossen. Dies wird sich in den kommenden Tagen und Wochen jedoch auch ändern. Einige Indoor-Spielplätze sind im Zuge der Lockerungen wieder geöffnet wie z.B. die beiden LEGOLAND Discovery Centre in Berlin und Oberhausen oder das Ginoland in Düsseldorf. Weitere Hallenspielplätze werden in den nächsten Tagen folgen.

Freitag, 05.06.2020

22:05 Uhr, SEA LIFE Berlin: Ab morgen, 6. Juni 2020 steht das SEA LIFE Berlin wieder den Besuchern zur Verfügung. Auch hier werden die Öffnungszeiten reduziert auf Mittwoch - Sonntag ab 11 Uhr. Tickets gibt es nur im Vorverkauf.

22:00 Uhr, LEGOLAND Disocvery Centre Oberhausen: Seit heute hat auch der LEGO Indoorspielplatz in Oberhausen geöffnet. Die Öffnungszeiten sind vorläufig auf Mittwoch - Sonntag, 12 - 17 Uhr beschränkt. Tickets müssen im vorher gebucht werden.

21:43 Uhr, FunDoMio: Der nach eigenen Aussagen größte Pop-Up Freizeitpark soll vor den Westfalenhallen in Dortmund entstehen und ab dem 25. Juni starten. Im Gegensatz zum Düsselland wird man wie im Freizeitpark auch einen Eintrittspreis zahlen und dann alle Fahrgeschäfte so oft man will fahren können. Und dazu gehören in diesem Fall auch viele Großanlagen, die z.B. auch von der Cranger Kirmes bekannt sein dürften. Darunter Konga, das Riesenrad Roue Parisienne, Wilde Maus XXL, LaserPix, der Freefalltower HangOver und viele weitere mehr. Wer alle Fahrgeschäfte nutzen kann, bekommt hier für 34 EUR mit Sicherheit ein sehr attraktives Angebot. FunDoMio soll über die kompletten Sommerferien geöffnet sein. Hier ein erstes Video in dem das Konzept erklärt wird.
Weitere Informationen unter: https://www.freizeitpark-dortmund.de/

19:54 Uhr, Holiday Park: Wie alle Freizeitparks in Rheinland-Pfalz darf auch der Holiday Park am 10. Juni seine Tore öffnen. Wie der Park nun in einer Pressemitteilung bekannt gegeben hat, wird zu diesem Zeitpunkt bereits die Neuheit Dino Splash, also die Umthematisierung des Donnerflusses, für die Besucher öffnen.

19:49 Uhr, Rulantica: Der Wasserpark Rulantica, erst im November 2019 eröffnet und direkt neben dem Europa-Park gelegen, öffnet am 10. Juni wieder für Besucher. Weitere Details und Regularien neben der schon vorher eingeführten Online-Buchung wird es am 9. Juni also einen Tag vorher geben.

Mittwoch, 03.06.2020

21:30 Uhr, Freizeitparks in Belgien: Ebenfalls ab dem 1. Juli 2020 dürfen Freizeitparks in Belgien wieder ihre Tore öffnen. Zahlreiche Parks haben auf diese Ankündigung gewartet, darunter das Bobbejaanland, Plopsaland De Panne und auch Walibi Belgium.

21:25 Uhr, Grusellabyrinth NRW: Ab dem 1. Juli 2020 wird das Grusellabyrinth in Bottrop endlich wieder - mit den zur Zeit üblichen Einschränkungen - eröffnen dürfen. Die Bar & Lounge "Observatorium" mit der Terrasse vor dem Malakoffturm steht Besuchern sogar schon ab dem 11. Juni 2020 zur Verfügung.

16:46 Uhr, Freizeitparks in Schleswig-Holstein: Auch für die Freizeitparks in Schleswig-Holstein, darunter der beliebte HANSA-PARK aber auch TOLK-SCHAU, dürfen am 8. Juni wieder öffnen. Beide Freizeitparks geben zur Zeit aber noch keinen Termin zur Wiedereröffnung an.

Dienstag, 02.06.2020

19:16 Uhr, Universal Studios Japan: Die seit dem 29. Februar geschlossenen Universal Studios Japan werden am 19. Juni wieder eröffnen.

16:10 Uhr, Walt Disney World: Das größte Disney Resort der Welt wird seine Tore wieder ab Juli öffnen. Während Anfang Juni bereits einige Camp Resorts öffnen, wird ab dem 11. Juli das Magic Kingdom und Disney's Animal Kingdom öffnen. Vier Tage später folgen dann EPCOT und Disney’s Hollywood Studios.

16:07 Uhr, Etnaland: Das Etnaland in Italien wird in dieser Saison nicht mehr öffnen und stattdessen erst wieder 2021 in die Saison starten. Dies gab der italienische Freizeitpark gestern via Social Media bekannt.

16:02 Uhr, LEGOLAND Discovery Centre Berlin: Am 06. Juni wird das LEGOLAND Discovery Centre Berlin wieder für Besucher eröffnen. Der Park bitten vor Ort um bargeldlose Zahlung und/oder die Buchung von Online Tickets. Darüberhinaus werden folgende Attraktionen geschlossen bleiben: LEGO® Ninjago® Klettergerüst, DUPLO® Bauernhof, Merlin’s Zauberschüler

Für das LEGOLAND Discovery Centre Oberhausen ist momentan noch kein Öffnungstermin bekannt.

Quelle: Freizeitpark-Welt.de